• Iguassu
    Dabei seit: 1348012800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1397658289000

    Als Gruppe von Phönixreisen bezahlten wir beim lokalen Reiseleiter 80 Euro für die Gran Aventura (Bootsfahrt auf der argentinischen Seite). Meine Abklärung bei der Kasse zu den Booten sowie auf der folgenden Website: http://www.guesthousepuertoiguazu.com/table-prices-in-iguazu/

    ergab, dass der reguläre Eintrittspreis AR$ 380,00 (Pesos) ist. Das sind rund

    35 Euro. Warum wir 80 Euro bezahlen mussten ist ein Rätsel!?!

    Daher den komischen Preis von 80 Euro nicht bezahlen und direkt bei der Kasse zum Eingang der Boote zahlen. 

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5443
    geschrieben 1397670487000

    Herzlich willkommen im Forum Iguassu,

    ja, man schaut auch manchmal vor einer Reise ins Internet oder entsprechende Foren... ;)

    Ev. solltest Du Deine Erfahrung auch bei den Reisetipps zu Iguazú einstellen. Dort schauen Interessenten öfter mal nach. Dieser Thread verschwindet nach paar Eintragungen bald in der Versenkung...

    Aber zu Deinem "Problem": Deine Reisegruppe ist sicherlich mit einem Bus zum Eingang gefahren. Es war ein Reiseleiter an Bord, der Euch interessante Dinger über Flora und Fauna der Gegend erläutert hatte, es gab sicherlich auch einige freie Getränke, ev. sogar ein Essen. Dann kommen wir der 80 € - Marke schon etwas näher.

    Sicherlich sind vor Ort gebuchte Ausflüge fast immer günstiger, meistens aber nicht so inhaltsreich wie die von der "normalen" Reiseleitung. Muß jede/r (vorher) wissen, was er/sie/es machen will.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5443
    geschrieben 1397911077000

    Nachtrag:

    Eigentlich sind die Ausflüge bei den Phönix-Flussreisen inkl.

    oder welche "Schnäppchenreise" war das ?

    Auszüge aus dem Katalog:

    IguassuWasserfälle, bras. Seite

    Besichtigung der brasilianischen Wasserfälle im Iguassu-Nationalpark. Kurz bevor der Iguassu-Fluß in den Paranã-Fluß mündet, verschmälert er sich, bildet einen Halbkreis und stürzt in 247 Kaskaden, zum Teil über 100 Meter in die Tiefe. Die Wasserfälle liegen im 1939 geschaffenen Nationalpark, der seit 1986 unter dem Schutz der UNESCO steht. Über gut ausgebaute Spazierwege gelangen Sie zu verschiedenen Aussichtspunkten. Hier genießen Sie eine beeindruckende Sicht auf das gewaltige Naturschauspiel.

    Wasserfälle, argent. Seite

    Sie besichtigen die oberen argentinischen Wasserfälle und genießen den herrlichen Ausblick am Grenzstein des Dreiländerecks Brasilien, Argentinien und Paraguay, wo Rio Iguassu und Paranã-Fluß zusammenfließen.

     

    Bei dieser Reise sind alle Ausflüge inklusive.

  • Jesla
    Dabei seit: 1159315200000
    Beiträge: 210
    geschrieben 1398100911000

    Mcgee, es gibt in Iguazu eine Bootsfahrt, die man auf dem Fluss unternehmen kann und wo man nah an die Wasserfälle ranfährt. Diese Bootsfahrt ist in der Regel nicht inklusive bei den Reiseveranstaltern und wird fakultativ angeboten. In der Beschreibung von Phoenix steht von dieser Bootsfahrt kein Wort, was mich auch wundern würde, denn wie gesagt, normalerweise ist der Ausflug fakultativ.

    Was die Kosten angeht, so entsteht der Preis - wie schon gesagt - sicher erst mal deswegen, weil man einen Guide hat, je nach Inklusiv-Programm evtl. auch noch den Transfer und Getränke oder Essen. Ich habe die Bootsfahrt auch gemacht, allerdings wurde die damals mit ins geplante Tagesprogramm eingebaut, sprich man hatte die normale Führung lt. Programm und statt Freizeit eben die Bootsfahrt. D.h., es gab keinen Extra-Transfer, keinen Extra-Guide, kein Extra-Essen... Sollte das in dem Fall ähnlich gewesen sein, wäre der Preis natürlich total überteuert.

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5443
    geschrieben 1398104865000

    Hallo,

    alles klar, dann wollte man nur für die Bootsfahrt statt 35, ominöse 80 € nochmal extra haben. Ich hatte gedacht, der ganze Ausflug, von der Unterkunft aus, heisst Gran Aventura. Sorry, das ist natürlich "etwas" viel.... :(

    ...und ein guter Tipp.

  • Iguassu
    Dabei seit: 1348012800000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1398178189000

    mcgee:

    Hallo,

    alles klar, dann wollte man nur für die Bootsfahrt statt 35, ominöse 80 € nochmal extra haben. Ich hatte gedacht, der ganze Ausflug, von der Unterkunft aus, heisst Gran Aventura. Sorry, das ist natürlich "etwas" viel.... :(

    ...und ein guter Tipp.

    Jawohl, genau so wie Jesla schreibt!!

    Ich hab den Fall ebenfalls bei den Reisetipps erwähnt.

  • Ronny321
    Dabei seit: 1335744000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1398420417000

    Moin,

    der Ausflug zu den Fällen auf der brasilianischen Seite sowie der argentinischen Seite der Fälle ist ganz gut preiswert mit dem öffentlichen Bus von Foz aus zu machen. Für alle Ausflüge wir Bootsfahrten, Heliflüge usw. kann man bei Ankunft an den Fällen Tickets kaufen. So werden einem garantiert nicht irgendwelche überteuerten Tagestripps aufgedrückt. Man sollte sich auf jeden Fall Zeit für beide Seiten nehmen, je einen Tag, damit man es wirklich geniessen kann, es lohnt sich!

    Grüße,

    Ronny

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!