• har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1245160863000

    Wir wollten mal nach Südostengland, so rund um den Großraum Dover (+ / - 150 km) an die Küste mit B&B. Wir würden gerne so mi Mai bzw Juni mal fahren. Ist das zu früh bzw. wann wäre die beste Zeit zum urlauben (bummeln, faulenzen und etwas wandern).

    har

    Titel geändert

  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1245330393000

    Hallo har,

    auf meinen bisherigen Englandreisen (Frühjahr - Herbst) hatte ich nie wirklich schlechtes Wetter.

    Im Juli vor 4 Jahren in Kent lud das Wetter aber nur ein mal so richtig zum Baden im Kanal ein. Für das, was ihr vorhabt, wäre das Wetter überaus brauchbar gewesen. Wie's 1 - 2 Monate vorher ist, kann ich nur vermuten - nämlich auch brauchbar.

    (Oder guckst du hier: Wetterdatenbank)

    Da Mai/Juni noch Nebensaison ist, dürfte das mit den Unterkünften keinerlei Problem werden.

    Erneuter Gruß,

    Rudy

  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1245342421000

    Hallo Rudy 

    Danke für die Zeilen, aber ich dachte eher an die Urlaubermengen. Ich habe mich nur leider mal wieder nicht richtig ausgedrückt. Da wir mal in UK lebten, ist mir das Wetter gegenwärtig. Ist für uns kein Thema. Es gibt nur schlechte Kleidung, kein schlechtes Wetter ;-))

    Nein ich dachte eher an die Fragestellung: Wann ist mit Urlauberhäufungen zu rechnen?

    Gruß

    har

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1245343861000

    Wenn's nicht ums Wetter geht, dann versteh ich die Frage leider nicht.

    Schulferien sind in England im Sommer - wie bei uns. Dann wird's voll, vor allem in den englischen Badeorten und dort vor allem in den Bingo- und Spielhallen. Horrible.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1245400713000

    Hallo har,

    zum Thema Fülle kann ich dir berichten, dass ich selbst im Juli weder Sissinghurst noch Eastbourne noch sonst einen der besuchten Orte störend voll erlebt habe.

    Von daher sollte es im Mai/Juni doch entspannt zugehen.

    Wenn ich dran denke, frage ich diesen Juli mal in West Sussex nach, wie es da zur Nebensaison ist.

    Gruß,

    Rudy

  • har
    Dabei seit: 1106697600000
    Beiträge: 492
    geschrieben 1245420971000

    Danke Rudy. Diese Einschätzung hilf mir schon einmal weiter. Ich denke wir werden es in Juni dann mal versuchen.

    Gruß

    har

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1257173927000

    Liebe Kenner, lieber Zielexperte, liebe Wetterfrösche,

    auf die Gefahr hin, daß es eine blöde Frage ist ... gibt es für London eine beste Reisezeit?

    Ich habe gelesen, daß man (auch frau) am besten zwischen Mai und September reisen sollte - im Reiseportal meines Vertrauens ist zu lesen, daß man besser im Frühjahr dran ist, wegen der vielen Touris. Im Dezember sollen angeblich auch unendlich viele Leute unterwegs sein.

    Und nun? Was meint Ihr dazu? Mir hätte der Mai sehr gut gefallen, da habe ich aber schätzungsweise keine Zeit. :shock1:

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1257174992000

    Bisher war ich im Feb., März, April, August und Oktober in London. Im Juli/August ist klarer Weise am meisten los, da gibt's an den Hauptsehenswürdigkeiten (London Eye, Tower, Madame Tussaud's,...) die längsten Warteschlangen.

    Im Frühjahr und Herbst hab ich bisher die Erfahrung gemacht, dass die Wahrscheinlichkeit besseres Wetter als zu Hause zu haben, ziemlich hoch ist.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1257175529000

    @chriwi sagte:

    Im Frühjahr und Herbst hab ich bisher die Erfahrung gemacht, dass die Wahrscheinlichkeit besseres Wetter als zu Hause zu haben, ziemlich hoch ist.

     

    Kommt wohl darauf an, wo man wohnt. :laughing:

    Danke für die Info, mal sehen, was wir daraus machen.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1257175847000

    Stimmt! Ich kann mich da an eine Reise ins Allgäu erinnern, wo ich Winterausrüstung am Auto brauchte. Zur selben Zeit sind in Wien schon alle mit kurzen Ärmeln gegangen und die Badesaison war eröffnet. Frühjahr ist sicher eine gute Zeit, um dem Permafrost des Allgäu zu entfliehen. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!