• Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1198283151000

    Frohe Weihnachten in allen Sprachen

    Afrikaans: Geseende Kerfees!

    Albanisch: Gëzuar Krishlindjet!

    Apache: Gozhqq Keshmish!

    Arabisch: I'D Miilad Said!

    Aragonese: Nabidà!

    Armenisch: Shenoraavor Nor Dari!

    Asturisch: Bones Navidaes!

    Bandang: Mbung Mbung Krismie!

    Bengalisch: Shuvo Baro Din!

    Bislama: Mi wisim yufala eerywan one gutfala Krismas!

    Bretonisch: Nedeleg laouen!

    Bulgarisch: Vasel Koleda!

    Chaha (Äthiopien): Bogem h n mh m!

    Cherokee: Danistayohihv!

    Cheyenne: Hoesenestotse!

    Dänisch: Glædelig Jul!

    Deutsch: Fröhliche Weihnachten!

    Englisch: Merry Christmas!

    Eskimo: Jutdlime pivdluarit!

    Esperanto: Gajan Kristnaskon!

    Estnisch: Rõõmsaid Jõulupühi!

    Faroer: Gledhilig jól

    Finnisch: Hyvää Joulua!

    Flämisch: Zalig Kerstfeest!

    Französisch: Joyeux Noël!

    Friaulisch: Bon Nadâl!

    Friesisch: Noflike Krystdagen!

    Georgisch: Gilotsavt Krist'es Shobas!

    Griechisch: Kala Christougenna!

    Hausa: Barka da Kirsimatikuma!

    Hawaiianisch: Mele Kalikimaka!

    Hebräisch: Mo'adim Lesimkha!

    Herero: Okresmesa ombwa!

    Hindi: Shubh Naya Baras!

    Holländisch: Vrolijk Kerstfeest!

    Indonesian: Selamat Hari Natal!

    Irisch: Nollaig Shona Dhuit!

    Iroquois: Ojenyunyat Sungwiyadeson homungradon nagwutut!

    Italienisch: Buon Natale!

    Japanisch: Shinnen omedeto!

    Javanesisch: Sugeng Natal!

    Jiddisch: Gute Vaynakhtn!

    Kantonesisch: Seng Dan Fai Lok!

    Katalonisch: Bon nadal!

    Kirundi: Noeli Nziza!

    Kom (Kamerun): Isangle Krismen!

    Korsisch: Bon Natale!

    Krio: Appi Krismes!

    Kroatisch: Sretan Bozic!

    Kurdisch: Seva piroz sahibe!

    Ladinisch: Bon Nadel!

    Lakota: Wanikiya tonpi wowiyuskin!

    Lettisch: Prieci'gus Ziemsve'tkus!

    Littauisch: Linksmu Kaledu!

    Luganda: Amazalibwa Agesanyu!

    Luxembourgeois: Schéi Krëschtdeeg!

    Malaysisch: Selamat Hari Natal!

    Maltesisch: Nixtieklek Milied tajjeb!

    Makassar: Salama' Natal!

    Mandarin: Kung His Hsin Nien!

    Manx: Nollick ghennal!

    Maori: Kia orana e kia manuia rava!

    Mazedonisch: Streken Bozhik!

    Monégasque: Festusu Natale!

    Ndogo: Esimano olyaKalunga gwokombandambanda!

    Nepali: Krist Yesu Ko Shuva Janma Utsav Ko Upalaxhma Hardik Shuva!

    Norwegisch: God Jul!

    Palauanisch: Ungil Kurismas!

    Polnisch: Wesolych Swiat!

    Portugiesisch: Boas Festas!

    Quechua: Sumaj kausay kachun Navidad ch'sisipi !

    Rapa-Nui: Mata-Ki-Te-Rangi!

    Rätoromanisch: Bella Festas daz Nadal!

    Roma: Bachtalo krecunu Thaj!

    Rumänisch: Craciun fericit!

    Russisch: Pozdrevlyayu s prazdnikom Rozhdestva!

    Sámi: Buorit Juovllat!

    Sardinisch: Bonu nadale!

    Schottisches Gaelisch: Nollaig chridheil!

    Schwarzfuß: I'Taamomohkatoyiiksistsikomi!

    Schwedisch: God Jul!

    Schwyzerdütsch: Schöni Wienacht oder E guëti Wiënachtä!

    Serbisch: Sretam Bozic!

    Sizilianisch: Bon Natali!

    Slowakisch: Vesele Vianoce!

    Slowenisch: Vesele bozicne praznike!

    Spanisch: Feliz Navidad!

    Suaheli: Krismas Njema Na Heri!

    Tagalog: Maligayang Pasko!

    Tahitisch: Ia ora i te Noera!

    Thai: Suksan Wan Christmas!

    Tschechisch: Prejeme Vam Vesele Vanoce!

    Ukrainisch: Veseloho Vam Rizdva!

    Ungarisch: Kellemes Karacsonyiunnepeket!

    Vietnamesisch: Chuc Mung Giang Sinh!

    Walisisch: Nadolig LLawen!

    Weißrussisch: Winshuyu sa Svyatkami!

    Yupik/Sibirisch: Quyanalghii Kuusma!

    Zulu: Sinifesela Ukhisimusi Omuhle!

    Ich hoffe, das stimmt alles so. :D

    Viele Grüße und schöne Feiertage,

    BlackCat70

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1198423815000

    Ähm Gans ?

    Männer haben Weihnachten oft das Problem, daß die Gans nicht auf dem Teller liegt, sondern direkt neben Ihnen sitzt.

    ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1198433058000

    @*Vievien*40w sagte:

    Ähm Gans ?

    Männer haben Weihnachten oft das Problem, daß die Gans nicht auf dem Teller liegt, sondern direkt neben Ihnen sitzt.

    ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)

    ...oder sie sitzt gegenüber, die ganze Gans. :klappe: :rolleyes: :open_mouth:

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1198452366000

    Das Weihnachtsmanngedicht

    Im Wald stand einst ein Weihnachtsmann

    und schaute sich die Bäume an.

    Sein Bart war lang und weiß wie Schnee

    er träumte von Wiesen und von Klee.

    Man müßte einfach Urlaub machen,

    dachte er und mußte lachen.

    Er schnappte sich **** und Kleiderpacken,

    und fing an durch den Wald zu tappen.

    Am ersten Bahnhof hielt er an

    und stellte sich am Schalter an.

    Eine Fahrkarte, das wollte er

    in den Süden, und nicht mehr.

    Doch wie sollte er bezahlen?

    Wo Weihnachtsmänner doch kein Geld haben.

    Da ging er erst zur nächsten Bank,

    und pumpte die erst kräftig an.

    Mit dem dicken Portemonaie

    ging es dann in den Zug "Oh je"

    Welch ein Geschieb' und ein Gedrück'

    der Weihnachtsmann war viel zu dick.

    Er quetschte sich in ein Abteil

    und schlief dort erst mal selig ein.

    der neue Morgen dämmerte schon,

    da war er an der Endstation.

    Im Süden war es heiß und schwül,

    wie war's zu Hause so schön kühl.

    Die Menschen konnt' er nicht versteh'n,

    so eine Gegend hatte er auch noch nie geseh'n.

    Kein Klee war dort und keine Wiesen,

    nur Menschen die durch's Wasser schießen.

    Es war ein Jubel und ein Trubel,

    da ging er die Weihnachtsstimmung suchen.

    Er irrte durch die lauten Gassen

    und konnte es noch gar nicht fassen.

    Von Weihnachtsstimmung keine Spur,

    nur Discosound in einer Tour.

    Da ging er in das Land hinaus,

    die Gegend sah so trostlos aus.

    Ausgedörrt von Sommerhitze,

    kein Weihnachtsbaum mit schöner Spitze.

    Doch was war das dort in der Ferne,

    ein kleines Licht auf einem Berge.

    Er nahm die Beine in die Hand,

    und rannte übers flache Land.

    Außer Atem kam er dann,

    an einer kleinen Hütte an.

    Ein kleines Mädchen, zart und fein,

    ließ ihn in das Haus hinein.

    Das Hüttchen das war ziemlich klein,

    geteilt mit Hühner Hund und *******.

    Doch in der Ecke, klitzeklein,

    stand ein geschmücktes Bäumelein.

    Mit dickem Mantel, oh wie schwer,

    schwitzte der Nikolaus doch sehr.

    Das Mädchen drehte sich gleich um,

    und reichte Wasser zur Erfrischung.

    Der Nikolaus, der schaute dann,

    das kleine Mädchen lange an.

    Ein Wesen das so zart und klein,

    das darf doch nicht alleine sein.

    Ich habe Hühner, Hund und *******,

    mehr brauch ich nicht zum Glücklich sein.

    Und immer in der Weihnachtszeit,

    dürfen die mit in das Haus hinein.

    Dort teilen wir uns Tisch und Bett,

    mit einem Bäumlein in der Eck.

    Gedenken in der ruhigen Stunde,

    der großen weihnachtlichen Kunde.

    Der Ort hier, der hat ganz gewiss,

    die Stimmung die er so vermisst.

    Das, was den meisten heute fehlt,

    weil es nur um Geschenke geht.

    Doch auch für einen Nikolaus,

    da ist der Urlaub einmal aus.

    Doch am Heilgen Abend dann,

    klopfte er wieder an der Hütte an.

    Er öffnete den großen ****,

    indem er seine Sachen hat.

    Heraus, da kamen viele Sachen,

    die dem Mädchen Freude machen.

    Zusammen bauten sie sodann,

    ein großes Haus gleich nebenan.

    Mit Stall für Hühner und das *******,

    und Hütte für das Hundilein.

    Das Mädchen lachte und sie freute sich,

    mit strahlenden Augen im Gesicht.

    Doch Weihnachten, räumte sie ein,

    soll alles so wie früher sein.

    Mit Hühner und mit Hund und *******,

    und dem geschmücktem Bäumelein.

    Und jedes Jahr an Heilgen Abend,

    kam Nikolaus mit seinen Gaben.

    Und Urlaub? Da muß er heute lachen,

    den Stress will er sich nichtmehr machen.

    Er bleibt lieber in seinem Wald,

    und seis auch noch so bitterkalt.

    Frohe Weihnachten wünscht Euch

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!