• ACBS
    Dabei seit: 1211846400000
    Beiträge: 209
    geschrieben 1474625355000

    Hallo,

    ich suche im Moment Reiseziele für unsere Flitterwochen für Ende des kommenden Jahres.

    Da die Dom. Rep auch ein interessantes Reiseziel wäre, wollte ich mal nachfragen, ob mir jemand ein gutes Hotel empfehlen kann?

    Folgende Kriterien sind ein Muss:

    - Weißer schöner Sandstrand mit klarem blauen Wasser (wie man sich die Karibik vorstellt) gern auch leicht abfallend ins Meer rein

    - Abwechslungsreiches und gutes Essen (All inklusiv)

    - Eine schöne weitläufige Anlage, die gern etwas tropisch ist und auch einen schönen Pool hat. Keine Bettenburg!!

    Preis bis ca. 3100 EUR p. P. für 16 Tage.

    Danke und liebe Grüße!

  • ELCOMANDANTE
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1474699752000

    Hallo ACBS,

    den schönsten Strand in Punta Cana hat der Barcelo Bavaro Komplex. Die waren auch fast die ersten.....

    Allerdngs ist das Bavaro Beach Adults Only das alte Bavaro Palace aus dem Jahr 1993. Zimmer sind groß, aber nicht mehr state of the art, insbesondere die Bäder. Keine walk in Dusche usw.

    Besser sind dann schon die Zimmer im Barcelo Bavaro Palace Deluxe, allerdings hier dann mit Kindern. Man hat damals das alte Bavaro Beach komplett flachgelegt und neu gebaut.

    Guckt es Euch mal an, mit dem Preis kommt Ihr hin. Allerdings sind dort kaum Deutsche, mehr US, Kanada und Südamerika. Englisch oder spanisch sind ein MUSS.

    Weitere Infos gern als PN.

    Rüdiger

    Hasta la victoria siempre! (El Comandante Che)
  • Bruchpilotin
    Dabei seit: 1287792000000
    Beiträge: 130
    geschrieben 1474931266000

    Ich würde das Hotel auf der Cayo Levantado(Barcardiinsel) empfehlen, meiner Meinung nach das beste Hotel in der DomRep. Gerade bei Honeymoonern ist es sehr beliebt

  • ramses the second
    Dabei seit: 1301011200000
    Beiträge: 162
    geschrieben 1474954609000

    Hallo @ACBS

    ich kann mich da der Bruchpilotin nur anschließen. Es erfüllt zu 100% all eure Kriterien.

    Das perfekte Hotel für welche die Ruhe und Entspannung suchen und bei euren Reisepreisvorstellungen ist es auch o.k.. Zu meiner Zeit waren gefühlte 50% Honeymooner auf dem "kleinen Hügelchen". Wie gesagt die perfekte Insel. Auch für uns ist das Cayo Levantado eine der besten Adressen in der gesamten Karibik.

    Liebe Grüße und schönes Fernweh

    wünscht Uwe

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1474992867000

    Hi ABC,

    schon mal eine gute Idee, die Flitterwochen in der Carib zu verbringen.. aber dann wirds schwierig.. richtiges Hotel.. keine "Urlaubsfabrik"..am richtigen tropischen Caribbean Palmen Beach (mit Wasserfärbung).

    Dann fällt Cayo Levantado leider aus der Wertung.. Nette Anlage, darin viel Flair, gutes Ambiente/Essen/Cocktails (leider nur in der Hauptbar).

    Hotelstrand eher Schulnote 5-.. traurig, wenig tropisch, kaum Palmen, sehr schmal, völlig zu mit eng an eng stehenden Liegen. Ebenso Note 5- die Cocktails der Beachbar. Passt eigentlich nicht zum Geesamtbild.

    Der öffentl. sog. "Bacardi Beach" auch eher Note 2-3.. Durchschnitt.. auch da wenige Palmen.. viele (teils zu viele Tagesgäste). Gehört nicht zum Hotel.. darin dort AI nicht gültig. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das da jemals ein Werbespot gedreht wurde.. Idee einfache Behauptung von einigen Markting Leutchen.

    Da gibts allein auf Samana 5 - 6 deutlich schönere beaches.. dort leider nur normale Hotels.. eher weniger spannend für Flitterwochen. 

    Hoffe, ihr werdet irgendwo fündig in auf einer der 35 bekanntesten Inseln oder Inselchen.. sonst eben vielleicht Seychellen oder Malediven.. da aber nicht optimal von Okt - Dez.

    Nette Grüße  Gero

    29.11. 2 Wo Samana, März 18 2 Wo Seychellen "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
  • ELCOMANDANTE
    Dabei seit: 1288483200000
    Beiträge: 290
    geschrieben 1475092780000

    Genau richtig, geromaro,

    der Bacardi Spot wurde auf La Digue, Seychellen, gedreht. Zu erkennen an den Felsformationen, gibt es in dieser Form nur dort und auf Virgin Gorda, BVI.

    Hasta la victoria siempre! (El Comandante Che)
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1091
    geschrieben 1475098349000

    geromaro: ... Da gibts allein auf Samana 5 - 6 deutlich schönere beaches.. dort leider nur normale Hotels.. eher weniger spannend für Flitterwochen...

    Mindestens. Und an den besten Stränden (wie z.B. Fronton) - gracias a Dios - gar keine Hotels!!!  Und die bleiben (hoffentlich ;) )auch so einsam, da der besonders anspruchsvolle Urlauber und/oder auch der Pauschaltourist sich dort wegen der fehlenden Infrasruktur/evtl. Sicherheit nicht wohlfühlt.

    @ACBS

    Samana ist eine Region für Individualisten - und nur auf Cayo Levantado urlaubend würde mir persönlich schon nach einem Tag die Sterne-leuchtende Hoteldecke auf den Kopf krachen. Und wenn ich dann - spontan Abwechslung suchend - den regelmäßigen Hotelshuttle zum Festland nutzte, stünde ich mittig in der Pampa. Nichts zu Fuss mal eben erreichbar wie in Las Terrenas oder Las Galeras. Aber das ist natürlich absolut subjektiv.

    All-in, weißer Sand, gutes Hotel... habt Ihr Euch schon mal das Iberostar in Bayahibe an der Südküste angeschaut? Ok, es ist ein Bettenbunker, aber es wird top bewertet und  käme es deiner Anfrage recht nah. Außerdem liegen attraktive Ausflugsziele in der Nähe.

    LG

    Dagmar

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1475099332000

    Buenos dias Commandante & Dagmar,

    endlich mal 2 Leute, die auch etwas Strandfeeling haben. So nett und teilluxuriös Cayo Levantado im Gesamtbereich (ausser Beach) sein mag.. waren 10 Tage dort.. Gesamtpaket fällt aufgrund miesem Strand und ebenso miesen Beach+Pool Cocktails aus der Top Wertung.

    Gesamtpaket eher Durchschnitt.. wem große Zimmer, sehr gutes Essen.. oberer Poolberich reichen.. ok.. darum fahren zumindest wir nicht in die Carib. 

    Gabe viele Bacardi Spots.. vielleicht sogar einen in der Rep Dom.. 100 % nie auf Cayo.

    Den auf den Seychelles kenne ich als Seychellen Freak.. La Digue.. Source.. habe da noch die Aufbauten gesehen.

    Muchos requerdos y hasta luego  Gero

    29.11. 2 Wo Samana, März 18 2 Wo Seychellen "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
  • daggy1
    Dabei seit: 1222732800000
    Beiträge: 1091
    geschrieben 1475102327000

    Hallo geromaro!

    Das mit dem Bacardispot sollte man nicht so ernst nehmen ;) Schon vor rund 25? Jahren - da stand auf CL nur ein verfallenes Gebäude, und das Riff in Verlängerung in Richtung Samana war ein absoluter Hammer zum Schnorcheln - haben die Dominikaner mit ihrem eigenen Humor erklärt, dass diese Insel so schön wäre, dass man eigentlich auch dort den Bacardispot hätte drehen können...

    Leider wurde diese humorige Aussage im Lauf der Jahre zum festen Verkaufsargument der RV... Und CL durch das GBP "partitioniert".

    Urlaub auf den Seychellen kannst du imho mit dem in RD kaum vergleichen - denn dort ist das Thema Sicherheit ein ganz anderes. Auf La Digue sind wir z.B. am sehr späten Abend zu Fuss vom Chez Marston zum Patratan Village - völlig locker. Auf Mahe den Strand lang zu unserem Restaurant/Biergarten... Egal wo in der RD würde ich solche Wege nachts nie! ohne dom. Begleitung zurücklegen.

    Wobei ich die vielgepriesene Source dÁrgent als gnadenlos überfüllt erlebt habe - wahrscheinlich lag es an unserer Reisezeit. Spektakuläre Felsformationen, ein Klischee wurde Realität. Aber sonst? Schwimmen ging gar nicht. Dann für mich doch lieber zum halben Seychellenpreis Samana mit seinen einsamen Stränden.

    LG

    Dagmar

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 691
    geschrieben 1475141371000

    Hi Dagmar,

    stimme in allen Punkten zu,wobei der Source nun mal einer der schönsten Fotostrände der Welt ist. Wirklich ruhiges Schwimmen nur an ganz wenigen Seychellen Beaches möglich.

    Leider aber auch nicht am Haupt Cayo Mini Beach. Anlage hat 268 ZI. oft zu 100 % ausgebucht. 250 Gäste drängen sich auf der Liegefläche 60 x 10 m Hauptbeach. Liege an Liege, 0 Privatsphäre. Wasser schnell tief. Beach bei Flut so gut wie gar nicht nutzbar.  150 ruhen am Pool oben, 50 am Pool unten. 50 sind am öffentl. Bacardi Beach (oft auch wir). Dort zumindest ruhiges Schwimmen möglich (leider kein AI). So etwa schauts aus.

    Mein Tipp.. so bei unserem nächsten 2 Wo Samana Aufenthalt: zuerst 7-8 Tage "Cooee at Grand Paradise" an einem der schönsten Samanas Palmen Beaches (Bereich El Portillo leider überlaufen), dann 6-7 Tage Bahia Cayo Levantado, die durchaus vorhandene Atmosphäre der Gesamtanlage incl. Zimmer + Essen genießen, reicht aber.  

    Anreise Samana: immer über Santo Domingo.. schneller ruhiger Transfer über die

    teils autobahnähnl. Straße in nur 2 1/4 Std.

    Nette Grüße  Gero

    29.11. 2 Wo Samana, März 18 2 Wo Seychellen "Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben".
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!