• 1A2B
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1291998193000

    Vielleicht kann uns ja jemand helfen: wir möchten die ersten 2 Augustwochen an die Nordsee mit unseren Jungs (13, 10 J.). Welcher Ort ist schön, wo man auch mal bißl an der Strandpromenade spazieren, bummeln, einkaufen kann? Würden in eine Ferienanlage genauso gerne gehen wie in eine FeWo mit Terrasse. Hätten unsere Fahrräder dabei und möchten uns auch so die Gegend ansehen und v.a. eine Wattwanderung mitmachen. Da wir die Ostsee bereits kennen, wollten wir mal an die Nordsee.

    Viele Grüße und danke.

    Silke

  • jutta 51
    Dabei seit: 1245888000000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1292018368000

    Hallo Silke

    Mir gefällt Cuxhaven-Duhnen sehr gut. Ist ein schöner Ort und man kann dort viel unternehmen. Die Fewo dort sind zwar nicht ganz billig ,aber man kann gut und preiswert essen gehen.Auch Norddeich ist nicht schlecht,denn dort ist ein schönes Freibad direkt am Strand. Bei Ebbe auch ideal,gerade für die Kinder.  In ca 2 Km ist man in Norden, ein kleines Städtchen. Mit dem Schiff ist man auch schnell mal auf einer der vielen Inseln. Solltest du noch Fragen haben,beantworte ich sie dir gerne.

         Liebe Grüße   Renate

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5799
    Verwarnt
    geschrieben 1292021386000

    Mein Favorit ist Norderney.

    Wunderschoene Straende, schoenes Staedtchen, gute Kneipen, Autofrei, gut mit dem Fahrrad zu erkunden.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • 1A2B
    Dabei seit: 1151020800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1292044197000

    Danke euch beiden. Ich werde mal bißl googlen und stöbern und melde mich nochmals.

    LG. Silke

  • Carlalino
    Dabei seit: 1292284800000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1292492181000

    Hallo,

    wir haben tollen Urlaub in Greetsiel gemacht. Wellnesshotel Vitalis ist echt klasse sehr familiär und trotzdem vom Feinsten. Von dort aus haben wir Radtouren gemacht oder sind in Norrdeich schwimmen gewesen ... zur Insel geschippert etc...

    Auf jeden Fall auch für Kinder ganz tolle Möglichkeiten

    [url=http://www.seenlandportal.de/segeln-surfen-am-altmuehlsee-und-brombachsee.html]Segeln und Surfen im Seenland Franken[/url]
  • mannige
    Dabei seit: 1270166400000
    Beiträge: 1986
    gesperrt
    geschrieben 1292494105000

    @1A2B

    ..eine sehr schöne Wattwanderung kannst Du von Amrum nach Föhr machen.

    Die Nord - Ostfriesischen Inseln haben alle irgend welche gewissen Reize.

    Bei Fahrradtouren bietet sich Ostfriesland an, so flach wie das Land dort ist kaum Anstrengungen beim Radeln, Watt wanderungen dort sind auch möglich.

    Cuxhaven-Duhnen kann ich auch empfehlen, schöne Strandpromenade,schöner Strand, Wattwanderungen auch dort möglich.Ich sehe nur einen kleinen Nachteil für mich:

    Badezeiten sind unterschiedlich da dort Ebbe und Flut herrscht.

    Da hat man schöne Strände auf den Inseln, dort muß man dem Wasser nicht hinterher rennen. :laughing:

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27397
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1292498613000

    Wir waren vor einigen Jahren in Nordstrand, hatten dort eine Ferienwohnung im einem 2 Fam. Haus. Wir hatten das EG, Platz für 5 Personen und eine Terrasse an der direkt die Schafsweide angrenzte. Von dort sind wir nach St.Peter Ording gefahren - sehr schön zum Bummeln und Relaxen - dann auch mal nach Sylt uvm.

    LG

    Bine

    ...Hier auch ergänzend den Link dazu - FW Nordstrand :D

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1293557222000

    Hallo,

    an die Nordsee Anfang August?

    Da es an der Küste überall sehr voll sein kann - und das Meer wegen Ebbe und Flut nicht immer da ist - empfehle ich eine Insel. Die schönste Insel in der Nordsee ist m. E. AMRUM, nicht ganz billig, aber es lohnt sich. Amrum ist nicht zu groß, aber auch keine Miniinsel, das Auto darf mit auf die Fähre, man braucht es aber auf der Insel kaum. Auf Amrum gibt es nicht nur den schönsten Sandstrand Europas, buhnenfrei und kilometerweit, mit Dünen und Bohlenwegen, aber keine Strandpromenade - außer Wittdün, einige wunderschöne Friesendörfer, wie Süddof, Nebel, Norddorf. Insbesondere Norddorf verfügt über viele Ferienwohnungen jeder Preisklasse und auch Ferienwohnungsanlagen. Aber bitte früh buchen. Es gibt einen kleinen Wald, das Watt, man kann stundenlang und kilometerweit Strandlaufen, baden, fahrradfahren, wandern und vieles mehr. Im Sommer gibts ein sehr gutes Gästeprogramm, auch für Kinder.

    Ich empfehle einen Blick ins Internet - amrum.de oder auch das Amrum-Forum-com.

    Viel Erfolg

  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1294044015000

    Hallo, ich kann euch die wunderschöne Insel Sylt empfehlen, da habt ihr als Familie viel Abwechslung und ihr könnt die Insel mit dem Fahrrad erkunden, das macht viel Spaß, es gibt schöne Ferienwohnungen entweder zentral in westerland oder außerhalb des Trubels in Wennigstedt,Rantum,List oder Hörnum. Allerdings ist die Insel immer sehr gut in den Sommerferien gebucht, ich bin selbst zu dieser Zeit vor Ort, daher heisste es schnell entscheiden und buchen. Für Kinder gibt es tolle Aktivitäten: Sylter Welle, Auflüge mit dem Schiff (Piratentour,Seehundtour..) Für genauere Tipps könnt ihr mir gerne eine PN schicken.

    Gruß

    Ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 441
    geschrieben 1294067287000

    Also für Familien ist AMRUM eindeutig die bessere Familieninsel - oder sogar Föhr.

    Gerade Kinder sind auf Amrum gut aufgehoben. Es ist die Familieninsel überhaupt. Da ist nichts schickimicki, alles sehr leger und locker - familiär halt.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!