• AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1330142473000

    Weiß garnicht was da immer diskutiert wird für die Dom Rep. Pesos........oder bezahlt ihr in Deutschland auch mit Dollar??????

     

     

    gruß

    andre

    Hamburger SV- !887
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12817
    geschrieben 1330179327000

    Also, wenn du zu mir kommen würdest,-ich würde Euro, DM, Dollar und sogar kubanische Pesos annehmen :laughing:

     

    Aber ich lebe auch nicht auf dem Dorf oder in der Dominikanischen Pampa, wo die "Eingeborenen" nur die Landeswährung kennen.

     

    Aber richtig ist:

    In der Dominikanischen Republik ist der Peso die Landeswährung und alle Preise müssen in der Landeswährung angegeben werden.

     

    Dies ist Gesetz!

     

    Dies macht auch der hier nicht genannte Tourenvermittler mit der gelb/roten Werbung.

    Zusätzlich schreibt er und Andere:

    Sie können auch mit USD oder EUR bezahlen.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • domrep2012
    Dabei seit: 1325116800000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1330192612000

    da muß ich dir recht geben dagg1,ich bin halt nur von den gegenden ausgegangen wo die ganzen touris sind.

  • AndreundNicole
    Dabei seit: 1195689600000
    Beiträge: 751
    geschrieben 1330232065000

    @juanito:OK wenn man sich mal persöhnlich trifft geb ich dir nen Bier aus in der Dom.Rep und bezahlen werde ich dann mit Zloty :question: ;) :laughing: .

     

    gruß

    andre

    Hamburger SV- !887
  • matze
    Dabei seit: 1115856000000
    Beiträge: 375
    geschrieben 1340977152000

    in cortecito (neben palladium) nehmen die händler natürlich jede gängige währung. Falls du allerings danach fragst, was sie bevorzugen, werden 99% dom.pesos favorisieren. ( wg der wechselgebühren/schwankungen)

    .---Sept 14 El gouna.---April 15 Royal Suites.---Oktober 2015 Sheraton Miramar, ElGouna
  • vandened
    Dabei seit: 1265068800000
    Beiträge: 307
    gesperrt
    geschrieben 1340984476000

    :shock1: Halte Peso,Dollar und Euro in Hand und lass auswählen.Domi zieht Euro auch im Taxi werden jetzt lieber Euro genommen :p .Mache Probe wenn Du dort bist,hat was mit Gewinn bei weckseln zu tun.

  • Sualky
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 1610
    geschrieben 1341087975000

    Klar! Weil die Taxifahrer den Dollarpreis 1:1 in Euro umrechnen...;-)

    17. - 27.02.19 Gran Canaria (Bohemia Suites & Spa) ### 03. - 21.06.19 Dominikanische Republik (TRS Turquesa / Catalonia Royal La Romana / Secrets Cap Cana)
  • chica2012
    Dabei seit: 1331942400000
    Beiträge: 85
    geschrieben 1341133479000

    Ich wüsste nicht, aus welchem Grund eine Dominikaner eine Fremdwährung seiner eigenen vorziehen sollte. Bei der Fremdwährung gibt es immer den Trouble des späteren Umtauschens, oder sind mir die dominikanischen "Intershops", wo es nur gegen "Hartes" was gibt, entgangen?

  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1341139172000

    Weil der gemeine Domi bei jeden Dollar oder Eurotausch in Peso einen Gewinn macht! :? Hat ja den Touri  schon bei Zahlung einen höheren Preis genannt als der Wert in Peso wäre.Funzt nur in bestimmten Regionen der RD und hat nichts mit Deiner DDR-Logik zu tun :disappointed: .

  • CarlosAlfredo
    Dabei seit: 1263859200000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1341148323000

    Ob der Dollar,Euro oder Peso  vom Personal favoritisiert wird,hängt doch allein vom jeweiligen Betrag ab.

    Ein Dollar wird lieber genommen als ein 20Peso-Schein.

    Der 50Peso-Schein wird aber dem einzelnen Dollar vorgezogen.

    Ganz logisch,weil der Dollar bei 38 Peso steht .

    Fazit : selbstverständlich wird der Dollar als Trinkgeld oder sonstige Bezahlung  (zumindest im touristischen Bereich)gerne genommen. Ob der Touri aber damit am besten fährt,ist ne andere Frage.

    saludos

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!