• Mauusii
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1257529708000

    Hallo,

    Ich bin Schülerin und muss für das Fach "Global Studies" ein Referat über Brasilien halten.

    Leider hänge ich gerade an den dos & dont´s FÜR TOURISTEN da ich im Internet meist nur Informationen für Geschäftspartner finde.

    Hätte vielleicht jemand ein par Tips für mich?

    Ihr würdet mir wirklich sehr helfen.

    Danke schon im Vorraus.:)

  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1257531533000

    schreib einfach dem user matheusmanaus eine PN, der hilft dir bestimmt. LG Marcel

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12411
    geschrieben 1257532461000

    @ Kneipenwirt ;)

    Meinst du nicht, dass es auch andere Neulinge interessieren sollte, wie man sich dort benehmen sollte? :frowning:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • laralandia
    Dabei seit: 1248393600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1258136748000

    Die "Don'ts" waeren erstmal die ueblichen Sachen, wie nicht zu viel Schmuck tragen, Wertsachen im Hoteltresor lassen, usw.

    Ich weiss nicht, ob das auch fuer andere Laender gilt, aber in Brasilien ist das "ok" oder "super" Zeichen (Kreis aus Zeigefinger und Daumen) eine obszoene Geste, also besser Faust machen und Daumen hoch!

    Laralandia

  • Marc_Tanja
    Dabei seit: 1255824000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1258190622000

    Also Daumen hoch ist top

    wenn man versucht mit wenigen Worten zu zeigen das man interresse am Land und derSprache hat sind die Brasilieros sehr hilfsbereit und nett

    mit Englisch kommt man nur in gehobenen Hotels und im horizontalen Gewerbe weiter

    ein absolutes don´t ist Schmuck tragen, Geldscheine in der Öffentlichkeit zeigen,

    sich wehren wenn man Überfallen wird(spreche da aus eigener Erfahrung),

    was die Brasilianer auch nicht mögen ist kritik, oder eiliges Drängeln, in Brasilien ticken die Uhren viel langsamer als bei uns hier-also immer mit der Ruhe einer nach dem anderen

    ahja in einer Schlange anstehen machen sie auch gern egal ob im laden oder an der Bushaltestelle immer schön einer nach dem anderen

    ich hoffe ich konnte dir ein klein wenig helfen

    gruß marc

  • matheusmanaus
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 212
    Zielexperte/in für: Brasilien
    geschrieben 1258902893000

    ... Leider hat Mauusii meine ausfuehrliche Anwort noch nicht gelesen ... :-(

    Matheus, Manaus-AM Das schlimmste Weltbild haben noch immer die Menschen, welche die Welt noch nie gesehen haben. (Alexander v. Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!