• stella-engel
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1214831987000

    Hallo zusammen,

    in vier Wochen geht es endlich los, in den wohlverdienten Urlaub. :laughing: :rofl:

    Dieses Jahr geht es an den Sonnenstrand.

    Vor zwei Jahren waren wir schon einmal in Bulagrien (Albena)

    Nun geht es wie gesagt an den Sonnenstrand.

    Allerdings kennen wir uns dort agr nicht aus :frowning:

    Habt ihr irgendwelche Empfehlungen, Tips etc.

    Welcher Ausflug ist empfehlenswert?

    Welches Restaurant ist gut?

    Wo kann man gut Cocktail trinken?

    Wo ist besonders schön?

    .......................................................

    Für jeden Rat bin ich dankbar

    :D

    Liebe Grüße

    Stella

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5893
    Verwarnt
    geschrieben 1214833585000

    Wir hatten vor ein paar Jahren den Tagesausflug in die "Blauen Berge" unternommen, war sehr schön.

    Gut essen kann man an der Promenade (Strandseite) im Restaurant Caribe.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • D-JuNk
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1214840505000

    In welchem Hotel seid ihr denn? Dann kann ich vllt etwas zur näheren Umgebung sagen^^

    Auf jeden Fall kann man gut in dem Caribe essen (heißt es nicht Caribi? Naja egal^^) und in dem Restaurant "La Banana" nicht so zu empfehlen ist meiner Meinung nach das Djanny's (erkennt man an der riesigen Menschenschlange) Habe dazu auch einige Reisetipps geschrieben, sowie zum Geldtauschen usw. Aber wenn ihr in Albena wart, habt ihr damit ja Erfahrung :)

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5893
    Verwarnt
    geschrieben 1214840914000

    Hab mal nachgeschaut, richtig heisst es: Caribby

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • stella-engel
    Dabei seit: 1138752000000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1214918433000

    Hallo,

    vielen Dank für die Infos,

    habe ich mich richtig gefreut. :D

    Wir sind im Baikal haben All In, wollen aber nicht immer dort essen.

    Liebe Grüße

    Stelle

  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5893
    Verwarnt
    geschrieben 1214922996000

    Vom Baikal ins Caribby ist ne ganze Ecke, ihr seid ja fast am anderen Ende des Sonnenstrandes.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Elisa86
    Dabei seit: 1179100800000
    Beiträge: 188
    geschrieben 1214944432000

    Hallo stelle-engel,

    hast du meine PN bekomen?

    Wir waren 2005 auch im Bajkal, im Haupthaus die Zimmer sind sehr schön, auch das Badezimmer. Wir sind jeden Tag bis zum Caribby gelaufen, weil es uns dort an dem Strandabschnitt am besten gefällt.

    Gruß

    Elisa86.

  • Angeliki
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 462
    geschrieben 1214986154000

    Das Restaurant An-Marie im Zentrum (nachzulesen in meinen Beiträgen). Superleckeres Essen!

  • Susilena
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1214998703000

    Also auf jedenfall einmal nach Alt-Nessebar.

    Entweder gemütlich am Strand entlang. Mit dem Bus oder der Bimmelbahn (da muss mal allerdings einmal umsteigen). In Nessebar gibt es ein tolles Restaurant "Zornitza". Man sitzt direkt am Meer und kann dort super relaxen.

    Die "Mühle" ist auch toll. Etwas was noch vom guten, alten Sonnenstrand übergeblieben ist. Ist am Ende vom Sonnenstrand, Richtung Hanska Shatra.

    Im Centrum gibt es neben "Djanny" auch noch das "Condor", etwas versteckt neben der Post. Dort ist es auch sehr schön und günstig.

    Meine Mutter hatte letztes Jahr zum erstenmal im Baikal gewohnt und war begeistert, daher dieses Jahr nochmal. ;)

    Hoffe ich konnte dir damit weiterhelfen.

    Einen tollen Urlaub wünscht

    Susanne

    Hat der Fuchs noch Zähne - geht er nicht ins Kloster! (Bulg. Sprichwort)
  • ronny215
    Dabei seit: 1292544000000
    Beiträge: 2239
    geschrieben 1215006207000

    @Susilena sagte:

    ... da muss man allerdings einmal umsteigen ...

    ... und neu bezahlen ;)

    Von 2004 bis 2006 fuhren die gar bis zur östlichen Spitze der Halbinsel durch.

    2007 leider nicht mehr - Schade :disappointed:

    Und 2007 war unser Stammwirt von Nessebar samt Lokal nicht mehr zu finden.

    Das "Trigon" haben wir sehr vermisst und auch Satsho den Wirt (ehemals Kellner von Kapitän Emil! :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!