• Träumerle75
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1289429590000

    Wir sind nun am Überlegen ob wir in Novo Sancti Petri (Valentin Sancti Petri) unterkommen.

    Jetzt stellt sich nur noch die Frage, weil es keinen Direktflug von Frankfurt nach Jerez gibt und wir keine Lust haben Stunden auf dem Madrider Flugh. zu verbringen, wie wir am besten nach Novo Sancti Petri kommen?

    Welcher Flughafen ist am nächsten und wie lange brauch man von dort bis nach Novo Sancti Petri?

    Gibt es außer Mietwagen noch eine günstige  Möglichkeit nach Novo Sancti Petri zu kommen?

    Hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen???? :frowning:

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1289471186000

    Hi,

    so lang sind die Aufenthalte aber doch nicht in Madrid. Mit Iberia gibt es z.B. den Flug

    7:45 Frankfurt (FRA) 10:15 Madrid (MAD)

     

    11:50 Madrid (MAD) 12:55 Jerez (XRY)

    also gerade mal 1:35 Aufenthalt, sofern alles nach Plan verläuft. Beim Rückflug sieht es ähnlich aus. Gerade Zeit für die gesamte Familie die Toilette aufzusuchen und einen ersten cafe solo zu trinken (Preise in Madrid-Barajas sind zivil).

    Und dann ist noch zu bedenken: In MAdrid können die Wege lang sein um von einem Flugsteig zum anderen zu kommen.

    Nach Jerez wären wohl Sevilla (gut 100km) und dann Malaga (etwas über 200km) die "nächst"-gelegenen.

    Zu den Transportmöglichkeiten kann ich nichts sagen, da ich immer am Flughafen einen PKW übernehme.

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1289471737000

    Hi, Jerez liegt ca. 1 Std. entfernt (60km).

    Könnt ihr keinen Flug über PMI (Mallorca) bekommen? Wir fliegen nächste Woche von München über PMI, Aufenthalt 40 min bei Hinreise und ca 1 Std. beim Rückflug.

    Malaga liegt ca. 220km entfernt und wird meist nur mit Mietwagen/ohne Transfer angeboten- zum selber fahren. Wenn es keine Pauschalreise ist: Von Sevilla braucht ihr so ca. 1,5 Std mit dem Auto. Flug und Hotel dann auch nur einzeln zu buchen.

    LG

    Plejadi

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 561
    geschrieben 1289482178000

    ...nur dass es nach Sevilla auch keinen Direktflug gibt...

    Condor bietet Direktflüge nach Jerez an, Ryanair (über Hahn), Air Berlin über Mallorca. Wir fliegen fast immer über Madrid, da es meist auch am preisgünstigsten ist. Wenn man eine gute Verbindung hat kein Problem, allerdings sollte man die Umsteigezeit nicht zu kurz wählen (nicht unter einer Stunde!), da man sonst Garantie hat dass der Koffer in Jerez in ankommt, die brauchen Zeit zum Umlagen.

    Will man einen Mietwagen ist es das Einfachste den gleich am Flughafen zu übernehmen, ansonsten Taxi, dürfte nach Novo rd. 70 Euro kosten. Wenn man zeitig da ist ginge es theoretisch auch mit öffentlichm Bus, das dauert aber und dann stehst du irgendwo an einer Bushaltestelle und darfst dein Hotel suchen, muss ja auch nicht sein mit **** und Pack.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1289486726000

    Nur wegen der Begriffswahl:

    Condor und Ryanair nach Jerez gehen als "Nonstop-Flug".

    Ebenso wie TUIFly, die in der Aufstellung noch fehlt. Wenn es um den Sommer 2011 geht. Konnte ich dem Eingangsposting nicht entnehmen.

    Hingegen sind airberlin und Iberia Umsteigeflüge. Ein "Direktflug" ist nicht dabei. ;)

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1289492299000

    Iberia als Fluglinie (über Madrid) würde ich auch höchst ungern buchen, da es kaum eine engere Bestuhlung als dort in den Maschinen gibt. Da nehme ich einen höheren Preis für AB gerne hin, zumal das Umsteigen in Mallorca recht easy ist, AB hat dort einen eigenen Terminal - die Lauferei ist eben dadurch sehr kurz.

    Von Jerez sind laut der Tour die Taxikosten ca. 60,- €. Ansonsten mit dem Bus nach Chiclana und von dort nochmal ca. 3/3 Std. nach Novo (hält in Barossa und bei den ganzen Hotels, deshalb so lange Fahrtzeit - sind nur so 8 km)

    Innerdeutsch umsteigen, im Sommer ab München direkt nach Jerez fliegen - wäre auch noch eine Alternative??

  • HagenSolberg
    Dabei seit: 1240444800000
    Beiträge: 155
    geschrieben 1289492881000

    Oder im Sommerflugplan mit dem Zug nach DUS und dann non-stop und damit mehr als direkt nach XRY.

    Sonst lieber den AB Umsteiger in PMI nehmen.

     

    Es sei denn ihr wollt was erleben. Dann fliegt ihr erst nach London getwick und von dort mit Easyjet non-stop nach Gibraltar. Der einzige Flughafen den ich kenne über (!) den die Hauptstraße führt. Bei landenden und startenden Flugzeugen werden die Pkw mit einer roten Ampel vor der Landebahn angehalten! Spaß beideite, für mich gibt es für Novo sankti Petri nur den Flughafen XRY.

  • Träumerle75
    Dabei seit: 1288310400000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1289516783000

    7:45 Frankfurt (FRA) 10:15 Madrid (MAD)

    11:50 Madrid (MAD) 12:55 Jerez (XRY)

     

    Diese Flüge mit Iberia hab ich jetzt auch gefunden; DANKE :D

    Kriegt das Iberia hin in der Zeit die Koffer umzulagern?

    Den günstigsten Nonstop-Flug hab ich bei Condor oder auch bei TUI Fly gefunden. Jedoch € 300,- teurer als die 1-Stopp-Flüge von Iberia! Da nehm ich doch lieber die "kurze" Umsteigezeit in Kauf und miet mir für das Geld eine Mietwagen!

    Hab auch jetzt einen Mietwagen ausfindig gemacht bei doyouspain.com; andere nehmen ja tatsächlich nicht zu wenige Gebühren für einen KIndersitz!  :shock1:

    Danke nochmal Euch allen :D

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 561
    geschrieben 1289523302000

    Die Umsteigezeit tönt gut, zumal der Flieger von IBERIA die Nacht über in Frankfurt steht, also meist pünktlich raus geht und nicht schon eine Verspätung mitschleppt.

  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3475
    gesperrt
    geschrieben 1289546463000

    "Kriegt das Iberia hin in der Zeit die Koffer umzulagern?"

    Das sollte im Normalfall überhaupt kein Problem sein. Wenn aber nicht, darf er um 16:00, 18:30 oder 21:20 fliegen und wird dir ins Hotel gebracht.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!