• tine_40
    Dabei seit: 1215475200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1318197852000

    Hallo,

     

    mein Mann und ich überlegen, evtl. nächstes Jahr im Mai / Juni oder September zum ersten Mal nach Großbritannien in die Ecke Cornwall / Südengland zu reisen.

    Wir kommen aus dem Süd-Westdeutschen Raum; und es käme evtl. auch eine Anreise mit dem eigenen PKW und Fähre in Frage.

    Da wir aber nicht soooo gerne so weit fahren, die Frage welcher Flughafen ab Frankfurt o. Stuttgart ?

    London Gatwick? Oder gibt es bessere ( aber bezahlbare ) Alternativen?

    Wir würden dann mit Mietwagen ca. 8-10 Tage eine kleine Rundreise machen.

    Ich denke an 2-3 Standorte, wo wir uns B & B suchen wollen.

     

    Danke für alle Tipps ( Reiseführer habe ich schon )

    Tine

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1318236593000

    Der günstigste (große) Flughafen ist sicher H e a t h r o w , der liegt direkt an der M4 und die führt geradewegs in Richtung Westen.

     

    Fahrzeit etwa 2 Stunden bis  B r i s t o l ,  und nochmals eine gute Stunde bis  E x e t e r .  Von  G a t w i c k   kommt noch ca. 1/2 Stunde dazu.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1318237633000

    Noch letztes Jahr flog Lufthansa den Sommer über von Düsseldorf nach Newquay (immer samstags). Dann ist man quasi schon mitten drin in Cornwall und der Urlaub kann beginnen.

     

    Wir sind letztes Jahr mit dem Auto von Süddeutschland nach Cornwall gefahren, es zog sich sehr in die Länge. In England fährt man nicht so schnell und die Strassen sind auch teilweise nicht sehr gut ausgebaut.  Eine Zwischenübernachtung haben wir auf der Hin- und Rückfahrt jeweils gemacht.

     

    Falls es ein nächstes Mal gibt, würden wir auch fliegen und mit einem Mietwagen weiter.

     

     

  • tine_40
    Dabei seit: 1215475200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1318262330000

    vielen Dank an Chriwi und Barbara :kuesse:

    Ich denke, für Heathrow wird es recht gute Angebote geben, wir haben ja noch viel Zeit.

    Die Entfernungen sind ok, da hatte ich wohl falsch geschaut wg. Gatwick.

    Düsseldorf ist für uns schon zu weit, da fahren wir mind. 3-3,5 Stunden.

    Aber wegen der "kleineren" Flughäfen hatte ich gefragt, hätte ja sein können, dass ich bisher was übersehen habe.

     

    LG

    Tine

  • christian20
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1318271615000

    Hallo Tine,

     

    von Frankfurt könntest du noch mit flybe nach Southhampton fliegen.

  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1318276043000

    Ich würde auch mal checken wie Flybe von euren Flughäfen aus fliegt. 

    Frankfurt fliegt nach Southampton, Düsseldorf sogar bis Exeter

    Nach Bristol zB könnte man mit Umsteigen von Frankfurt auch fliegen. 

     

    Persönlich würde ich aber das Auto vorziehen. Man kann ja eine Übernachtung wo einbauen, oder ne Fähre weiter 

    Es gibt auch eine Fähre von Le Havre nach Portsmouth, die in England Fahrzeit einsparen würde.... zB. 

    Das würde einem die nervigste Strecke zwischen Dover und Cornwall (Hastings, Brighton etc) ersparen.

  • tine_40
    Dabei seit: 1215475200000
    Beiträge: 169
    geschrieben 1318276893000

    @christian20: genau sowas habe ich gesucht, vielen Dank! :kuesse:

    Habe mal eine Probebuchung durchgeführt und die Preise sind ok; klar etwas teurer als z.B. Lufthansa, aber dafür näher am Ziel.

    Damit haben wir eine echte Alternative, super!

     

    @mina dawn: auch dir danke :kuesse: . Wir haben das mit der Fähre auch überlegt. Da wir beim ersten Mal aus familären Gründen aber max. 10 Tage reisen können, fällt das aus Zeitgründen wahrscheinlich weg. Zudem fährt mein Mann nicht so gerne und ich bin ein "Hasenfuß", so dass ich schon froh bin, wenn er in Cornwall fährt. Trotzdem eine Überlegung wert,falls es uns nochmal hinzieht.

     

    LG

    Tine

  • anke.fellinger
    Dabei seit: 1254614400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1318455528000

    Hallo tine,

     

    wir sind dieses Jahr, Ende August, samstags mit Lufthansa von Düsseldorf direkt nach Newquay geflogen und haben dann mit einem Mietwagen Cornwall erkundet. Der Flug hatte uns 200 Euro pro Person (hin und zurück) gekostet. Auch wir hatten eine Anreise von ca. 3 Stunden bis Düsseldorf. Daher sind wir bereits Freitagabend nach Düsseldorf gefahren (Vorabend Check-In) und haben im Maritim-Airport-Hotel die Park-Sleep-and-Fly-Package genutzt.

     

    Unsere Überlegung war, dass wir lieber etwas mehr Fahrerei in Deutschland in Kauf nehmen, dafür aber dann direkt vor Ort landet. Zu unserem ersten Standorthotel hatten wir dann in Cornwall noch gerade mal 30 Minuten zu fahren. Von unserem letzten Hotel aus waren wir sogar innerhalb von 10 Minuten am Flughafen Newquay (der übrigens sehr überschaubar ist).

     

    LG

    Anke

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1318493814000

    @Anke

    Genau so würden wir es nächstes Mal auch machen. Lieber 3 Stunden nach Düsseldorf als 12 Stunden mit dem Auto von Dover (im Stau - wie halt meist).

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1318497554000

    Noch dazu, wo sich preislich oft nicht viel nimmt und man im eigenen Auto dann in England ständig auf der falschen Seite sitzt.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!