• fire-man
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1181237051000

    Hallo,

    ich hätte einige Fragen über die Dom. Republik da wir bereits am 1.Juli losfliegen.

    Mein Vater hat keinen Deutschen Pass,braucht er ein Visum?

    Wie viele Zigarren dürfen wir mit nach Deutschland einführen?Habe was von 50 Stück pro Person über 17 gehört.

    Wo sollten wir diese genau kaufen?

    Welche Ausflüge sind besonders empfelenswert?

    Sollen wir unser Geld bereits in Deutschland in dm$ wechseln?

    Was wäre noch wichtig bei der ein- und abreise?

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1181239809000

    Keinen Deutschen Pass :(

    Wie soll man da antworten?

    Hä! :shock1:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Suenneli187
    Dabei seit: 1155686400000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1181241568000

    @'fire-man' sagte:

    Hallo,

    ich hätte einige Fragen über die Dom. Republik da wir bereits am 1.Juli losfliegen.

    Mein Vater hat keinen Deutschen Pass,braucht er ein Visum?

    Wie viele Zigarren dürfen wir mit nach Deutschland einführen?Habe was von 50 Stück pro Person über 17 gehört.

    Wo sollten wir diese genau kaufen?

    Welche Ausflüge sind besonders empfelenswert?

    Sollen wir unser Geld bereits in Deutschland in dm$ wechseln?

    Was wäre noch wichtig bei der ein- und abreise?

    Hi du..

    Domenikanisches Geld kann und darf mann nicht ausführen, am besten du nimmst amerikanische dollar mit oder euro diese beiden währungen werden dort am liebsten gesehen. Was hat denn dein Vater für einen Pass?

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1181242420000

    Visum kann ich nichts zu sagen.

    Bei Zigaretten weiß ich eine Stange pro Person, glaube ich. Zigarren mußt Du nochmal nachfragen. Qualitätsunterschiede gibt es massig. Wenn Du gute willst, mußt Du zu einem Fachhändler gehen, der diese auch gut gelagert hat (trocken, kühl u. sonnengeschützt). Bei den fliegenden Händlern kann man zwar auch welche kaufen, jedoch ist die Qualität dort anders.

    Ausflüge kommt immer drauf an, auf was Ihr Lust habt. Ob schöne Strände sehen oder kulturell.

    Bargeld entweder in Dollar oder Euro mitnehmen. Noch besser sind Travelercheques. Diese werden bei Verlust ersetzt. Jedoch nur soviel Geld in Peso tauschen, wie nötig, da später der Rücktausch von Peso nicht möglich ist.

    LG

  • curlysue81
    Dabei seit: 1120780800000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1181296341000

    Hallo,

    welchen Pass hat er denn?

    Zu den Einfuhrbestimmungen:

    200 Zigaretten oder eine Schachtel Zigarren

    1 Flasche alkoholische Getränke mit einem Füllgewicht von max. 2 l

    2 Flaschen Parfüm (geöffnet) für den persönlichen Gebrauch

    Einfuhrverbot: Tierische, pflanzliche, landwirtschaftliche Produkte, Obst, Gemüse, Pflanzen und Rauschmittel

    LG

    **Billig ist nicht immer gleich gut!**
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1181314383000

    Eine Schachtel Zigarren nennt sich Kiste und es dürfen 50 Stück sein :D

    Ansonsten: ( zum 1000sten Male) siehe bei www.zoll.de

    Die Waren sind für den persönlichen Ge- oder Verbrauch bestimmt.

    Die Reisemitbringsel dürfen ausschließlich zum persönlichen Gebrauch oder Verbrauch des Reisenden, für Angehörige seines Haushalts oder als Geschenk bestimmt sein. Ein entgeltliches Mitbringen für andere ist somit nicht möglich.

    Die Waren dürfen keinesfalls zu gewerblichen Zwecken bestimmt sein.

    Sind diese beiden Bedingungen erfüllt, so gelten die folgenden Mengen- und Wertgrenzen:

    Tabakwaren, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:

    200 Zigaretten oder

    100 Zigarillos oder

    50 Zigarren oder

    250 g Rauchtabak oder

    eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren.

    Alkohol und alkoholhaltige Getränke, wenn der Einführer mindestens 17 Jahre alt ist:

    1 Liter Spirituosen mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 % vol oder unvergällter Ethylalkohol mit einem Alkoholgehalt von 80 % vol oder mehr oder

    2 Liter Spirituosen, Aperitifs aus Wein oder Alkohol, Taffia, Sake oder ähnliche Getränke mit einem Alkoholgehalt von 22 % vol oder weniger oder

    2 Liter Schaumweine oder Likörweine oder

    eine anteilige Zusammenstellung dieser Waren und

    2 Liter nicht schäumende Weine.

    Kaffee, wenn der Einführer mindestens 15 Jahre alt ist:

    500 g Kaffee oder

    200 g Auszüge, Essenzen oder Konzentrate aus Kaffee oder Zubereitungen auf der Grundlage dieser Waren oder auf der Grundlage von Kaffee.

    Parfüms und Eau de Toilette:

    50 g Parfüms und

    0,25 Liter Eau de Toilette.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • curlysue81
    Dabei seit: 1120780800000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1181334929000

    @Juanito: das kommt davon wenn man es nur rauskopiert ;)

    **Billig ist nicht immer gleich gut!**
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1181336199000

    Ich habe auch nur kopiert :D

    Aber von der richtigen Stelle ;)

    Aber ich wusste es schon, da ich öfters nach Kuba fliege und 50 Stck. Zigarren mitbringe.

    saludos

    j.

    Aber welchen Pass Papa hat? Oder gar keinen, wissen wir immernochnicht :(

    Wie soll man da raten? In´s Blaue!

    Langsam wirds knapp!

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • maus1602
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1183109004000

    Ein Visum muss von jedem ausgefüllt werden!Dieses Visum bekommt man im Flugzeug,das war zumindest bei mir der Fall! Man muss eines für die Einreise ausfüllen und eines für die Ausreise!

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1183133614000

    Ja, Mausi,

    aber das ist nicht das Visum, sondern nur die Daten, die du ausfüllst.

    Das Visum bezahlst du bei der Einreise mittels 10 Dollar und bekommst einen Aufkleber auf das ausgefüllte Stück bläuliche Papier.

    Den 2.Zettel musst du allerdings bis zur Ausreise aufheben und dann abgeben.

    Aber hier ging es um den Papa, der keinen Deutschen Pass hat! :shock1:

    Leider hat sich der Threaderöffner nicht mehr geäußert was denn nun war! :frowning:

    Welche Nationalität?

    Brauchte er ein Visum?

    usw.

    Diese "erleichterte" Visumsvergabe bei der Einreise gilt z.B. für EG-Bürger, US-Bürger usw.

    Muß aber nicht für Türken, Jugos etc. gelten.

    Daher die Anfrage.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!