Wetterthread Brasilien: alle Fragen zum Wetter bitte hier posten!

Beiträge 35 | Aufrufe 27011
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • tysia
    Dabei seit: 1093392000000
    Beiträge: 79
    geschrieben 1223480051000

    Hallo,

    wir planen im April 08 nach Brasilien (praja del forte). Wie ist das Wetter dort im April? Ich habe gelesen, dass es in Brasilien viel regnet. Wir wollen aber den Strand genießen. Als Hotel wollten wir ein Iberostar wählen, kann man nichts falsch machen, denken wir. Würdet ihr Brasilien für April empfehlen? (nach Ostern).

    tysia

    _________________________________________

    Anm. d. Admins:

    Ich habe mir erlaubt, Deinen Thread zum Wetterthread für Brasilien zu ernennen und oben im Forum zu fixieren. So können alle Fragen zum Wetter zentral gestellt und beantwortet werden.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1605
    geschrieben 1223492941000

    Wie kommst du denn darauf, daß es in Brasilien viel regnet? Brasilien ist riesig und hat durchaus unterschiedliche Klimazonen. Es regnet oft heftiger als hier (allerdings finde ich, wir holen da leider schnell auf), aber ansonsten habe ich das nicht als so schlimm empfunden, obwohl wir an der Costa Verde gewohnt haben - und die war nunmal grün, weil es genügend Niederschlag gab.

    In Praia do Forte waren wir im März und hatten bis auf eine gigantische Schauer am Abend nur Sonne satt - laut Wetterbericht im Internet soll es fast jeden Tag geregnet haben :laughing: .

    Ich weiss, daß viele Hotels dort im Mai/Juni zur Regenzeit schließen, aber wie es im April aussieht kann Dir wohl niemand mit Gewissheit sagen. Auch in Südamerika macht sich der Klimawechsel bemerkbar und auch dort machen sich diese Änderungen unangenehm bemerkbar.

    Schau doch mal bei Wetteronline im Wetterrückblick nach.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • matheusmanaus
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 212
    Zielexperte/in für: Brasilien
    geschrieben 1223499004000

    So schoenes Wetter, wie an den Kuesten des brasilianischen Nordosten wirst Du in Europa kaum irgendwo finden. Selbst der Regen ist warm und kein Vergleich mit Deiner Heimat.

    Fahr hin, geniesse Deinen Urlaub und lass Dich nicht verwirren.

    Matheus, Manaus-AM Das schlimmste Weltbild haben noch immer die Menschen, welche die Welt noch nie gesehen haben. (Alexander v. Humboldt)
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • aspa
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1226233458000

    Hallo ,

    Habe das Hotel Iberostar Praia do Forte in die engere Wahl für unseren Sommerurlaub 2008 (Familie ,Kind 13 Jahre) in Erwägung gezogen.

    Kann mir jemand nun helfen:

    Wie ist das Wetter im Juli dort?????

    Die Bewertungen über das Hotel hören sich ganz gut an.

    Vielen lieben Dank für die Hilfe im Voraus,

    ASPA

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • allstate
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1226257730000

    Hi, wir wollen Ende juli, ebenfalls mit Kind. 14 ins Iberostar, sind uns aber wg. dem Wetter noch nicht schlüssig

    LG

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • aspa
    Dabei seit: 1172361600000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1226267891000

    Hallo allstate.

    dann geht es euch ja genauso wie uns.

    Mal sehen,ob uns jemand weiterhelfen kann!!!!!!

    LG

    ASPA

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • allstate
    Dabei seit: 1124668800000
    Beiträge: 57
    geschrieben 1226269957000

    Hallo Aspa,

    wir waren jetzt 13 x in Punta Cana und wollen mal was neues probieren, wahrscheinlich kommt unser 14-jähriger zum letzten mal mit.......Ich hoffe, dass dort einige in der Altersklasse sind-sonst wird´s wohl eher langweilig.

    lg

    allstate

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1226843569000

    Hy!

    Da geht es uns ja allen gleich!!!!

    Mein Mann ist nämlich fast jedes Monat in Brasilien, aber in Sao Paulo!

    Da er total davon schwärmt, haben wir uns gedacht, dass wir im Sommer 09 ebenso nach Praia do forte fahren möchten.

    Die Bilder sehen ja sensationell aus! Da ist sicher für jeden was dabei!

    Meine Frage ist nun ebenso: wie "wird das Wetter sein" - also eine Frage an alle "Wahrsager" ;)

    Nein, im Ernst! Wer war schon mal im Juli/August dort, und kann uns seine Erfahrung mitteilen???

    Wir waren diesen sommer in Florida, und lt. Klimatabelle hätte es jeden 2. Tag regnen sollen. Fakt war, dass es meistens 35 Grad hatte, Sonne satt, und ganz genau 2x für cirka 15 Min. geregnet hatte.

    War natürlich klasse!!!

    Unsere Tochter ist 9,5 Jahre dann - ich hoffe auch, dass was für sie dabei ist - aber alleine schon Meer, Strand und Sonne lassen das Herz schon höher schlagen, oder???

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • TobiundJudi
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1227467690000

    Hallo,

    Ich möchte 2009 zwischen Juni und September nach brasilien reisen und nicht im Regen ertrinken. kann mir jemand helfen wann ich bedenkenlos in meiner Reisezeit dort hin fliegen kann?

    grüße

    Ich brauche Sonne
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • maximax
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 1242
    geschrieben 1227523930000

    TobiundJudi,

    völlig ohne Bedenken, daß es heftig regnen könnte, kannst Du nie nach Brasilien reisen. Zwischen Juni und September ist die "Chance" auf regenreiche Urlaubstage allerdings statistisch weit größer als in unseren Wintermonaten. Unterschiede zwischen den einzelnen Monaten sind nur schwer zu machen.

    Ich möchte Dir empfehlen, Dich nicht zu sehr vom Wetter abhängig zu machen, wettermäßig ist so wie so alles unberechenbarer geworden, und zwar auf der ganzen Welt. Wir waren vor ein paar Jahren im Januar in Pernambuco und Paraiba. Und, obschon der Januar statistisch der trockenste und heißeste Monat ist, hat es drei Wochen geschüttet wie aus Kübeln.

    Suaviter in modo, fortiter in re.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!