• Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1269078812000

    Wir machten in den letzten Jahren immer mit 2 geliehenen Kindern ( Mutter ist schon seit Jahren im Krankenhaus, Vater arbeitslos und wir unterstützen diese Kinder) Urlaub in Clubhotels (hauptsächlich in meinem Lieblingsclub,Ihr wißt schon). Die Kinder könnten sonst nie in den Ferien verreisen. Sind jetzt allmählich auch schon etwas älter. Der Junge 18, das Mädchen 15 (mit mir gibt es keine Pubertät ;) ). Sind sehr nett zu uns und freuen sich, wenn sie mit uns irgendwo hin können. Auch wenn es nur manchmal 1,2 Tage sind. Jetzt möchte meine Frau, daß sich die Kinder auch mal aktiv im Urlaub beteiligen und nicht nur sich vom Club berieseln lassen.

    Dachten da an eine Flußkreuzfahrt in den Sommerferien. Sollte ein bischen auch was für Jugendliche los sein. (Altersheim ;) würde denen auch nicht stören). Freuen sich, daß sie überhaupt rauskommen. Aber es wäre schon Klasse, daß da auch einige Ihresgleichen sind.

    Am Tag Ausflüge, abends auf dem Schiff. Holland rundreisen ,o.a. gibt es auch am Tag Radtouren ( die Kinder sind ein bischen faul) Wäre das etwas für Die? Die würden wir schon anschieben ;) . Habt Ihr Vorschläge? Wir setzen und mit den Kindern demnächst zusammen.

    Da sollen Die sich mal selbständig, im Internet, oder Katalog schlau machen und sich das Passende aussuchen.

    Da stellen Die dann auch fest, daß das auch mit Arbeit verbunden ist.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • MissTransylvania
    Dabei seit: 1206748800000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1269096814000

    Ja, dann viel Glück, dass ihr auch Ihresgleichen auf einem Flussschiff findet: im Sommer hat man ja vielleicht eher Glück, auch Jugendliche an Bord zu finden.

    Zu Radreisen in Holland schaut euch mal den Veranstalter Radissimo Rad und Schiff an. Hier hab ich ein Beispiel davon im Netz gefunden:

    Routen in Holland

    Ansonsten gibts auch Donau-Radreisen: Viking, Phoenix Reisen usw...

    Es gibt natürlich auch viele Themenreisen wie Gourmet, Golf, Aktivreisen, Weinreisen usw... da heißt es wohl, Kataloge wälzen.

    Vielleicht wäre auch Rhein in Flammen was für euch? Da fahren über 60 Schiff in einer Kolonne und es gibt ein Riesenfeuerwerk. Allerdings finden das immer an bestimmten Terminen statt. Meist Mai und September.

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1269101141000

    Danke, Miss Transylvania, für den Link. Dann bist Du ja Expertin.

    Es könnten auch Fahrten auf der Ostsse sein. Muß auch nicht mit dem Fahrrad. Müssen auch nicht unbedingt Flußfahrten sein. Wir beide ( nicht wir ;) ) , fahren mitte April 7. Tg mit der neuen Aida Blu 7 Tg. von HH durch den Ärmelkanal, Holland, Belgien Paris). Mal sehen, wie das wohl auf der Aida ist.

    Im Hochsommer möchte ich nicht gerne in den Süden. Da ist es oft zu heiß.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1269104352000

    soweit ich das bisher gesehen habe, ist eine Flußkreuzfahrt doch wohl eher was für 70+, Jugendliche sind da wohl nur Ausnahmen.

    Aida ist sicher viiiiiiiel besser für die jungen Leute, da treffen sie sicher Leute in ihrem Alter.

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269106115000

    @puschellotte sagte:

    soweit ich das bisher gesehen habe, ist eine Flußkreuzfahrt doch wohl eher was für 70+

    die Quelle dieser Info würde mich interessieren :frowning:

     

     

    Hallo Siegi,

     

    was hälst Du denn von Hausbootferien auf der Ostsee? Das wäre doch mal was ausgefallenes.

    Frag mal Tante google.

     

    Grüße

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1269107188000

    was hälst Du denn von Hausbootferien auf der Ostsee? 

     Super Vorschlag... :shock1: Man darf ohne Führerschein (See) nicht auf die Ostsee !!! Und wenn es so wäre, würde ICH dort nicht mehr unterwegs sein wollen. Es ist selbst für erfahrene Bootsfahrer immer wieder wieder ein Abenteuer dort... !!!

  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1269108684000

    Du hast natürlich recht, was die Ostsee betrifft. Habe mich falsch ausgedrückt.

    Aber unter diesem Suchbegriff habe ich z. B. Hausbootferien in Mecklenburg Vorpommern

    gefunden. Für die Flüsse und Seen braucht man für einige Regionen keinen Sportbootführerschein.

     

    Für die holländischen Grachten gilt das übrigens auch. Wäre auch noch eine Alternative.

     

    PS: ....vielleicht hat Siegi ja einen Schein.....

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1269108972000

    Siegi... Schreib doch mal, wie lange ihr unterwegs sein wollt und vor Allem -- was darf es kosten? Ein nicht unwesentlicher Punkt, wenn ihr Tipps benötigt ;) PS: hätte Siegi einen Schein, würde er nicht fragen, sondern machen - wetten  :p  Aber er kann mich ja buchen, ich hab Binnen und See... was meinste Siegi, das wird lustig :kuesse:

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1269110363000

    Danke. Scheine habe ich. Aber nur für Motorrad und Auto ;) .

    Ich denke, so eine Flußkreuzfahrt ist wohl doch nur was für mich und meine Frau, werden wir wohl auch mal machen. Meine Frau war im letzten Jahr auf der Mosel unterwegs, mit ihrer Freundin. Hat Denen sehr gut gefallen. Wie lange ? Ich denke 2 Wochen. Kosten? Nicht so wichtig.

    Habe hier bei Kreuzfahrten einen schönen Bericht über Ostseekreuzfahrt mit der Costa Magica von Kiel,Helsinki,Stockholm,Tallin,Leningrad ;) gelesen. Alles sehr gut, Animation,Theater usw.

    Das würde wohl auch den Kindern gefallen. Mir auch. Jetzt freue ich mich erst mal auf die Blaue Aida.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • tripplexXx
    Dabei seit: 1215216000000
    Beiträge: 3730
    geschrieben 1269110747000

    Ich könnte Euch eine "Piraten"-Kreuzfahrt (nenn sich nur so, warum auch immer) auf einem Motorsegler in der Adria empfehlen.Da fährt man tagsüber, ankert in Buchten, und jeden Abend wird in einer anderen Stadt (Insel) angelegt.So gibt es Kultur, Baden und am Abend können sie die Stadt erkunden.  Ich könnte mir vorstellen, dass DAS deren Wünsche eher entgegenkommen würde.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!