• Fynnja
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1255639816000

    Hallo zusammen =)

    Also ich würde gerne mit meiner Mama Ende März (geht leider nicht später :( ) nach Fuerteventura (oder eine andere kanarische Insel) fliegen. Es ist ihr allerersteer Urlaub, ihr allererster Flug etc pp ^^

    Aufgrund eines ja recht schweren Schicksalsschlag hat meine Mama seit einem Jahr so viel Stress und ich würde ihr einfach gerne was Gutes tun.

    Ich denke also, dass es wohl eher ein entspannender Urlaub werden sollte. Ich hab schon ein wenig recherchiert und naja bin noch unschlüssig.

    Ich würde mich also über Tipps bezüglich Unternehmungen usw freuen. Wie gesagt ich kenne mich absolut null auf Fuerteventura aus ^^

    Vielen lieben Dank ;)

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1255690080000

    hallo fynnja

    das finde ich ja total toll, dass du sowas für deine mama planst.

    ich denke, sie wird irre stolz auf dich sein, wenn sie das erfährt.

    um dir tipps geben zu können, benötigen wir jedoch noch ein paar infos.

    ihr fahrt zu zwei? zwei einzelzimmer oder ein dozi?

    soll es eher in richtung wellness gehen? oder inselrundfahrt mit sehenswürdigkeiten?

    wollt ihr abends vor die tür? oder reichen euch shows im hotel?

    direkte strandlage? ai? oder hp? oder nur üf?

    was erwartet ihr von dem urlaub?

    p.s. als vor 3 jahren mein vater gestorben ist, bin ich auch mit meiner mama über weihnachten weg gefahren. ich dachte, sonne,abwechslung, etc. würden ihr gut tun. so war es auch. wir waren zwar auf gran canaria, aber auf fuerte wird sich auch was finden lassen.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • zeron161
    Dabei seit: 1222214400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1255718720000

    Hallo Fynnja,

    Lexilexi hat die meisten Fragen bereits gestellt.

    Ich habe die gesamte Insel bereits erforscht und könnte Dir evtl. auch den einen oder anderen Tipp verraten.

    ****Niveau ist keine Creme.****
  • Fynnja
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1255722195000

    So dann antworte ich mal =)

    Also wir fliegen zu zweit und am besten in ein Doppelzimmer, brauchen keine Einzelzimmer.

    Ich denke Wellness sollte es eher schon sein, also komplett entspannen und mal was anderes sehen. Strandlage finde ich persönlich sehr schön und würde das gerne auch wieder haben.

    Bei der Verpflegung bin ich mir nicht so sicher, AI hatte ich nun in der Dominikanischen Republik, aber da waren wir ja auch nur in der Hotelanlage. Auf Teneriffa hatten wir HP und das hatte gereicht, da wir ja eigentlich den Tag über mit dem Auto unterwegs waren.

    Also ich hätte halt nen schönen Entpannungs, Wellness Urlaub. Mit viel schöner Natur zum erkunden am besten. Also abends würde dann auch eher die Show im Hotel reichen zum Ausklingen des Tages.

    Fuerteventura war meine erste Idee, aber bin auch aufgeschlossen gegenüber den anderen tollen kanarischen Inseln ;) Außer Teneriffa, das hab ich ja schon gehabt und da gefältt mir auch nicht der Strand.

    Was haltet ihr von Ende März als Urlaubszeit, jemand schonmal da gewesen zu der Zeit? Ich hab zwar einiges übers Wetter gelesen, aber meist kann ich mir das anhand der Gradzahlen nicht wirklich vorstellen.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1255777731000

    @fynnja

    ende märz ist als reisezeit vollkommen o.k.

    die tagestemperaturen betragen dann so um die 20 grad. abends sollte man dann eine strickjacke o.ä. dabei haben. aber tagsüber ist es toll. nur das meer wäre für meinen persönlichen geschmack zu kalt.

    du hast noch nichts über den finanziellen rahmen gesagt.

    ich werfe mal ein hotel in die runde:

    da ich dir die orte jandia oder costa calma empfehlen würde, schaue dir mal das faro jandia in jandia an.

    der wellnessbereich dort ist seit 2 oder 3 jahren eröffnet.

    es ist zwar ein sehr großes hotel, aber die lage ist direkt im geschehen.

    was ich besonders schön finde ist, dass es suiten gibt, die einen whirpool auf dem balkon haben. ist sicherlich eine preisfrage.

    aber so könnten deine mutter und du mal ein wenig chillen und hättet vielleicht auch zeit für gespräche?!?!?

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1255779821000

    Hallo,

    das Faro Jandia ist ein gutes Hotel. Und mit 214 Zimmern ist es eher eines von den nicht zu großen Hotels. Die Lage zwischen Spielhallen und Einkaufsgelegenheiten ist sehr zentral. Im Innenbereich des Hotels zwar ruhig, aber leider fehlt die großräumige, grüne Oase. Nur ein Pool ohne viel Grün zwischen den Wohneinheiten rechts und links ist doch Geschmackssache. Wie auf dem Präsentierteller. Aus diesem Grunde würden wir dieses Hotel nicht nochmal buchen. Vorteilhaft hier die Nähe zu Morro Jable mit guten Restaurants und viel Abwechslung. Auch die Strände sind sehr gut.

    Empfehlung:

    - Hotel Rio Calma an der Costa Calma. Die Lage direkt über dem Meer, mit einer tropischen Gartenanlage, einer Meerwasserlagune und sehr guter Wohnkomfort. Ideal zum Relaxen und  für das Urlaubsfeeling. Einziges Manko, wenn man es so sieht: Zum Strand und Ort sind es so gut 500m. Aber mit dem Mietwagen stehen die Strände an der Playa Sotavento / Playa Barca schnell zur Verfügung. Wir haben es als sehr angenehm empfunden.

    - Hotel Costa Calma Palace, ebenfalls an der Costa Calma. Hoher Wohnkomfort, guter Service. Schöne Pool-/Gartenanlage und darüberhinaus direkt am Strand gelegen. Nicht weit zum Zentrum, welches etwas kleiner und ruhiger als im Süden ist.

    Viel Erfolg bei der Auswahl, Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Fynnja
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1255808427000

    Also dankeschön erstmal euch beiden für eure Empfehlungen, werde mich mit meiner Mama mal zusammensetzen un diese Hotels genauer studieren.

    Der Preis sollte hier m.E. absolut keine Rolle spielen. Nicht nach dem letzten Jahr ;)

    Zwar hört sich das Riu Calma recht gut an, aber wir wollten keinen Mietwagen uns holen. Auch wenns 500m zum Strand wären, das würde ich denke ich nicht so stören ;)

    Gestern hab ich mit einer Freundin geredet, sie meinte ich sollte mir Lanzarote noch anschauen, da es sehr schön geeignet wäre für Ausflügen ?!? Ich hab da noch keine Ahnung.

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1255809615000

    @fynnja

    natürlich kommt da auch lanza in frage. im grunde ja alle kanarischen inseln.

    bei lanzarote scheiden sich meines gefühls nach echt die geister. entweder man mag sie, oder man hasst sie. ich persönlich - und das ist wirklich nur meine persönliche meinung - war 3 mal auf lanzarote. es war schön. keine frage. wir haben alles mitgenommen. haben alles besucht, gesehen, probiert, etc.

    und seitdem reizt es mich nicht mehr. hat man eine skulptur cesar manriques gesehen, kennt man sie alle.

    wenn man natürlich noch auf keine der inseln war, ist die wahl schon echt nicht einfach.

    strand, sonne und unterhaltung haben sie irgendwie alle.

    ich an deiner stelle würde mir ein paar angebote auf allen inseln aussuchen und vom bauchgefühl her entscheiden.

    ganz persönlich würde meine entscheidung natürlich immer auf fuerte fallen, aber das heißt nicht, dass die anderen inselen nicht auch was haben.

    -jetzt bist du wahrscheinlich genau so schlau, wie vorher- sorry-

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Fynnja
    Dabei seit: 1213660800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1255811886000

    @Lexilexi sagte:

    -jetzt bist du wahrscheinlich genau so schlau, wie vorher- sorry-

      Hihi das stimtm wohl, aber das ist ja nicht schlimm... ^^

    Wie gesagt Teneriffa hatte ich letztes Jahr und mir gefielen die Strände nicht (außer Playa de las terisitas), also nicht wegen dem schwarzen Strand, sondern ich fand es fühlste unangenehm unter den Füßen an ^^

    OK ich werde mich mal die Tage mit meiner zusammensetzen ;)

    Hotelvorschläge habe ich ja auch schon dank euch =)

    Wie sieht es denn mit Sightseeing auf Fuerte aus?

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1255813443000

    oh, sightseeing gibt es genug.

    und wenn es nur der besuch einer queseria ist, mit anschließender verköstigung.

    ich kenne ja dich und deine mama nicht. aber ich an eurer stelle würde mir den agenda auch nicht so voll proppen, sondern euch einfach zeit für euch beide gönnen.

    ansonsten empfehle ich jedem, und nicht nur auf fuerte, einen reiseführer zu nehmen und spontan zu entscheiden, worauf man gerade lust hat. immer der nase nach.

    da ich eine fuerte fan bin und die mitunter karge landschaft durchaus reizvoll finde, liebe es, mit dem auto durch die gegend zu fahren.

    anzuhalten, wenn man was schönes sieht, restaurants in der einöde auszuprobieren, ......

    ach....da bekomme ich doch glatt fernweh......

    Das "F" in Montag steht für Freude.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!