• Nicki78
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1123101333000

    Als DomRep Neulinge und Unerfahrene:

    Ich hoffe ich nerve hier niemanden, das ist ja schon oberpeinlich. Aber es ist eine Wahl gefallen und es soll nun in die DomRep. im März/April 2006 gehen.

    Jetzt bin ich wohl etwas überfordert mit diesem Forum :-/

    Da gibt es Süd/Ost/Nord und weiss Gott was in der DomRep. Welche Seite ist zu empfehlen?

    Karibisches Meer oder Atlantischer Ozean? Das Wasser sollte warm und angenehm sein und nicht mega Wellen haben :-)

    3* Hotel oder lieber 4*-5* Sterne bevorzugen? AI oder AI Plus - lohnt sich das oder kommen da Mehrkosten auf?

    Hilfe ich bin echt überfordert?! Ich habe ja noch Zeit aber wir wollen relativ früh buchen, das wir den Frühbuchervorteil nutzen können?

    Danke für eure Tipps schon im Vorraus und ganz liebe Grüsse aus dem Schwabenland

    Nici

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1123102963000

    Hallo Nici,

    also ich würde jetzt sagen die Punta Cana ist schön. Der Norden ist rauher und wie auf den Kanaren.

    Es sollten schon 4* sein.

    AI Plus ist eigentlich nicht notwendig, reicht das normale AI.

    Mehrkosten kommen da auch nicht auf.

    Ausflüge kann man billiger vor Ort buchen oder bei einem örtlichen Veranstalter auch via Internet von daheim aus.

    Guck einfach mal die Kataloge durch, makiere Dir die Hotels wo Dir gefallen und wo der Preis noch erträglich ist. Danach gehst zu Hollydaycheck und guckst die Bewertungen zu den Hotels an.

    Ist immer sehr sinnvoll.

    Gruß

    Melly

  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1123107313000

    Hi Nici,

    Melly stimme ich zu.

    Das Karibische Meer also Osten, Punta-Cana ist wärmer als der Atlantic und am schönsten wie man von vielen hört.

    Wir fahren schon zum dritten dort hin, das will was heißen.

    Ab 4* ist nach meiner Erfahrung das Paradies geöffnet.

    Wie Melly sagte: schaut euch die Bewertungen der Hotels an, so haben wir es dieses Mal auch gemacht.

    Die Bew. für das Palladium Resort waren-sind super, so haben wir auch gleich für September dort gebucht.

    Sucht euch ein Resort mit min. zwei Hotels und mehr aus, ihr könnt sie alle mitbenutzen und es kommt keine Langeweile auf. In Punta-Cana eh nicht.

  • träumerli
    Dabei seit: 1092787200000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1123182720000

    Mit Punta Cana stimme ich voll und ganz zu. Wir waren 2 x an der Playa Dorada und 2 x in Punta Cana. Ist bei weitem "karibischer". Der Bavaro-Strand ist ja nun fast 40 km lang. Wir haben dort folgende Erfahrung gemacht, da wir wirklich seeehr weit gelaufen sind: Je weiter man, vom Strand aus auf's Meer schauend, nach rechts geht, desto flachabfallender, also ruhiger ist das Wasser. Beim ersten Mal waren wir im heutigen "IFA Villas Bavaro Resort", welches schon relativ weit rechts liegt, und wo der Strand und das Wasser wirklich "karibisch" sind. Dieses Jahr haben wir unseren Urlaub im Ocean Cana Beach Resort verbracht (ist ein Teil des Komplexes "Ocean Bavaro Spa & Beach Resort", was schon so einige Kilometer weiter links an der Punta Cana liegt. Dort sind wirklich schon mehr Wellen und Unterströmungen.

    Wenn du bei Google unter "Hotelübersicht Punta Cana" oder "Übersicht(skarte) Punta Cana" eingibst, evtl. auch unter "Bilder" suchen, wirst du dort sicher fündig. Habe dort auch Seiten gefunden, wo User Karten zur Verfügung gestellt haben, habe sie aber leider wieder aus meinen Favoriten gelöscht.

    Bayahibe (im Südosten) ist auch noch ein sehr guter Tipp, wenn ihr es so richtig karibisch haben wollt! Dort haben wir diesmal für den 26.04.06 gebucht.

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1123188606000

    Der Flughafen von Puna Cana liegt fast genau an der Ostspitze der Insel, dort treffen sich das Karibische Meer und der Atlantik.

    Die Hotels liegen meist am Bavaro Strand und das ist doch eindeutig westlich, also Atlantik und nicht Karibisches Meer.

    Oder bin ich jetzt total daneben.

    Bayahibe im Süden liegt im Karibischen Meer.

  • MollyBea
    Dabei seit: 1081641600000
    Beiträge: 233
    geschrieben 1123236341000

    DomRep gehört zur Karibik, das ist unstrittig. Die Insel grenzt aber den Atlantik vom Karibischen Meer ab.

    Die Nordseite von Hispaniola liegt geographisch gesehen im Atlantik, während die Südküste im Karibischen Meer liegt. Nach dieser Definition ist die Gegend um Bavaro am Atlantik (wird bei Wikipedia ganz gut erklärt).

    Mir ist schon klar, dass man immer von Karibik spricht (wenn DomRep oder Kuba gemeint sind). Im Grunde genommen ist der Unterschied auch fast  nur "philosophisch", -aber wenn es um Wellen, Wassertemperatur geht - dann merkt man ihn schon.

    Nichts für ungut!

  • Dania1
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 613
    geschrieben 1123350814000

    Die Gegend um Punta Cana ist sicherlich schöner, dafür auch teurer als die Gegend um Puerto Plata. Falls ihr mit Kindern verreist, würde ich auf jeden Fall zu Punta Cana raten, da dort der Strand sanfter ins Meer abfällt. In der Gegend um Puerto Plata gibt es häufiger Wellen, was beim baden auch sehr viel Spaß macht, aber für Kinder eher ungeeignet ist, da die Wellen schon recht viel Wucht haben.

    Die Reisezeit ist auf jeden Fall ideal für die DomRep.

    Viele Grüße

    Dania1

  • Nicki78
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 148
    geschrieben 1123361183000

    Herzlichen Dank Ihr Lieben,

    nach langen Hin und her, haben wir uns für DomRep. entschieden.

    Soeben gebucht - das Iberostar Bavaro :-) Hoffen das wir uns richtig entschieden haben ;-)

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1123406466000

    @ HoliFamily

    Iberostar ist nicht die schlechteste Wahl. Jetzt hast du sogar Ai-Plus. Übrigen AI-Plus ist eine Marketing - Bezeichnung einiger Hotels bzw. Reiseveranstalter. Denn normalerweise ist eine Steigerung von ALL-Inclusive ja nicht möglich.  ;-)

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12744
    geschrieben 1123407895000

    Ja, Geografie oder Erdkunde, die Kunde der Erde ist nicht so einfach :laughing:

    +

    Vor einiger Zeit stellte eine Leserin die Frage ob nicht weiterhin die Gefahr eines neuen Tsunami in der Karibik drohe.

    +

    Nun, den ersten Irrtum hat natürlich Columbus begannen als er glaubte in Indien zu sein. Und der ist immernoch auf den Karten zu finden: West-Indische Inseln.

    Und die ursprünglichen Bewohner des ganzen Kontinents heissen??

    +

    saludos

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!