• soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1306792445000

    @Marino

    ich gebe es nicht auf hier zu Predigen,einige User werden es verstehen und das ist schon Erfolg ,Bescito  :kuesse:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • nightnurse79
    Dabei seit: 1201478400000
    Beiträge: 673
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1306792536000

    @Marino: Ich hab schon gar nix mehr dazu geschrieben, musste nur lachen.

    Ich freu mich in meinem Job auch immer, wenn ich Dollar statt Euro als Trinkgeld bekomme. Muß ich wenigstens extra zur Bank zum Umtauschen gehen und dafür Gebühr zahlen. *Ironie-wieder-ausschalte* ;)

    Pfingsten 2019: Palladium Palace SwimmUpSuite
  • Zwigge
    Dabei seit: 1301270400000
    Beiträge: 45
    geschrieben 1307101330000

    Also die anderen Urlauber, die ich beobachtet habe, gaben auch meistens dollar. nagut ich weiß nicht, was das umtauschen für die leute kostet. aber z.B. der Strandhändler wollte dollar und hat mich dann sogar gefragt ob wir nicht auch Euro mithaben.

    Also sorry, wenn ich mit Dollar bezahlt habe... das man dann hier gleich so als "blöd" hingestellt wird. Ich habe auch nicht alle Kommentare zu diesem Thema in sämtlich Threads gelesen... mir wurden jedenfalls Dollar empfohlen.

     

    LG Stefanie

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1307140758000

    Hallo Stefanie,

    das möchte ich so nicht stehen lassen..

    @Zwigge sagte:

    ... wenn ich mit Dollar

    bezahlt habe... das man dann hier gleich so als "blöd" hingestellt wird.

    Ich habe auch nicht alle Kommentare zu diesem Thema in sämtlich Threads

    gelesen... mir wurden jedenfalls Dollar empfohlen.

     

    .. dieser Thread hätte Abhilfe geschaffen...aber nix für ungut,ist halt ein Tipp fürs nächstemal :D

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Marino97
    Dabei seit: 1210550400000
    Beiträge: 177
    gesperrt
    geschrieben 1307197356000

    @Zwigge sagte:

     ... mir wurden jedenfalls Dollar empfohlen.

     

     

    von mir nicht :shock1:

    Unzufriedenheit mit sich selbst, ist das Übel alles Bösen.
  • saito1
    Dabei seit: 1266451200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1307203972000

    hautsache melden :frowning:   

    30.9-15.10.11 grand paradies playa dorada im norden der rd.
  • 40cent
    Dabei seit: 1245628800000
    Beiträge: 854
    geschrieben 1307264449000

    Anmelden muß man erst Beträge im Gegenwert von mehr als 10 000 US-Dollar.

  • Marino97
    Dabei seit: 1210550400000
    Beiträge: 177
    gesperrt
    geschrieben 1307283351000

    @soosi sagte:

    @Marino ...,Bescito  :kuesse:

    bääh...is ja eklig :shock1:

    Unzufriedenheit mit sich selbst, ist das Übel alles Bösen.
  • maniac2310
    Dabei seit: 1171497600000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1307458770000

    Jaja, das liebe Geld. Peso, Euro oder doch Dollar??? Wer meint, er sollte in Dollar bezahlen, dann soll er es tun. Genauso gilt es beim Bezahlen mit Euro.

     

    Frag mich nur, wie die Urlauber aus Russland bezahlen!!! In Rubel??? Oder tauschen sie Rubel in Dollar??? Oder Dollar dann in Peso???

     

    Was machen die Urlauber aus Südamerika (Kolumbien, Chile, etc.). Tauschen die ihre Währung in Dollar oder gleich in Landeswährung, dem Dom. Peso??

     

    Fragen über Fragen, ich glaube, es sollte jedem selbst überlassen werden mit welcher Währung man bezahlt. Nur sollte ein jeder Wissen, dass die Landeswährung der Peso ist. Somit sollten die Weisheiten (z.B. sinnvoll ist das Bezahlen mit Dollar) gar nicht gepostet werden. Trägt mehr zur Irritation bei!!!!!

     

     

    Urlaub 2011: Wird wegen Nachwuchszuwachs ausgesetzt .....
  • roman70
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 266
    geschrieben 1307541363000

    Eigentlich ist es logisch, dass man in Landeswährung günstiger davon kommt, als wenn man in einer Fremdwährung zahlt, welche der Verkäufer dann noch umtauschen muss, wobei er Aufwand, Reserve für Kursschwankungen und selbstverständlich noch sonst einen allgemeinen Gringo-Zuschlag draufrechnet.

     

    @Maniac

    Die Russen zahlen überall in US-Dollar.

     

    Die Amis sind sich andere Währungen nicht gewohnt und zahlen auch meist in Dollar. So geht's vielen aus den Euro-Ländern anscheinend jetzt auch.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!