Hotel bei Miami: Frühstück abgepackt, wie kann ich das vermeiden?

  • Marcell
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1178986800000

    Hallo zusammen,

    da ich kein Mc Donald Fan bin, würde ich mich freuen, wenn ich ein paar Hinweise bekommen könnte, in welchem Hotel nahe Miami Ihr schon ein stilvolleres Breakfast bekommen habt.

    Bisher habe ich nur das Riu und einige 5 Sterne Hotels ausfindig machen können. Die meisten Hotels verstecken sich hinter der Aussage "kontinentales Frühstück". Na ja, und ein amerikanisches Breakfast ist doch in Pappe gehüllt, oder?

    Ich brauche kein Super-Brunch Buffet, es geht mir nur ums Geschirr und das jemand zu mir "Good Morning" sagt.

    LG Marcell

  • Susanne xyz
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 3118
    geschrieben 1178988056000

    Ein richtiges amerikanisches Frühstück ist nicht in Pappe gehüllt und besteht auch nicht aus diesem kontinentalen Breakfast, wie viele immer meinen und wie es in den meisten Motels angeboten wird.

    Wenn man in ein Restaurant zum frühstücken geht, gibt's keine Pappe, sondern "richtiges" Geschirr. Die Auswahl umfaßt auf jeden Fall Eier bzw. Omeletts in allen Varianten und meistens Hash Browns und Toast dazu, evtl. auch gebratenen Speck oder Würstchen, eine Portion Pancakes mit Sirup oder eine Belgian Waffle mit frischem Obst. Viele Restaurants bieten zusätzlich eine Auswahl an gesünderem Essen, z.B. einen großen Teller voll mit frischem, geschnittenem Obst und dazu Joghurt.

    Leider kann ich Dir nichts zu den Hotels in Miami sagen, aber in besseren Hotels ist meistens kein Frühstück inklusive und man bestellt sowieso à la carte.

    Nette Restaurants zum Frühstücken findet man eigentlich überall.

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1178988242000

    Dann solltet ihr morgens esen gehen.

    Frühstück ist in der Regel nicht dabei. Es gibt zwar immer mehr Continental Breakfast, aber das ist fast alles Selbstbedinung. In den Hotels gibt es sehr oft auch Restaurants wo man essen kann. Ist aber etwas teurer glaub ich. Wir waren mal in Miami im Hampton Inn und das Frühstück war echt gut. Bagels, Toast, Cream Cheese, Obstsalad, Müsli, Cornflakes, Eier, Tee, Kaffee, Kakao, usw. Aber alles zum selber nehmen. Fand ich schon nicht schlecht.

  • Marcell
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1178989438000

    Ja, dann muss ich wohl morgens meine Behausung zum frühstücken verlassen.

    Dabei finde ich das immer so gemütlich, im Hotel zu frühstücken. Schade!

  • LadyLuck
    Dabei seit: 1101772800000
    Beiträge: 1027
    geschrieben 1178990741000

    Kannst du doch auch, mußt nur dafür bezahlen ;)

  • Kathrin22
    Dabei seit: 1133654400000
    Beiträge: 480
    geschrieben 1179523964000

    Meine Kinder werden begeistert sein!

  • sunflower76
    Dabei seit: 1121558400000
    Beiträge: 500
    geschrieben 1179650069000

    Wir hatten in South Beach in Miami im "The Palms" ein herrliches amerikanisches Frühstück für uns alle vier! Da gab es alles, was das Herz begehrt, die Terrasse führte zum Pool und gleich dahinter begann das Meer, ich würde es jederzeit wieder empfehlen! Du kannst dir ja gerne meine Hotelbewertung ansehen!

    LG, Dani

    "Die größte Sehenswürdigkeit ist die Welt - sieh sie dir an!"
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1179665141000

    Hallo

    mir geht es genauso wie dir - ich möchte auch im Hotel frühstücken ohne mich noch lange ausgehfein zu machen - idem kein Fan von Mac Do und wenn man Pech hat muss man auch noch 20 min laufen ehe man was passabeles findet (auch in Miami!). Wir waren deshalb im RIU - und werden auch nächstes Jahr wieder dort übernachten!

    gruss claudia6
  • Marcell
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1180042992000

    Endlich mal jemand, der mich versteht...

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1180084460000

    Danke Marcell :))

    hast du was gefunden was dir zusagt ? Wir planen an Ostern 08 wieder eine Rundreise = 2 Wochen Florida. Und buchen gezielt Hotels die auch Frühstück anbieten. Auch wenn es nur Muesli Obst und Brötchen sind = sparst du jede Menge und siehe meine Meinung oben. Wenn du willst und auch eine Rundreise planst kann ich dir gerne meine Liste der Hotels die ich bis jetzt gefunden habe mailen. Mach mir halt einfach eine e-mail (bin aber ab heute nachmittag eine Woche weg)!!!

    bis bald

    claudia

    gruss claudia6
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!