• Schnecke42
    Dabei seit: 1315267200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1315318594000

    Halli Hallo,

     

    ich möchte gern im Oktober nach Hamburg u.a. auf die Reeperbahn! Meine Töchter sind 21,19 und 17. Nun habe ich bei der "Kleinen" so meine Bedenken.Gibt es da Probleme????

    Ich meine wir wollen ja in keinen Tabledance Club oder so.Nur was trinken und mal schaun ;)

    Danke uch schon mal.

  • Libertyfan
    Dabei seit: 1303948800000
    Beiträge: 216
    gesperrt
    geschrieben 1315322344000

    Hallo Schnecke,

     

    nein, da gibts überhaupt keine Probleme, ganz im Gegenteil, die Reeperbahn ist ein ganz liebenswertes Viertel. Deine Mädels werden einen Riesenspass haben dort.

    Wir sind öfters mal beruflich in Hamburg und nehmen , wenn denn gerade Ferien sind, durchaus auch unsere Söhne mit ( 16 + 17) , gehen auf der Reeperbahn essen oder in eine Kneipe. Solang du dich nicht in die einschlägigen Seitengassen begibst, ist das Ding einfach nur eine Riesenamüsiermeile für jedermann.

     

    LG Christin

  • bougainvija
    Dabei seit: 1314921600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1315371126000

    Jep, kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Hamburg ist eine tolle Stadt und die Reeperbahn eine ebenso tolle Attraktion, die man auch mit Minderjährigen besuchen kann - wenn gleich das ja mit 17 fast schon nicht mehr zutrifft. Erst Recht in Begleitung der Eltern sollte es da absolut keine Probleme geben.

  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1315393521000

    Hallo Schnecke42

     

    Überhaupt kein Problem. Seht euch ruhig alles an. Große Freiheit, Hans Albers Platz....alles kein Problem.

    In die einschlägigen Lokale darf man sowieso erst ab 18, in die Herbertstraße,   http://de.wikipedia.org/wiki/Herbertstra%C3%9Fe_

    nur als männliches Wesen. Also keine Panik dass deine "Kleine" etwas "Anrüchiges" sieht.

     

    Vielleicht wäre ja auch eine geführte Tour etwas für euch. Olivias Kiez Tour, Nachtwächter Tour, etc.

    Siehe hier http://www.hamburg.de/reeperbahn/

     

    Servus aus Wien, Wichard

     

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • Schnecke42
    Dabei seit: 1315267200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1315516862000

    Vielen lieben Dank für eure Hilfe.Das beruhigt mich ja schonmal :D

    Dann seht unserem Ausflug auf die Reeperbahn ja nix mehr im wege.

    Lg

     

    die Schnecke

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • AdiAki
    Dabei seit: 1328572800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1328616019000

    Probleme gibt es sicherlich nicht... aber mir persönlich (27 männlich) ist die Reeperbahn nach einem WE schon zu viel! einfach Reizüberflutung!!!

    Zu viel Sex, Prostitution und nackte Haut! das mag ich nicht... alle wollen einen in ihr Lokal/Etablissement/******** locken...

    irgendwann nervt es einfach nur noch!

     

    "Probleme" wird es wohl nicht zwangsläufig geben! sicherlich kommen Frauen, vor allem Jugendliche, nicht in alle Lokalitäten herein, aber das willst du vermutlich mit deinen Töchtern auch gar nicht ;-)

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1335538362000

    Auf der Reeperbahn und Große Freiheit, keine Probleme, wenn Ihr da lang geht. Die Eltern wissen schon, wo man reingeht oder nicht. Schmidt's Theater zu empfehlen.

    Gruß

    Siegi (aus HH)

    s.w.
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1335540918000

    @Siegfried

    ob der Tipp jetzt noch hilft ?   :-)

    Gruß Marco
  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1335627785000

    @ Marco L

    Das weiß ich nicht, aber in diesem Jahr hat vor mir auch schon jemand geantwortet.

    Es kann ja aber sein, daß noch jemand in nä. Zeit nach HH möchte.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!