• meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1249293452000

    Hallo,

    ich suche eine Tapas Bar in Conil. Wer hat, die Öffnungszeiten dazu wären super!

    Die Tipps, die drinstehen, sind zu allgemein. Super wäre, wenn man etwas mehr erfahren könnte, wie Sherryauswahl und welche Tapas, Ambiente usw.

    Danke für zahlreiche Tipps!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249297950000

    Ich glaube das ganze ist wesentlich einfacher. Durch die Gassen schlendern, und da wo viele Leute drinnen sind (SPANIER!!), einfach reingehen ('mutig' sein), sich umschauen und 'durchprobieren'. Die Andalusier sind (fast) durch die Bank, sehr hilfreich und freuen sich wenn die Touristen 'ihre Sachen' probieren.

    Zu den Tapas kann man Sherry oder Wein trinken (natürlich auch Bier). Um nur ein paar Tapas zu nennen:

    - gambas al ajillo (in Knoblauch und Öl gebraten Gambas)

    - cazón en adobo ((eingelegte Katzenhaistückchen, SUPER!)

    - atún a la plancha (wenn es, je nach Jahreszeit, frischen Thunfisch gibt der hier vor der Küste gefangen wird)

    - chipirones (kleine, in fett gebachene Tintenfische)

    - boquerones fritos (in Fett gebackene, kleine Sardinen)

    - boquerones en vinagre (in Essig eingelegte, rohe, kleine Sardinen)

    - calamares romana (in Teig gebackene Kalamares-Ringe, der 'Klassker' )

    - filetitos de pescado rebozado  (kleine, in Teig gebackene Fischfilets)

    - rabo de toro (Stierschwanz)

    - albondigas en salsa (Fleischklösschen in Sosse)

    - solomillo al whisky (in Whiskysosse gebratenes Rinderfilet)

    - pijotas (kleine Seezungenähnliche, gebackene Fischchen)

    - almejas al Tio Pepe (in Sherrysosse und Zwiebeln gekochte Muscheln mit Schinken)

    Hier in der Gegend gibt es auch (aus künstlicher Züchtung), kleine Austern die man hier OSTIONES nennt.-

    ... und, und , und ...

    (ich bekomme beim aufzählen gerade schon wieder Appetit).

    Öffnungszeiten? Die Tapaskneipen machen wahrscheinlich auf bevor Ihr aufsteht und schliesen wenn Ihr schon wieder im Bett seid.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1249302346000

    Ich kann mich Bernat nur anschliessen - zum richtigen Verständniss - expliziete Tapasbars gibt es in Deutschland, aber nicht in Andalusien, da hat praktisch jede Bar Tapas. Unterschiedlich sind nur die Darreichungsarten - um unteren Andalusien (also Region Costa de la Luz und Landeinwärts) bestellt man die Tapas nach Karte/Tafel, wärend sie z.B. im Raum Granada einfach zum Getränk gebracht werden.

  • artusundluna
    Dabei seit: 1108512000000
    Beiträge: 411
    geschrieben 1249303213000

    Hallo,

    also für die kleinen Tapas am Mittag empfehle ich die Strandbar "La Ola", einfach von Conil aus kommend Richtung große Hotels laufen, da reihen sich ein paar Strandbars hintereinander, die Atmosphäre ist da herrlich "chillig", man steckt die Füße in den Sand, schaut aufs Meer, mal eine kleine Tapa, mal ein Glächen Sangria, ist ganz herrlich.

    Fantastische Tapas gibt es übrigens in der 1 Stunde entfernten und wunderschönen Stadt Conil, Auflug lohnt!

    Ciao, Karin

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249304584000

    @artusundluna sagte:

    Fantastische Tapas gibt es übrigens in der 1 Stunde entfernten und wunderschönen Stadt Conil, Auflug lohnt!

     

    meinst Du CADIZ?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1249305469000

    Hallo, liebe Andalusienexperten!

    Das Thema kommt gerade richtig. Könnt ihr mir sagen, was wir in einer Tapasbar(mit Vitrine zum Draufzeigen) in Vejer gegessen haben: -Huevas alinadas- kann die übersetzung nicht finden, aber wir haben da so einen Verdacht...

    Danke für eure Hilfe

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249305749000

    Angemachte Fischeier (Kaviar fürs Fussvolk). Stimmt das mit Eurem Verdacht überein? Hat es denn geschmeckt?

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • saintvalentine
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 554
    geschrieben 1249308305000

    Danke für deine schnelle Antwort, Bernat!

    War gar nicht schlecht, sehr pikant. Wir dachten, es könnten eventuell die Testikel von kleinen Stierbabys sein wegen der Form und Textur....(Du darfst ruhig lachen)

    Es war - auch kulinarisch- ein wunderbarer Urlaub....

    LG

    saintvalentine

    Laufe nicht der Vergangenheit nach, und verlier dich nicht in der Zukunft. Die Vergangenheit ist nicht mehr. Die Zukunft ist noch nicht gekommen. Das Leben ist hier und jetzt. (Buddha)
  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1249308541000

    Ich habe jahrelang in Sevilla, Jerez und Chiclana gewohnt, aber Stierhoden habe ich während dieser Zeit nicht genossen. Die gibt es als Tapas auch nicht.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1249309607000

    zunächst mal danke für das Feedback!

    Ich war schon öfters in Andalusien und handhabe das immer so, wie bernat weiter oben beschreibt ;)

    Trotzdem gibts ja manchmal noch was aus Erfahrungsberichten (wie z.B. Stierhoden) :D

    kennt jemand dies hier:

    [color=#339999][i]Francisco La Fontanilla

    Bernat, bei deiner obigen Auswahl und dazu einen Manzanilla oder Oloroso läuft mir auch das Wasser im Mund zusammen.[/color][/i]

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!