• Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1093546403000

    Wer hat den Bericht in der BildAmSonntag über das RIU Bambu gelesen?

    Es ging darum, dass es eine ganze Menge an Personen/Gästen gegeben haben muss, die alle unter einer "Magenverstimmung" (Vermutlich- Speiseeis) gelitten haben und die Ärzte die Gäste abzocken würden.

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1093546969000

    Hallo Sternedieb,

    ich hab den Bericht gelesen*lol

    Wie heißt der Spruch so schön?

    SCHLAGZEILE BILD:

    Mann in Fleischwolf gefallen......Bild sprach zuerst mit der Salami!

    Also was die Ärzte betrifft ist es bekannt, daß die abzocken. Deswegen sollte man daheim unbedingt ne Reisekrankenversicherung abschließen und der Bank bescheid sagen, sollte nen Fax von uns kommen, das Geld überweisen.

    Diese Ärzte nehmen keine Kreditkarte.

    Von wem sollen die sich das Geld sonst holen als vom Urlauber?

    Ist doch in jedem Land so.

    Geh mal in Mallorca zum Arzt, da mußt auch abdrücken.

    Die wissen ja alle, daß man eine Krankenversicherung hat , die alles zahlt.

    Was das Bambu betrifft, ist denk ich jeder für sich selbst verantwortlich, ob er ein Softeis aus der Maschine futtert, die den ganzen Tag in der Wärme steht.

    Oft ist es auch das unhygienische Verhalten der Urlauber, die solch Keime übertragen.

    Ich sag nur Toilettenbesuch und Hände nicht waschen und danach an der Maschine rumfummeln.

    Softeis ist auch in Deutschland sehr umstritten und es wird davon abgeraten.

    Warum soll man das dann im Urlaub machen?

    Ich hab komischerweise im Taino und Naiboa keine Softeismaschine gesehen.

    Im Bambu war ich nicht.

    Aber im Taino haben die Urlauber immer die Eisbox offen stehen lassen :(

    Wenn das Eis taut, reicht das ja auch schon :(

    Ich sag...wer Bild kennt, darf 3/4 des Berichtes schonmal streichen, die Leute gehen an die Presse weil sie wohl so blöd waren keine Reisekrankenversicherung abgeschlossen zu haben.

    Die Bild is ja angeblich überall dabei*g

    Wer liest denn schon die Bildzeitung?

    Gruß

    Melly

    Ps: war da nicht auch der Samenklau von Boris Becker her?*lach

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1093546969000

    Hallo Sternedieb,

    ich hab den Bericht gelesen*lol

    Wie heißt der Spruch so schön?

    SCHLAGZEILE BILD:

    Mann in Fleischwolf gefallen......Bild sprach zuerst mit der Salami!

    Also was die Ärzte betrifft ist es bekannt, daß die abzocken. Deswegen sollte man daheim unbedingt ne Reisekrankenversicherung abschließen und der Bank bescheid sagen, sollte nen Fax von uns kommen, das Geld überweisen.

    Diese Ärzte nehmen keine Kreditkarte.

    Von wem sollen die sich das Geld sonst holen als vom Urlauber?

    Ist doch in jedem Land so.

    Geh mal in Mallorca zum Arzt, da mußt auch abdrücken.

    Die wissen ja alle, daß man eine Krankenversicherung hat , die alles zahlt.

    Was das Bambu betrifft, ist denk ich jeder für sich selbst verantwortlich, ob er ein Softeis aus der Maschine futtert, die den ganzen Tag in der Wärme steht.

    Oft ist es auch das unhygienische Verhalten der Urlauber, die solch Keime übertragen.

    Ich sag nur Toilettenbesuch und Hände nicht waschen und danach an der Maschine rumfummeln.

    Softeis ist auch in Deutschland sehr umstritten und es wird davon abgeraten.

    Warum soll man das dann im Urlaub machen?

    Ich hab komischerweise im Taino und Naiboa keine Softeismaschine gesehen.

    Im Bambu war ich nicht.

    Aber im Taino haben die Urlauber immer die Eisbox offen stehen lassen :(

    Wenn das Eis taut, reicht das ja auch schon :(

    Ich sag...wer Bild kennt, darf 3/4 des Berichtes schonmal streichen, die Leute gehen an die Presse weil sie wohl so blöd waren keine Reisekrankenversicherung abgeschlossen zu haben.

    Die Bild is ja angeblich überall dabei*g

    Wer liest denn schon die Bildzeitung?

    Gruß

    Melly

    Ps: war da nicht auch der Samenklau von Boris Becker her?*lach

  • Sandy_P
    Dabei seit: 1061078400000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1093558954000

    Ich habe in KEINEM Riu-Hotel jemals eine Softeismaschine gesehen!

    Das "normale" Eis habe ich immer gegessen, es ist auch unbedenklich, da es aus einer Fabrik kommt und die immer ausgetauscht werden. D.h. es wird nicht gepanscht, altes mit neuem gemischt oder aufgetautes erneut eingefroren.

    Den Bild-Artikel habe ich nicht gelesen.

    Gruß Sandy
  • Sandy_P
    Dabei seit: 1061078400000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1093558954000

    Ich habe in KEINEM Riu-Hotel jemals eine Softeismaschine gesehen!

    Das "normale" Eis habe ich immer gegessen, es ist auch unbedenklich, da es aus einer Fabrik kommt und die immer ausgetauscht werden. D.h. es wird nicht gepanscht, altes mit neuem gemischt oder aufgetautes erneut eingefroren.

    Den Bild-Artikel habe ich nicht gelesen.

    Gruß Sandy
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1093559346000

    Hallo Sandy,

    ich seh das auch so wie Du...ich hab wie gesagt im Taino und Naiboa keine Softeismaschine gesehen.

    Dachte im Bambu is es etwas anderes.

    Am Abend im Resturant hab ich alles gefuttert und nie was bekommen...auch Eis.

    Auch hab ich sogar Majonaise gefuttert...im Taino beim Mittagsnack...der Behälter war ein Spender in Eis gekühlt.

    Vorbildlich, hab ich in Deutschland noch nie gesehen.

    Ich hab über den Bericht im Internet gelesen, da ich nie eine Bildzeitung kaufen würde.

    Ich find, alles Panikmache.

    Möchte mal die Leute sehen, die sich in Deutschland von einer Privatklinik behandeln lassen und das privat bezahlen.

    Als Beispiel die Alpha-Klinik in München für Knie spezialisiert.

    8,5 facher Satz für die Operationen. Normal ist 2,3 fach *smile.

    Dann reden die Leute über ******* im Urlaub.

    Auch in deutschen Kliniken müssen die Leute aus anderen Ländern per Vorauskasse zahlen...Selbstzahler nennt sich das...glaubt mal die zahlen sich dumm, da die natürlich anders abgezockt werden, als ein normaler privat versicherter Deutscher oder ein Kassenpatient.

    Soviel zur ******* im Urlaub.

    Gruß

    Melly

    Ps: in Amerika kostet das auch Haus und Hof, sollte man da mal krank werden.

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1093559346000

    Hallo Sandy,

    ich seh das auch so wie Du...ich hab wie gesagt im Taino und Naiboa keine Softeismaschine gesehen.

    Dachte im Bambu is es etwas anderes.

    Am Abend im Resturant hab ich alles gefuttert und nie was bekommen...auch Eis.

    Auch hab ich sogar Majonaise gefuttert...im Taino beim Mittagsnack...der Behälter war ein Spender in Eis gekühlt.

    Vorbildlich, hab ich in Deutschland noch nie gesehen.

    Ich hab über den Bericht im Internet gelesen, da ich nie eine Bildzeitung kaufen würde.

    Ich find, alles Panikmache.

    Möchte mal die Leute sehen, die sich in Deutschland von einer Privatklinik behandeln lassen und das privat bezahlen.

    Als Beispiel die Alpha-Klinik in München für Knie spezialisiert.

    8,5 facher Satz für die Operationen. Normal ist 2,3 fach *smile.

    Dann reden die Leute über ******* im Urlaub.

    Auch in deutschen Kliniken müssen die Leute aus anderen Ländern per Vorauskasse zahlen...Selbstzahler nennt sich das...glaubt mal die zahlen sich dumm, da die natürlich anders abgezockt werden, als ein normaler privat versicherter Deutscher oder ein Kassenpatient.

    Soviel zur ******* im Urlaub.

    Gruß

    Melly

    Ps: in Amerika kostet das auch Haus und Hof, sollte man da mal krank werden.

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1093608884000

    Also im Bambu und im Melao stehen schon Softeismaschinen.

    Im Übrigen bin ich auch mit einer Lebensmittelvergiftung aus Punta Cana zurückgekommen, die mich im Flugzeug fast zum Kollabieren gebracht hat.

    Achso ja, ich gehöre zu den Touristen die sich sehr wohl nach der Toilette die Hände waschen....

    .

    .

    .

  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1093608884000

    Also im Bambu und im Melao stehen schon Softeismaschinen.

    Im Übrigen bin ich auch mit einer Lebensmittelvergiftung aus Punta Cana zurückgekommen, die mich im Flugzeug fast zum Kollabieren gebracht hat.

    Achso ja, ich gehöre zu den Touristen die sich sehr wohl nach der Toilette die Hände waschen....

    .

    .

    .

  • Petrajetset1
    Dabei seit: 1089331200000
    Beiträge: 953
    geschrieben 1093639999000

    Hallo,

    ist das wirklich so, dass in Punta Cana die Ärzte keine Kredetkarten aktzeptieren? Ich kenne es aus Kuba so, dass man beim Arzt damit bezahlen konnte. Hat jemand in Punta Cana Erfahrungen damit gemacht?

    Petra

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!