• Kiesgerd79
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1203081533000

    Hallo,

    wir fliegen für einen Tag nach London.

    Meine Fragen:

    wie komme ich vom Flughafen in die City und was kostet das?

    wir möchten ein wenig shoppen und natürlich auch Sightseeing machen.

    was würdet ihr empfehlen?

    Wir sind ca. 9 Stunden dort.

    Danke schon mal im vorraus

  • Lilian1507
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 1086
    geschrieben 1203081691000

    Wenn Ihr nur so wenig Zeit habt, würde ich auf jeden Fall mit dem Stansted-Express in die City fahren. Bei einigen Fluggesellschaften gibt es die Fahrkarten an Bord zu kaufen. Dort sind sie etwas günstiger als auf dem Flughafen. Soweit ich mich erinnere, kostet ein Return-Ticket ca. 35 Euro.

  • Kiesgerd79
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1203083180000

    Hallo,

    danke für die Antwort.

    Kann man denn "günstiger" in die City kommen?

    Wie lange dauert es denn dann?

    Die 70, bzw. 82 € für die Zugfahrt ist 3 mal so viel, wie der Flug kostet!

    Ansonsten bleibe ich dann 1 Nacht dort, und nehme damit eine längere Fahrt in die Stadt in kauf.

  • kirschii
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1203083724000

    Du kannst auch mit easybus fahren. Das ist die Busgesellschaft von easyjet. Auch wenn Du vielleicht nicht mit easyjet fliegst, kannst du den Bus nutzen. Normaler Weise fährt der Bus alle 20 min. Endstation ist

    U-Bahn Station "Victoria Station" bzw. "Buckingham Palace Road" (ist direkt um die Ecke). Davor kommen noch viele andere Ausstiegsmöglichkeiten. Ich hab das letzte mal € 10,50 für eine Fahrt bezahlt. Hatte davor aber auch schon mal knapp über € 11,- zahlen müssen. Die Fahrt dauert ca. 1 h 20 min . Kommt immer drauf an, wieviele Stops der Busfahrer machen muss.

    Viel Spaß in London

    August '09 - Barcelona ........................................................... Rettet Die Wälder, esst mehr Spechte !
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 7483
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1203098106000

    Hallo,

    ich war auch schon mal für 1 Tag in London. Landung 6.55 Uhr in Stanstad. Dann den Expresszug genommen (war bei mit auch teurer als der Flug) bis Liverpool Station, dann U-bahn bis zur Tower-Bridge. Dieselbe einmal auf und abgelaufen, ein Blick auf den Tower und dort rein in den Linienbus bis St. Paul Cathedral. Dort gibt es in den Katakomben ein schönes Cafe zum frühstücken und Toilettenräume zum frischmachen. Anschlißend fuhren wir weiter in Richtung Kaufhaus Harrods. Unterwegs sieht man schon viel von London z.B. Buckingham Palace usw. Harrod besichtigt, und eingekauft, und dann per Bus zum Picadilly Circus und Carnaby Street und bei Virgins CD kaufen, die es bei uns nicht gibt. Mittagessen gab es im Hardrock-Cafe auch dort in der Nähe. Weiter ging es per U-Bahn zum Covent-Garden - dort ist immer was los! Als nächstes stand Westminster Abbey, Big Ben und Houses of Parliament auf unserer Liste - auch mit U-Bahn von Covent Garden aus. Eine Fahrt mit dem Riesenrad "The London Eye" dort kann ich nur empfehlen, dann dann hast du den totalen Überblick. Von dort aus ging es wieder per U-bahn zur Liverpool-STation, und ab in den Stanstad-Express zum Airport.

    Du kannst dich per Reiseführer und Internet schlaumachen, welche U-Bahnlinien und Busse du nehmen musst. Dann hast Du vor Ort keinen Stress.

    Viel Spass wünscht Dir :laughing:

    Reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1203167329000

    Hallo,

    wenn Dir das möglich ist, würde ich auf jeden Fall erst am nächsten Tag zurückfliegen, denn von den 9h geht ja noch eine ganze Menge ab für die Zeit, die man am Flughafen und für den Transfer benötigt (oder ist das bereits berücksichtigt?). So werden aus den 9 Stunden schnell mal 5...

    Wieviel Zeit hast Du nun also tatsächlich für Deine Besichtigungen und Einkaufstour? Rechne mit dem Stansted Express mindestens 1h je Fahrt (reine Fahrtzeit etwa 45 min, jede 15 min fährt ein Zug).

    Bei wenig Zeit würde ich niemals den Bus nehmen, das dauert viel zu lange und es bleibt eine gewisse Unsicherheit bezüglich der Fahrtdauer. Bedenkt bitte, daß die Kontrollen am Flughafen in London sehr streng sind (max. 1 Handgepäckstück inkl. Handtasche usw.), aber bei max. 1 Übernachtung werdet Ihr ja nicht viel Gepäck haben. Das Handgepäck wird am Flughafen Stansted auch regelmäßig gewogen!

    Bezügl. der Besichtigungen hast Du ja schon Tipps bekommen, bei knapper Zeit würde ich zu Harrods zum einkaufen, zu Fuß mal vom Piccadilly Circus bis zum Covent Garden gehen und evtl. an einer Hop On Hop Off Busfahrt teilnehmen, so daß Ihr wenigstens etwas von der Stadt seht und vielleicht noch das ein oder andere auch von innen besichtigen könnt, z.B. Westminster Cathedral. Viele Besichtigungen kommen aufgrund der langen Wartezeiten eher nicht in Frage, z.B. das London Eye oder Madame Tussauds (es sei denn, Ihr kauft die Eintrittskarten bereits zu Hause, das ist teilweise möglich).

  • Mina_Dawn
    Dabei seit: 1117497600000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1203168458000

    Während die Busse (easybus, terravision, etc) günstiger sind als der Zug brauchen sie aber auch viel länger, terravision zB plant 75 Minuten ein für die Fahrt zur Viktoria Station - und morgens muss man eigentlich schon mit einer weiteren Verspätung durch Stau nach London rein rechnen. Bei uns sind dann mal eben 125 Minuten draus geworden ...

    Ebenso kann es euch auf dem Weg aus London raus passieren falls ihr Stoßzeiten erwischt.

    Für einen so kurzen Trip würd ich den Zug vorziehen.

    Oder wirklich eine Nacht dranhängen

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1203168659000

    Nachtrag noch zu meinem Posting: meinte die Westminster Abbey, nicht Cathedral...

  • Siggi1234
    Dabei seit: 1165449600000
    Beiträge: 1914
    gesperrt
    geschrieben 1203237846000

    Westminster Cathedra ist auch nur etwas für eingefleischte Katholiken und Liebhaber architektonischer Entgleisungen :D . Nicht als Besserwisserei, sondern zur Vermeidung von Mißverständnissen: Gemeint ist Liverpool Street Station.

    Gruß, Peter

    Das Leben ist eine lange Straße. Manchmal befindet sich das Ziel aber am Wegesrand.
  • Kiesgerd79
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 143
    geschrieben 1203254743000

    Hallo,

    schon mal danke für die Antworten.

    Ich habe gerade mal nach dem Easybus geschaut. Das kostet hin und zurück auch schon 20 € und dauert ca. 1 1/2 Stunden.

    Wo halten denn die Züge?

    Fahren denn dann der Easy, als auch der Express, direkt in die City?

    Ist die Viktoria Station, da wo man "hin" muß?

    Wie ist denn mit einem Taxi? Evtl. wollen wir mit 4 Leuten da hin?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!