• Iwolfram
    Dabei seit: 1139788800000
    Beiträge: 380
    geschrieben 1245454002000

    In welchem Monat von Jan, Febr.März sollte man nach Brasilien reisen und warum?

    Gruß Irene

  • maximax
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 1242
    geschrieben 1245495676000

    Iwolfram,

    das ist ziemlich gleich, ob Du im Januar oder Februar oder März dort hinfährst. Es ist statistisch gesehen die heißeste und trockenste Zeit. Das heißt aber nicht, daß Du 100%ig sicher sein kannst, daß es auch wirklich so kommt. Die Wetterkapriolen machen auch vor Brasilien nicht halt. Wir haben es selber erlebt, daß wir im Januar vom Dauerregen in Porto de Galinhas fast weggespült wurden.

    Ich würde mir an Deiner Stelle keine zu tiefschürfenden Gedanken über die Reisezeit machen. Brasilien ist ist zu jeder Zeit bereisenswert, im heißen Sommer (wenn bei uns Winter ist) genau so wie im gemäßigten Winter (wenn bei uns Sommer ist).

    Suaviter in modo, fortiter in re.
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1245506040000

    In Bahia hat es den ganzen Mai programmgemäß geschüttet - bis zur dreifachen Menge des Monatssoll - pünktlich mit unserer Anreise am 02.06.09 hat es aufgehört - von da an ab und an mal eine Regenschauer, aber innerhalb von kürzester Zeit war die Sonne wieder da. Temperaturen superangenehm bei 26-31 Grad und immer Wind.

    Im März letzen Jahres hatte wir in 14 Tagen ein gigantisches Gewitter mit Wolkenbrüchen in Salvador und dann 14 Tage Ruhe.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • matheusmanaus
    Dabei seit: 1178409600000
    Beiträge: 212
    Zielexperte/in für: Brasilien
    geschrieben 1246479107000

    ... und in Amazonas sind Jan/Feb. die regenreichste Zeit. Leider auch zu Carnaval. Allerdings ist Regen in BRA auf Grund der allgemeinen Temperaturen sehr gut zu ertragen. Es regnet quasi warmes Wasser ... In Amazonas ist es im Juli/August verhaeltnismaessig trocken und heiss. Allgemein kann man jedoch sagen, dass selbst das fuer BRA-Verhaeltnisse schlechteste Wetter oft noch besser als ein mitteleuropaeischer Sommer ist.  Im Jan/Feb. reisen viele gern nach BRA, weil dann in der Heimat Europa Winter ist, waehrend man in den Sommermonaten trotz allem dort eine Menge anfangen kann.

    Matheus, Manaus-AM Das schlimmste Weltbild haben noch immer die Menschen, welche die Welt noch nie gesehen haben. (Alexander v. Humboldt)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!