• exdieselfahrer
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1230506325000

    Hallo,

    hat hier schon jemand den Transfer vom Flughafen Punta Cana nach Juan Dolio mitgemacht?

    Im Katalog sind da 4 Stunden angegeben.

    Der Flug würde in Punta Cana ca. 17:00 Uhr landen, d.h. Abfahrt wohl ca. 18:00 Uhr, also 4 Stunden im Dunkeln.

    Hat das schon mal jemand mitgemacht? Die Straßenverhältnisse sollen ja sehr schlecht sein.

    Alternativ könnte man auch einen Linienflug nach Santo Domingo buchen (Iberia od. Air France), müsste dann aber nat. umsteigen und müsste sich um die Transfers selber kümmern (Da dann Hotel und Flug separat gebucht werden).

    Hat hier jemand Tipps / Erfahrungen?

  • compadre206
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1230554914000

    Hallo,mein Tipp!suche dir doch ein Hotel in der nähe des Flughafens,oder ein

    Urlaubsziel,mit besseren Straßenverhältnissen!

    Ich denke die meisten hier im Forum,haben diese Strapazen schon öfters mehr oder weniger aufsich genommen!!!

    Bedenke:Der Weg ist das Ziel.

  • pfronie
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 297
    geschrieben 1230556940000

    Ja 4 Stunden ist schon lang.Wir sind mit dem Bus nach Bayahibe und sind fast zweieinhalb Stunden gefahren.Die Strassen sind schon sehr holprig aber sonst geht es.In der Stadt Higüey hat es ewig gedauert bis man durch kam.Also nach so nem langen Flug wären mir 4 Stunden Fahrt zu lange.

    Wenn im Katalog 4 Stunden schon vorgemerkt sind, dann kannst Du länger damit rechnen.War zumindest bei uns so.

    Aber, daß muß jeder selbst entscheiden.

    Trotzdem schönen Urlaub.

    Gruss Vroni

    Das Glück Deines Lebens hängt von der Beschaffenheit Deiner Gedanken ab.
  • Frau_Kuchenbude
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1230566220000

    also wir haben locker 3 1/2 std von santo domingo nach punta cana gebraucht mitn auto am abend als es schon dunkel war und wir sind selber gefahren, nicht mit nem einheimischen bus oder so. und anders rum wird es nicht kürzer sein von der zeit her, denke das man locker 4 std fährt und das würde ich mir nicht unbedingt antun nach dem langen flug. die straßen dahin sind echt teilweise schlecht, grade durch higüey durch, das ist der hass und dann noch im "feierabend"-verkehr. machs lieber nicht....lieber noch nen linienflug oder ein hotel in punta cana. oder gleich nach santo domingo fliegen. ;)

  • dongressi
    Dabei seit: 1143158400000
    Beiträge: 176
    geschrieben 1230815867000

    So schlimm ist´s nun auch wieder nicht. 4 Stunden Fahrzeit von Punta Cana nach Juan Dolio sind übertrieben. Ist locker in 3 Stunden machbar (incl. P... und Rauchpausen). Uns hat es jedenfalls Spass gemacht, auch wenn man in Higüey oder La Romana mal im Stau steht..guckst Du einfach aus dem Fenster, sieht´s Du viel vom Nachtleben. Und wegen der schlechten Straßen: "Du brauchst keine Angst zu haben, mein Kind...der Kutscher kennt den Weg!"

    Don´t push too far Your dreams, ´cause of China in Your hand!
  • mario-diver
    Dabei seit: 1111104000000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1230829921000

    :laughing:

    Ich schließe mich dongressi an, einfach die Fahrt genießen, indem ihr aus dem Fenster Land und Leute anschaut :D

    Stimmt, die Straßen sind schlecht, aber die Busfahrer kennen sich aus; in 5 herrlichen Urlauben in diesem schönen Land gab´s nicht ein wirklich heikle Situation!

    Echt heikel kann es aber werden, fährst du als Touri selbst bei den dortigen Verkehrsverhältnissen und ein einheimischer Mopedfahrer kommt dir vor´s/an´s Auto, dann spielt zunächst die Schuldfrage keine wirkliche Rolle...die nächste Zelle wird deine :shock1:

    97 war ich dort noch selbst mit dem Motorrad unterwegs gewesen...unwissend...bis ich von verschiedenen dort lebenden Deutschen und Einheimischen über die möglichen Unfallfolgen aufgeklärt wurde... :shock: ...never again selbstfahren dort! Das fordert unnötig das Glück heraus...

    ...immer mit Rest auf´m Fini! :-)
  • olil
    Dabei seit: 1147478400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1230830663000

    Wir wären normalerweise Im November 2008 auch von Punta Cana nach Juan Dolio mit dem Bus gefahren, da meine Frau aber ins Krankenhaus kam und wir den Urlaub verschieben mußten, erhielten wir nur noch einen Flug nach Santo Domingo und hatten von dort nur 30 Minuten Transfer nach Juan Dolio.

    Viele Leute haben gesagt, dass der Transfer echt ätzend sei, anstrengend und wahnsinnig ermüdend. Kann ich nicht beurteilen, ich weiß nur eins ich hätte darauf keine Lust! Müßt ihr selbst wissen, sonst schaut doch mal ob ihr nicht einen Flug nach Santo Domingo bekommen könnt!!

    Lg OLaf

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1230837934000

    mit 4 std müsst ihr auf jedenfall rechnen,weil ihr auf der strecke dorthin ja auch noch andere hotel's anfahrt,und dort andere reisende austeigen...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • exdieselfahrer
    Dabei seit: 1189987200000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1230854073000

    Danke für die Infos!

    Allerdings hat sich das ganze wohl eh erledigt, da anscheinend seid heute die Angebote an den beiden Wuschterminen mit Anreise Punta Cana und AirBerlin Flug ausgebucht sind.

    Jetzt gäbe es nur noch die Möglichkeit, mit Iberia über Madrid nach Santo Domingo zu fliegen (incl. 7 Stunden Aufenthalt in Madrid auf dem Rückflug, dafür ists beim Hinflug eher knapp).

    Mal schaun...

  • dongressi
    Dabei seit: 1143158400000
    Beiträge: 176
    geschrieben 1230889186000

    @exdieselfahrer

    ich kenne ja deine Wunschtermine nicht, aber Air France fliegt auch von vielen deutschen Flughäfen über CDG nach SDQ. Wir machen es jedenfalls so.

    Grüße

    Don´t push too far Your dreams, ´cause of China in Your hand!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!