• mari1234
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 52
    geschrieben 1188205386000

    Hallo!

    Folgende Situation: Wir fliegen dieses Jahr von Frankfurt aus in den Urlaub. Ich möchte hierfür einen Parkplatz mieten, mein Freund aber meint, dass er "privat, irgendwo in einer Seitenstraße" parken könne und ist nicht bereit, einen Stellplatz zu mieten. Dann hat er vor, mit der Bahn zum Flughafen zu fahren. Allerdings fliegen wir nachts...

    Meine Frage an euch: Gibt es am Frankfurter Flughafen/in der Nähe überhaupt sowas wie "Seitenstraße", wo man sein Auto eine Woche lang stehen lassen kann?

    Ich bin für jede Information dankbar, ...

  • santamarinello
    Dabei seit: 1182124800000
    Beiträge: 1496
    gesperrt
    geschrieben 1188205782000

    Naja, die nächste Seitenstraße ist die A3 .... die hat nen prima Standstreifen! Und in Frankfurt oder Kelsterbach das Auto längere Zeit stehen lassen ... lange steht das da nicht.

    Man muss schon recht verzweifelt sein um überhaupt auf derartige Ideen zu kommen!

    Saluti Tom

  • oemi
    Dabei seit: 1125273600000
    Beiträge: 77
    geschrieben 1188205933000

    Hi,

    von wo kommt ihr denn und warum fahrt ihr nicht mit der Bahn zum Flughafen?

    Ansonsten gibts in Frankfurt keine Möglichkeit zum kostenlosen Parken.

    Gruß

  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1188207824000

    Hallo

    auf der internet Seite des Flughafens kann man sein Parkticket vorreservieren = billiger! Schau dir mal die Preise an. Abschleppen wird sicher teurer ..... :(

    gruss claudia6
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1188208306000

    Das kannst Du abhaken...auch in den angrenzenden Orten ist Parken nur für Anwohner....die wissen schon warum... :p

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • taiger.wutz
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 791
    geschrieben 1188209031000

    Hallo, das Thema gibt`s doch hier schon dutzende Male, einfach mal die Suchfunktion einschalten. ;)

    Was natürlich noch eine Alternative darstellt, ist eine Nacht in einem flughafennahen Hotel.

    Dort einen Tag vorher anfahren, die Nacht schön kuscheln :kuesse: (oder Briefe schreiben :D o.ä.) und am nächsten Morgen mit dem kostenlosen Hotelshuttle zum Airport.

    Der Wagen bleibt solange (kostenlos) auf dem Hotelparkplatz.

    Nur mal so...

    Gruß

    Taiger

    "Fußball ist wie Schach, nur mit Würfeln" L. Podolski
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1188210136000

    Es gibt jede menge Möglichkeiten in der nähe des Flughafens für nur ca.60,- Euronen für 14 Tage sein Auto abzustellen und der Flughafentransfer ist auch schon im Preis inklusive. Da gibt man Hunderte von Euros für den Urlaub aus und dann kann man sich nicht einmal einen Parkplatz leisten. :? Aber wenn ihr überhaupt nichts ausgeben wollt dann stellt doch euer Auto am Ende der Start- und Landebahn ab. :laughing:

  • henrik1970
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1188214118000

    :laughing: :rofl: :rofl: Das Auto mal eben in einer Seitenstrasse abstellen... :rofl: :rofl: :rofl:

    Spass beiseite: Entweder,

    Ihr versucht, direkt mit der Bahn anzufahren (Bahnhof ist direkt mit dem Airport verknüpft - Nachts könnte dies jedoch problematisch sein) ODER

    Ihr nutzt die bereits beschriebene Hotelnnacht mit kostenlosem Hotelparkplatz (incl. Shuttletransfer) ODER

    Du gehst auf die Homepage des Frankfuerter Flughafens und buchst vorab einen Holiday-Parkplatz (der ist dann ab ca. 70-80 EUR zu haben - Je nach Zeitraum)

    Gruss

    henrik1970

    Auch wenn alle einer Meinung sind, können alle Unrecht haben (Bertrand Russel)

  • Sol y Mar
    Dabei seit: 1159574400000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1188215996000

    Hola,

    ich kann nur bestätigen, was meine Vorredner schon geschrieben hatten. Eine kostenlose Parkmöglichkeit für den Zeitraum einer Woche gibt es offiziell nicht.

    Stell Dir mal vor, es gäbe das tatsächlich, was glaubst Du was dann hier los währe. Ich kann da dem Gedanken von Thorben-Hendrik nur zustimmen.

    Wir haben ja nicht nur den Flughafen hier sondern auch einen großen Fernbahnhof am Frankfurter Flughafen, daneben ist auch das Waldstadion (Commerzbank Arena) praktisch um die Ecke. Und alle wollen kostenlos parken.

    Glaube mir, auf die Idee kommt immer mal wieder jemand, daß Auto irgendwo abzustellen und einfach in den Urlaub zu fliegen. In der Regel kann diese Person sein Auto über die örtliche Polizei in Empfang nehmen. Die anfallenden Standgebühren und Abschleppgebühren übersteigen ein Vielfaches der regulären Parkgebühren.

    Ich weiß es so genau, weil ich in Kelsterbach wohne und kann Dir bestätigen, daß man sehr genau darauf achtet, wenn ein Fahrzeug übermäßig lang herum steht. Besonders wenn es kein GG für Groß Gerau oder zumindest ein F für Frankfurt auf dem Nummerschild hat.

    Wie schon voran geschrieben wurde, versucht doch mit dem Zug anzureisen oder nutzt ein Hotel in der Nähe, was Euch einen Langzeitparkplatz zur Verfügung stellt. Es gibt auch private Parkplatzanbieter in der näheren Umgebung, die einen kostenlosen Shuttle zum Flughafen anbieten.

    Saludos

    Uwe

  • Markev
    Dabei seit: 1123977600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1188241449000

    @ Sol y Mar

    Da stimm ich Dir voll und ganz zu !! Auch ich wohne in dieser Stadt und sogar in unmittelbarer Nähe vom Bahnhof und wir haben uns schon oft "schwarzgeärgert" über solche Urlaubsparker in den Strassen. Aber seit es diese Zeitzonen gibt, ist es erheblich ruhiger geworden.

    Ich kann Urlaubern nur dringend davon abrate (auch nicht auf sogenannte Geheimtips von Taxifahrern hören) das Auto einfach abzustellen. Kostet ne Stange Geld, wenn man es wieder auslösen muss.

    Gruss

    Uta

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!