• Chica
    Dabei seit: 1102118400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1102282857000

    WOW,

    ich bin total begeistert, dass ich dieses fröhliche und informative forum voll mit "alten hasen" gefunden hab...

    am 23.12 fliegen mein freund und ich zum ersten mal in die dominikanische republik! yuchuuuu, wir sind schon gespannt und voller vorfreude. haben lange überlegt, zahlen für 16 tage pro person 1800E und sind "nur" in maimon im riu merengue. zu dieser reisezeit ist punta cana für studenten leider unbezahlbar... hoffe dass wir nicht enttäuscht werden, aber für "karibische anfänger" ist maimon bestimmt auch ein erlebnis oder!? auf alle fälle sind wir für jegliche tipps und anregungen auch bzgl des riu merengue dankbar. hat z.b jemand erfahrung mit den surfmöglichkeiten in der bucht? und muss man echt badeschuhe tragen weils so krass mit steinen und co ist?

    gibts zu weihnachten und silvester bestimmte aktionen? ja und dann noch diese malaria horrorstories... hab echt n bißchen schiß... die mücken lieben mich!!! hab was über expositionsprophylaxe gelesen, hat das schonmal jemand gemacht, was ist das genau?

    wie ihr seht fragen über fragen. in der hoffnung auf viele antworten sende ich sonnenhungrige grüße!

  • Doug
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1102331403000

    Chiara Ecker schrieb:

    >

    > WOW,

    > ich bin total begeistert, dass ich dieses fröhliche und informative forum voll mit "alten hasen" gefunden hab...

    > am 23.12 fliegen mein freund und ich zum ersten mal in die dominikanische republik! yuchuuuu, wir sind schon gespannt und voller vorfreude. haben lange überlegt, zahlen für 16 tage pro person 1800E und sind "nur" in maimon im riu merengue. zu dieser reisezeit ist punta cana für studenten leider unbezahlbar... hoffe dass wir nicht enttäuscht werden, aber für "karibische anfänger" ist maimon bestimmt auch ein erlebnis oder!? auf alle fälle sind wir für jegliche tipps und anregungen auch bzgl des riu merengue dankbar. hat z.b jemand erfahrung mit den surfmöglichkeiten in der bucht? und muss man echt badeschuhe tragen weils so krass mit steinen und co ist?

    > gibts zu weihnachten und silvester bestimmte aktionen? ja und dann noch diese malaria horrorstories... hab echt n bißchen schiß... die mücken lieben mich!!! hab was über expositionsprophylaxe gelesen, hat das schonmal jemand gemacht, was ist das genau?

    > wie ihr seht fragen über fragen. in der hoffnung auf viele antworten sende ich sonnenhungrige grüße!

    Hallo Chaiara,

     

    wow 1800,- €/Person ist schon happig...da haben sie aber wegen Weihnachten und Sylvester kräftigst zugeschlagen.

     

    Tipp: schau dich hier im Forum mal um, da gibt es einige Berichte zu den drei Riu-Hotels in Maimon!

     

    Wir waren vor 9 Wochen im Nachbarhotel Riu Mambo untergebracht. Die komplette Anlage ist echt KLASSE!!! Ihr habt mit Sicherheit nichts verkehrt gemacht!!

     

    Und keine Panik, die Surfbucht ist OK, also Badeschlappen haben wir nicht gebraucht!! Aber so hohe Wellen werdet ihr dort nicht vorfinden. Hier solltest du mal nach Carbarete, die Hochburg der Surfer, ausweichen!! Was die Fliegen betrifft, da heißt es gut einschmieren!! Wir haben uns damals null eingecremt und sind kaum gestochen worden, naja, jetzt nach den vielen Stürmen, ist es aber wohl ratsamer!! 

    Ein Ausflugstipp!!!

    Meidet unbedingt die Angebote eures Reiseveranstalters oder der Anderen im Hotel!!

    Es gibt an der Nordküste einen  Ausflugsdienst!! In deutscher Hand, viel billiger, gefahren wird in Kleinbussen mit max. 8 Teilnehmern und du bekommst Gegenden von der Dom.Rep. zu sehen die du mit den üblichen großen Abzockbussen nicht anfährst!! Du kannst dich jetzt schon von Deutschland aus mit denen in Verbindung setzen. Keine Vorauskosten e.c.t.

    Ich weiß nicht ob ich jetzt so einfach hier Werbung betreiben darf? Na, ich probier es mal, wenn sie gelöscht wird, melde dich noch einaml!!

    Gruß Doug

    ciao Doug
  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1102346465000

    Hallo Doug!

    Wie du erkennen kannst habe ich deinen Bericht etwas abgeändert!

    Solche Tipps dann bitte via Mail austtauschen!

    Chiara kann dich diesbezüglich ja über E-mail kontaktieren, oder du sie, sobald sie nochmals postet!

    Nix für ungut, doch so sind die Regel nunmal!

    Grüße

    Mary

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
  • Doug
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1102416495000

    Null Problemo mary_jam!

    Chiara, wenn du die Adresse haben möchtest, einfach melden!

    ciao Doug
  • Chica
    Dabei seit: 1102118400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1102518703000

    hallo doug,

    wär total lieb wenn du mir die adresse an chiaraecker@web.de schickst. danke für deine infos. gruß, chiara

  • Doug
    Dabei seit: 1246147200000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1102528219000

    hola Chaira,

    die E-Mail ist eben mit dem Betrff raus: "Hier Doug von holidaycheck!!"

    Wünsche Euch jetzt schon einen traumhaften Urlaub :)

    saludos Doug

    ciao Doug
  • filzstift123
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1102704156000

    Hallo,

    ich beneide Euch so sehr. Wir waren dieses Jahr auch das erste Mal in der DR. Mich hatte immer der lange Flug abgeschreckt, aber mein Mann hat mich dann überzeugt und es war der schönste Urlaub, den wir je hatten.

    Also, genießt die Tage und erholt Euch gut.

    MfG

    Claudia

  • Chica
    Dabei seit: 1102118400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1102971630000

    hey claudia,

    danke für deinen "gute-laune-gruß". ich freu mich schon tooooooooootal aufn urlaub und bin ganz aufgeregt. geh morgen noch zur reiseimpfberatung wegen der malaria-kacke... weiß nich, diese prophylaxe is ja auch nich ohne..naja ma guckn was der doc sagt. und wie is der flug so? seid ihr auch mit LTU geflogen? is die zeit rumzukriegen!?

    liebe grüße, chiara

  • filzstift123
    Dabei seit: 1087084800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1103053937000

    Hi,

    wir waren auch vorher beim Arzt. Er hat uns Tabletten empfohlen, die wir einmal die Woche nehmen mußten. Die waren sehr verträglich.

    Der Flug war ganz oK. Wir sind mit Condor geflogen. Beim Hinflug hat man immer ein Ziel vor Augen. Die Vorfeude läßt die Zeit schnell vergehen. Der Rückflug war nachts, da haben wir einen Großteil des Fluges geschlafen. Ich fand es nicht schön, daß das Musikprogramm auf dem Hinflug genau so war wie auf dem Rückflug. Also jeder Musikkanal wiederholt sich nach einer Stunde. Und das gleiche beim Rückflug wieder, nervt ganz schön. Ein kleiner Tipp: nehmt Euch also was für die lange Weile mit (Zeitung oder so).

    Ihr werdet es auf jeden Fall nicht bereuen. Viel Spaß

    Claudia

  • Chica
    Dabei seit: 1102118400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1103143574000

    hallo doug,

    vielen dank für deine mail!!!!!!!! war echt n super tipp. werde nach dem urlaub berichten;-) liebe grüße, chiara

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!