Hallo zusammen. Ich habe für eine Frau ein Flugticket bei der Tap gebucht. Nun ist der Nachname der lautet Sinngemäß Kenci leider so eingetragen Kenxi.

Die Airline wird sie mitnehmen,aber wie schaut es mit der Passkontrolle vor Ort aus?

Hat sie da was zu befürchten, oder gibt es da auch keine Probleme.

USA und Tailand würde nicht gehen,das weiß ich. Aber bei Brasilien kenne ich mich nicht aus. Einzige Info lautete, der Name darf bis zu 3 Fehlern haben nur muss er erkennbar noch sein.

Naja bei diesen einen Buchstaben...

Weß da jemand ob es bei der Passkontrolle Ärger geben kann?

Danke für eine Antwort!!!