• mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1144319571000

    ... hallo zusammen,

    wir sind zur Zeit auf der Suche nach einem tollen Urlaubsziel für das nä. Jahr und sind hier sicher richtig ;o)

    Wann ist denn die beste Reisezeit für die Dom Rep?? Müssen uns leider an die Schulferien halten, und in den Sommerferien ist es ja doch sehr teuer. Eher Herbst oder um Ostern rum?

    Und lohnen sich denn 14 Tage?

    Vielen Dank für Eure Tips, ist wirklich interessant hier..

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1144322133000

    Hallo und Willkommen im Forum.

    Schau mal ganz oben - dort findest du einen Wetterthread - genau da passt die Frage nach der besten Reisezeit perfekt dazu.

    Oder geht es dir eher um die Preise?

  • mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1144323417000

    Danke für Dein "Willkommen-heissen"...

    Das habe ich dann auch gesehen.... :o(

    Ja die Preise wären auch interessant, die neuen Kataloge für 2007, oder Winter 2006/2007 sind ja noch nicht raus. Und zur Zeit "recherchiere" ich nur anhand der diesjährigen Preise... Sind 14 Tage denn ausreichend, denn länger sind die Oster-/Herbstferien ja leider nicht....

    Vielen lieben Dank!!

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1144329273000

    Hallo,

    die Preise sind allgemein während der Schulferien am höchsten, von daher hast du ähnlich wenig Spielraum wie wir :(

    Herbst ist da sicher noch am optimalsten, ist zwar noch Hurrikanzeit, aber die Domi liegt da ganz gut und wurde meist verschont.

    14 Tage sind ausreichend, wenn man nur Strandurlaub und einige Ausflüge machen möchte.

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1144330114000

    Wow, hört sich an als seiest Du schon oft dagewesen? Also besser Herbst als April?

    Na mal schauen, warte jetzt erstmal auf die Kataloge und schau dann mal welche Region. Abends die Anlage verlassen und evtl. ein bißchen durch die Stadt laufen ist wahrscheinlich eher nicht möglich dort oder?

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1144330214000

    @ mussel05

    doch - natürlich kannst du Abends auch in der DR durch die Stadt laufen. Dafür sollte es dann aber die Nordküste oder Boca Chica sein. In Punta Cana oder Bayahibe ist da eher nicht viel, bzw. in Punta Cana - nix.

    Und um zum Thema zurückzukommen. Die Sommerferien würde ich eher meiden wegen den möglichen Hurrikans (wie erwähnt), wobei der Herbst dafür am gefährlichsten ist. Hier sind wir aber schon wieder beim Thema Wetter. ;)

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1144330548000

    Man sollte aber auch darauf achten wo man sich abends u. im dunkeln außerhalb der Hotelanlage bewegt. Kann unter Umständen gefährlich werden wie ich es selbst schon erlebte in Punta Cana (gibt außerdem nicht viel dort zum rumlaufen). Anders hingegen in Playa dorada. Da ist es möglich, da dies ein Ferienort ist. Jedoch sind Unterschiede zum Strand gegeben.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1144330749000

    Tschuldige Sternedieb. Bin auch abgeschweift. Hatte bisjetzt 5 Jahre Glück mit dem Wetter in der Zeit von Juni bis September. Außer letztes Jahr. Dort Daueregen am Anfang Oktober. Naja.

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1144331017000

    Hallo nochmal :)

    Ja ich war schon öfters dort, 6x sind es ab Dienstag, da fliegen wir nach Bayahibe. Ostern....Ich war Ostern schonmal in Boca Chica und mir wars einfach zu laut...aber Ostern ist einfach überall alles ausgebucht, besonders viele Einheimische mit Kindern, die nicht gerade leise sind.....wenn ich nicht auch in den Ferien fahren müsste, würde ich lieber im Herbst fliegen (wir in Ö haben keine Herbstferien), auch auf die Hurrikangefahr hin. Wie gesagt, die Domi liegt eigentlich recht optimal aber erwischen kann es sie jedes Jahr....auch öfters....

    Bzgl. rausgehen aus der Anlage ist das so eine Sache, haben die anderen Poster ja schon erwähnt. In Punta Cana is nix drumherum, Bayahibe ist nur ein kleines Fischerdorf und nur vom Casa del Mar zu Fuss zu erreichen, von den anderen Hotels dauerts länger..;) Und richtig los ist da auch nix, vor allem nix mit Shoppen oder bummeln.

    Da wär evtl. Samana was für euch, in Las Terrenas ist es abends ganz nett, aber je nachdem welche Hotels man wählt, abends nicht so ganz ungefährlich, wenn man im dunkeln am Strand entlanggeht.

    Puerto Plata kann ich nichts sagen...Generell ist meine Meinung, wenn ich abends raus will aus der Anlage, schön essen etc. dann ist die Domi das falsche Reiseziel, da wäre ein anderes Land wohl optimaler. Das Leben spielt sich für den Touristen hier hauptsächlich in den Hotels ab, AUSSER man reist individuell. Aber das wollt ihr nihct oder??

    Cabarete fällt mir noch ein, ich wra hier zwar noch nie, weil ich ruhiges Meer vorziehe, aber hier ist abends doch einiges los, ebenso in Sosua. Hier sind halt nicht so tolle Strände wie in Punta Cana oder Bayahibe.

    Falls du noch Fragen hast, gerne :)

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1144342648000

    Sosua kenn ich auch nur durch Videos,Bilder oder Erzählungen von Freunden.Meiner Meinung nach grenzt das aber schon an Ballermannfeeling.Ich finde auch,dass Sosua schon viel zu sehr "eingedeutscht" ist.Ich würde dafür keine knapp 8000 km fliegen,wenn Mallorca praktisch gleich um die Ecke liegt.

    Ausserdem sollen die Strände im Norden nicht so schön sein,als die im Süden.

    Ich empfehle nach wie vor Boca Chica,da man dort eigentlich alles hat,was man für einen Badeurlaub braucht.Nen schönen Strand,viele Ausflugsmöglichkeiten ( gut,die hat man überall)Ruhe oder auch mal Trubel,wenn man abends raus geht.Shoppingmeile und gute Restaurants oder Bars.Mehr fällt mir jetzt spontan gerade nicht ein.War 3 mal dort und das 4. mal folgt (ich hoffe bald).

    Wegen den Hurricans würde ich mir auch keine großen Sorgen machen,denn wie Belinda schon sagte,kam die DR meistens mit dem Schrecken davon ;)

    LG

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!