• guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1073060015000

    Wir fahren im Juni zu einer Gruppe von 12 Personen zum Bodensee nach Nonnenhorn. Wollen von dort aus den See per Rad/Schiff erkunden. Wäre dankbar für jeden Beitrag, insbesondere auch über den Ort. Außerdem wäre ich für Tour-Tipps besonders dankbar.

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1076003655000

    Hallo Gitte!

    Ich selbst war noch nicht am Bodensee, aber wir wollen auch demnächst mal einen Abstecher dorthin unternehmen.

    Von ADAC gibt es einen tollen Reiseführer darüber! Da steht so gut wie alles drinnen! Und der Reiseführer ist für 5,00 Euro auch ganz günstig!

    Ansonsten wirst Du bestimmt auch hier fündig: www.bodensee.de

    Viele Grüße

    Manuela

  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1076003655000

    Hallo Gitte!

    Ich selbst war noch nicht am Bodensee, aber wir wollen auch demnächst mal einen Abstecher dorthin unternehmen.

    Von ADAC gibt es einen tollen Reiseführer darüber! Da steht so gut wie alles drinnen! Und der Reiseführer ist für 5,00 Euro auch ganz günstig!

    Ansonsten wirst Du bestimmt auch hier fündig: www.bodensee.de

    Viele Grüße

    Manuela

  • Sascha
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1076577764000

    hallo Gitte,

    was möchtest du denn genau wissen?

    Ich komme aus Konstanz vom Bodensee, habe zwar noch keine Radtour gemacht, weiß aber das es dort organisierte Touren gibt. Kannst ja auch mal unter http://www.velotours.de/start_deutsch.htm schauen das ist die Seite die das veranstalten.

    Gruß Sascha

  • Sascha
    Dabei seit: 1041724800000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1076577764000

    hallo Gitte,

    was möchtest du denn genau wissen?

    Ich komme aus Konstanz vom Bodensee, habe zwar noch keine Radtour gemacht, weiß aber das es dort organisierte Touren gibt. Kannst ja auch mal unter http://www.velotours.de/start_deutsch.htm schauen das ist die Seite die das veranstalten.

    Gruß Sascha

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1077036090000

    Hallo Sascha, vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde mich demnächst - wenn ich darf- bezüglich Insiderinformationen bei Dir melden. Viele Grüße von Brigitte !!!

    Gitte schrieb:

    > Wir fahren im Juni zu einer Gruppe von 12 Personen zum Bodensee nach Nonnenhorn. Wollen von dort aus den See per Rad/Schiff erkunden. Wäre dankbar für jeden Beitrag, insbesondere auch über den Ort. Außerdem wäre ich für Tour-Tipps besonders dankbar.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1077036090000

    Hallo Sascha, vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde mich demnächst - wenn ich darf- bezüglich Insiderinformationen bei Dir melden. Viele Grüße von Brigitte !!!

    Gitte schrieb:

    > Wir fahren im Juni zu einer Gruppe von 12 Personen zum Bodensee nach Nonnenhorn. Wollen von dort aus den See per Rad/Schiff erkunden. Wäre dankbar für jeden Beitrag, insbesondere auch über den Ort. Außerdem wäre ich für Tour-Tipps besonders dankbar.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1079208707000

    Hallo Gitte!

    Es gibt wohl kaum ein Urlaubsgebiet, daß so viel Abwechslung bietet wie der Bodensee.

    Empfehlenswert ist ein Ausflaug mit dem Fahrrad immer am See entlang über Friedrichshafen nach Meersburg. Dort unbedingt das Alte Schloß besichtigen, wo Annette von Droste-Hülshoff lebte.

    An der Seepromenade kommt Urlaubstimmung auf bei einem Eis oder einem Kaffee.

    Jeden Abend und am Wochenende auch Nachmittags ist im Wilden Mann Tanz auf der Seeterrasse. Es spielen dort Live-Kapellen.

    Besonders abends ist es dort sehr romantisch.

    Auch Lindau lohnt einen Besuch und ist von Nonnenhorn nur einen Katzensprung entfernt. Die Altstadt auf der Insel und das Alte Rathaus im Renaissancestil, aber auch den Hafen mit dem bayrischen Löwen und dem Leuchtturm muß man gesehen haben.

    Wenn ihr dann noch weiter fahren wollt, so kommt ihr über die Grenze nach Österreich. Bregenz solltet ihr keinesfalls auslassen. Zwischen Bahnhof und Strandbad (meiner Meinung nach das schönste Strandbad am Bodensee, allein schon wegen der großartigen Lage) ist eine wunderschöne Promenade. Und immer wieder kommen Jausenstationen, wo man sich erfrischen kann.

    Auch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Pfänder lohnt bei schönem Wetter. Von dort habt ihr eine tolle Sicht auf See und Berge.

    Oben gibt es noch eine Greifvogelstation mit Flugvorführungen.

    Bei Regenwetter gibt es zahlreiche Museen. Hier sei erwähnt das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen und das Sea World Aqurium in Konstanz.

    Falls du weitere Details haben möchtest, so schreibe mir. Ich wünsche Dir viel Spaß am Bodensee.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1079208707000

    Hallo Gitte!

    Es gibt wohl kaum ein Urlaubsgebiet, daß so viel Abwechslung bietet wie der Bodensee.

    Empfehlenswert ist ein Ausflaug mit dem Fahrrad immer am See entlang über Friedrichshafen nach Meersburg. Dort unbedingt das Alte Schloß besichtigen, wo Annette von Droste-Hülshoff lebte.

    An der Seepromenade kommt Urlaubstimmung auf bei einem Eis oder einem Kaffee.

    Jeden Abend und am Wochenende auch Nachmittags ist im Wilden Mann Tanz auf der Seeterrasse. Es spielen dort Live-Kapellen.

    Besonders abends ist es dort sehr romantisch.

    Auch Lindau lohnt einen Besuch und ist von Nonnenhorn nur einen Katzensprung entfernt. Die Altstadt auf der Insel und das Alte Rathaus im Renaissancestil, aber auch den Hafen mit dem bayrischen Löwen und dem Leuchtturm muß man gesehen haben.

    Wenn ihr dann noch weiter fahren wollt, so kommt ihr über die Grenze nach Österreich. Bregenz solltet ihr keinesfalls auslassen. Zwischen Bahnhof und Strandbad (meiner Meinung nach das schönste Strandbad am Bodensee, allein schon wegen der großartigen Lage) ist eine wunderschöne Promenade. Und immer wieder kommen Jausenstationen, wo man sich erfrischen kann.

    Auch eine Fahrt mit der Seilbahn auf den Pfänder lohnt bei schönem Wetter. Von dort habt ihr eine tolle Sicht auf See und Berge.

    Oben gibt es noch eine Greifvogelstation mit Flugvorführungen.

    Bei Regenwetter gibt es zahlreiche Museen. Hier sei erwähnt das Zeppelinmuseum in Friedrichshafen und das Sea World Aqurium in Konstanz.

    Falls du weitere Details haben möchtest, so schreibe mir. Ich wünsche Dir viel Spaß am Bodensee.

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1079356484000

    Hallo Dieter, vielen Dank für Deine umfangreichen Ausführungen. Ich werde in ca. 2 - 3 Wochen mit der Streckenplanung beginnen und würde mich dann noch mal bei Dir melden.

    Tschüß, Gitte !

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!