• Leni65
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1268775023000

    Wir fliegen in der zweiten Augusthälfte nach Bulgarien. Z. Z. können wir nicht entscheiden, ob wir Duni (Marina Beach) oder Obzor (Miramar) nehmen sollen.

    Wir waren schon 3 mal in Marina Beach (2006, 2007 und 2008). Das letzte Mal (2009) waren wir mit der Qualität des Essens und mit dem Publikum nicht zufrieden. Man hat den Abzug von Magic Life deutlich gemerkt. Deshalb sind wir 2009 auf Riviera Beach (Goldstrand) ausgewichen. Dort war der Strand sehr klein und das Meer zu stürmisch (normal für die nördliche Küste), sonst war alles andere perfekt.

    Jetzt stellt sich für uns die Frage: sollen wir das Miramar in Obzor riskieren oder nicht. Kann jemand folgende Fragen beantworten:

    1. Ist es windig am Strand in Obzor? Gibt es oft Wellen oder ist es eher ruhig?

    2. Ist der Strand auch für die Hotelgrösse (500 Zi) gross genug?

    Herzlichen Dank allen, die uns antworten

    LG

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1268776989000

    Hallo,

    Obzor würde ich persönlich meiden. Der Strand dort hat keine blaue Flagge, was auch daran liegen könnte, dass die Abwässer der Hotels unauffällig ins Meer geleitet werden.

    http://www.blueflag.org/Menu/Blue+Flag+beaches%2fmarinas/2009/Northern+Hemisphere/Bulgaria/List/Beaches

     

     

  • rock_roland
    Dabei seit: 1222473600000
    Beiträge: 356
    geschrieben 1268922373000

    ... und ich würde mit Kindern lieber den Sonnenstrand wählen, weil das Meer außerhalb der Buchten sehr unruhig sein kann (entfällt bei Poolurlaub natürlich).

     

    MfG Roland

  • Simone0303
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1268929774000

    Hallo Urlauber61,

     

    woher willst du denn wissen, dass in Obzor die Hotels unauffällig die Abwässer ins Meer leiten? Woher nimmst du diese Info, hast du´s selber erlebt?

    Wir fahren nämlich diesen Sommer dorthin, ins RIU Helios Bay....

     

    LG Simone

    16. - 30.08.11 Hotel Paradis Palace, Hammamet, freu !!!!!!!!!!!
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1268938105000

    Hallo Simone0303,

    hier die "Blacklist" über Personen, Gesellschaften und Hotels, die gegen Gesetze in Bulgarien verstossen haben sollen:

    http://bgblacklist.blogspot.com/2009/08/black-list-of-companies-organizations.html

    Hotel Miramar ist unter der Nr. 207 aufgeführt. Wenn du darauf klickst, sind weitere Infos nachzulesen. Unter Nr. 214 folgt dann das Helios Bay.

    Zitat:

    "Helios Bay - a giant ugly 5-storey hotel looking like a prison and built directly on the sand of the beach of Obzor. Owned by Vasil Zlatev. The hotel produces daily 331 kg of human excrement."

     

    Vielleicht wurde ja mittlerweile eine Kläranlage errichtet, wer weiss. :frowning:   

     

     

     

  • Simone0303
    Dabei seit: 1216425600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1268989550000

    Hallo Urlauber61,

     

    zuerst einmal vielen Dank für deine schnelle Antwort. Ich bin, deinem Link folgend, sofort auf der Webseite "Schwarze Liste" gewesen und bin nun doch ziemlich geschockt.... Aber dort steht doch "nur", dass das Riu Helios Bay/Obzor pro Tag 331 kg Exkremente verursacht, aber nicht, dass diese ins Meer geleitet werden. Leider ist auch nicht zu erkennen, wie aktuell diese Liste ist (bin nicht der bulgarischen Sprache mächtig) und nähere Informationen zu dieser schwarzen Liste kann ich auch nicht finden.

    Nun bin ich total verunsichert und überlege schon, mich direkt mal an die TUI zu wenden bzw. in Erfahrung zu bringen, ob es dort eine Kläranlage gibt. Wir haben nämlich einen recht stolzen Preis für unseren Urlaub dort in diesem Hotel bezahlt und ich bin nicht gewillt, so etwas hinzunehmen.

     

    Woher hattest du denn die Info über so eine schwarze Liste? Das war mir völlig unbekannt.

     

    LG Simone

    16. - 30.08.11 Hotel Paradis Palace, Hammamet, freu !!!!!!!!!!!
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1268991864000

    Dass die Fäkalien ins Meer fliessen, steht in der bulgarischsprachigen Beschreibung:

    Ежедневно хотелът бълва по 331 kg човешки фекалии* в морето.

    Die Beschreibung stammt glaube ich aus dem Jahr 2008. Ob sich mittlerweile etwas geändert hat, kann dir vielleicht das RIU-Management oder TUI beantworten.

     

    LG Urlauber61

  • Leni65
    Dabei seit: 1182729600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1269120173000

    Herzlichen Dank für die Hilfe.

    Bei Sonnenstrand schreckt mich die Party-Meile und der Lärm ab.Ich bin seit sehr langem nicht mehr dort gewesen, aber anhand der Hotelbewertungen und den anderen Beiträgen scheint er mir für uns eher ungeeignet.

    Kennt jemand ein sehr ruhiges Familienhotel mit AI und direkter Strandlage am Sonnenstrand?

    LG

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1269136515000

    Ich finde es am Sonnenstrand auch zu laut und am Strand zu voll, jedenfalls in der Hochsaison. Es gibt einfach zu viele Hotels bezogen auf die Strandlänge.

    Mir gefällt es in Albena in den Hotels Gergana, Slavuna/Mura immer noch am besten. Alles renoviert, sehr ruhige Alleinlage am Strand, mit AI und für Kinder optimal geeignet. Und nicht zu vergessen der nie volle Superstrand, der mich jedesmal aufs Neue begeistert.

    Habe fast  alle bekannten Orte an der Küste in BG besucht, aber es zieht mich immer irgendwie nach Albena. Der Ort ist nicht zugebaut worden wie Gold- oder Sonnenstrand und für Familien sehr gut geeignet.

    Sonnenstrand würde ich nur ausserhalb der Saison bevorzugen.

     

     

  • eomer71
    Dabei seit: 1152576000000
    Beiträge: 943
    geschrieben 1269163480000

    Wenn man sich am Sonnenstrand Richtung Sveti Vlas ein Hotel sucht, ist es auch eher ruhig. Allerdings wird man die totale Ruhe auch dort nicht finden.

    2004 - 2014...10 Jahre Bulgarien...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!