• Anja+Daniel141
    Dabei seit: 1272931200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1310763161000

    Hallo an alle Urlaubsbegeisterten.. :D

     

    Wir werden im September unsere erste Reise nach Brasilien antreten..

    Wir freuen uns schon rießig und wollen die Zeit natürlich bestmöglich nutzen.

    Leider ist unser Urlaubsort nicht wirklich direkt um die Ecke (Praia do Forte), wenn man von Rio spricht.

    Doch wollen wir uns diese wahnsinnig, aufregende Stadt unbedingt gern anschauen.

    Leider wissen wir nicht ganz, wie wir dafür etwas buchen sollen..

    Macht man dies von daheim noch aus oder doch erst (wenn das Angebot besteht) vor Ort??

    Das ein ganzer Tag dafür drauf gehen wird, ist uns bewusst (3 Std. Flug)..

    Nehmen wir aber gern in Kauf..

    Was wird sowas in etwa Kosten??

     

    Kann uns jemand vielleicht weiterhelfen, der sich damit auskennt?? :p

    oder schon dort war??

     

    Es ist unser erster Urlaub, soweit weg von zu Hause.. ;)

    Daher sind wir mit allem noch etwas unsicher..

     

    Viiiielen lieben Dank schon mal im Vorraus! :kuesse:

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1609
    geschrieben 1310802295000

    Mit einem Tag werdet ihr nicht hinkommen. Die Anreise zum Flughafen nach Salvador, der Flug plus die Fahrt in die Innenstadt von Rio dauern schon mindestens 6-6,5 Stunden...und zurück müßt ihr ja auch wieder.

    Langfristig gebucht, haben wir für den Flug Rio-Salvador und retour EUR 150,00 bei Gol bezahlt; dazu käme dann noch mindestens eine Übernachtung in Rio plus die Kosten zum Flughafen und zurück.

    Alles in allem müßt ihr schon für die Grundkosten für zwei Personen ca. EUR 500,00 rechnen.

    Warum habt ihr nicht Rio an den Anfang oder das Ende eurer Reise gelegt? Dann wäre das zumindest zeitmässig alles kein Problem.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • tannetania
    Dabei seit: 1157500800000
    Beiträge: 783
    geschrieben 1310834528000

    Hallo,

     

    ehrlich gesagt, würde ich mir den "Ritt" aus bereits beschriebenen Gründen (teuer, zeitaufwändig) sparen und ein paar Tage Salvador einplanen. Das ist auch eine wirklich schöne und interessante Stadt.

     

    tannetania

    "Ich bin nicht überall gewesen, aber es steht auf meiner Liste" - Susan Sontag
  • fernweh222
    Dabei seit: 1312329600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1312394361000

    Hallo,

    wir sind auch am planen für die nächste Fernreise und Brasilien liegt in der näheren Auswahl.

    Natürlich darf da Rio nicht fehlen!

    Bieten denn die großen Reiseveranstalter Ausflüge nach Rio an?

    Eine Rundreise wollen wir nicht machen.

  • hekasa
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1312929175000

    Anja+Daniel:

    Hallo an alle Urlaubsbegeisterten.. :D

     

    Wir werden im September unsere erste Reise nach Brasilien antreten..

    Wir freuen uns schon rießig und wollen die Zeit natürlich bestmöglich nutzen.

    Leider ist unser Urlaubsort nicht wirklich direkt um die Ecke (Praia do Forte), wenn man von Rio spricht.

    Doch wollen wir uns diese wahnsinnig, aufregende Stadt unbedingt gern anschauen.

    Leider wissen wir nicht ganz, wie wir dafür etwas buchen sollen..

    Macht man dies von daheim noch aus oder doch erst (wenn das Angebot besteht) vor Ort??

    Das ein ganzer Tag dafür drauf gehen wird, ist uns bewusst (3 Std. Flug)..

    Nehmen wir aber gern in Kauf..

    Was wird sowas in etwa Kosten??

     

    Kann uns jemand vielleicht weiterhelfen, der sich damit auskennt?? :p

    oder schon dort war??

     

    Es ist unser erster Urlaub, soweit weg von zu Hause.. ;)

    Daher sind wir mit allem noch etwas unsicher..

     

    Viiiielen lieben Dank schon mal im Vorraus! :kuesse: [/quote]

    Hallo,

    sind am Montag, 8.8. aus Praia do Forte (iberostar bahia) wieder gelandet. Genau diesen Gedanken hatten wir auch, da wir nun schon zum 2. Mal im ib. Bahia waren und außer Salvador auch noch unbedingt RIO kennenlernen wollten. Also........ wir haben in diversen Foren u. natürlich auch hier bei Holidaycheck "Luis" gefunden. Es ist ein überaus verlässlicher Brasilianer der perfekt deutsch spricht und besonders ideal für eine solche Reise ist. Habe vorher auch sehr viele Informationen eingeholt und wußte natürlich was es bei diversen Reiseveranstaltern kostet. Hier kann es aber sein, dass es nicht genügend Reisegäste gibt und ein Ausflug nach Rio in der Zeit, in der Ihr dort seid, nicht stattfinden wird. Außerdem kann man vorher nicht planen. Wir hatten einen Wunschtermin vorgegeben und alles hat prefekt geklappt. Luis holte uns direkt vom Hotel ab und begleitete uns 2 Tage ab/bis Hotel iberostar nach Rio. Ankunft morgens ca. 7.00 h in Rio sämtliche Eintritte, Churrasceria, Hotelunterkunft mit Frühstücksbuffet direkt an der Copacabana, diverse Bus- und Taxifahrten alles auf unsere Wünsche abgestimmt, komfortabel, super pünktlich und persönlich - perfekt. Vorher hatten wir schon von Deutschland immer wieder Fragen gestellt. Keine blieb offen. Wir hatten weder Wartezeiten am Zuckerhut noch am Corcovado und das in den Brasl. Winterferien. Preis pro Person: 1.540,00 Reais auch bei 2 Personen.

    Vorherige Erkundigungen über Luis waren positiv. Noch Fragen...... Gerne :)

    Hier die e-mail Adresse: bol.com.br>

    Bezieht Euch auf Helga und Helmut

  • mausi3
    Dabei seit: 1289520000000
    Beiträge: 144
    gesperrt
    geschrieben 1313702805000

    Anja+Daniel:

    Hallo an alle Urlaubsbegeisterten.. :D

     

    Wir werden im September unsere erste Reise nach Brasilien antreten..

    Wir freuen uns schon rießig und wollen die Zeit natürlich bestmöglich nutzen.

    Leider ist unser Urlaubsort nicht wirklich direkt um die Ecke (Praia do Forte), wenn man von Rio spricht.

    Doch wollen wir uns diese wahnsinnig, aufregende Stadt unbedingt gern anschauen.

    Leider wissen wir nicht ganz, wie wir dafür etwas buchen sollen..

    Macht man dies von daheim noch aus oder doch erst (wenn das Angebot besteht) vor Ort??

    Das ein ganzer Tag dafür drauf gehen wird, ist uns bewusst (3 Std. Flug)..

    Nehmen wir aber gern in Kauf..

    Was wird sowas in etwa Kosten??

     

    Kann uns jemand vielleicht weiterhelfen, der sich damit auskennt?? :p

    oder schon dort war??

     

    Es ist unser erster Urlaub, soweit weg von zu Hause.. ;)

    Daher sind wir mit allem noch etwas unsicher..

     

    Viiiielen lieben Dank schon mal im Vorraus! :kuesse: [/quote]

    Hallo, wir waren im Dez./Jan., also über Weihnachten in Imbassai, Grand Palladium, wir wollten auch unbedingt nach Rio, wenn man doch nicht "weit" davon weg ist, muß man doch Rio gesehen haben. Es war nicht möglich, der Reiseveranstalter bietet das vor Ort nur an, wenn genügend Fluggäste zusammen kommen, der Preis ist natürlich extrem hoch. Wir hätten hinkommen können für 1200 Euro pro Person, eine Übernachtung, das rechnet sich ja wirklich nicht.  Mein Tip, wir haben da mehrere Urlauber kennengelernt, die haben von Haus aus 2 Tage Rio mitgebucht, bei Anreise, also erst Rio, dann Salvador zu einem Spottpreis. Das nächste Mal, machen wir das auch. Fragen Sie doch vor der Buchung, Zwischenstop in Rio, dann weiter Salvador. Die waren alle begeistert u. es kam viel billiger, als wenn man irgendwelche Guides engagiert.

  • LUASOL
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1317865701000

    @mausi3 sagte:

    Anja+Daniel:

    Hallo an alle Urlaubsbegeisterten.. :D

     

    Wir werden im September unsere erste Reise nach Brasilien antreten..

    Wir freuen uns schon rießig und wollen die Zeit natürlich bestmöglich nutzen.

    Leider ist unser Urlaubsort nicht wirklich direkt um die Ecke (Praia do Forte), wenn man von Rio spricht.

    Doch wollen wir uns diese wahnsinnig, aufregende Stadt unbedingt gern anschauen.

    Leider wissen wir nicht ganz, wie wir dafür etwas buchen sollen..

    Macht man dies von daheim noch aus oder doch erst (wenn das Angebot besteht) vor Ort??

    Das ein ganzer Tag dafür drauf gehen wird, ist uns bewusst (3 Std. Flug)..

    Nehmen wir aber gern in Kauf..

    Was wird sowas in etwa Kosten??

     

    Kann uns jemand vielleicht weiterhelfen, der sich damit auskennt?? :p

    oder schon dort war??

     

    Es ist unser erster Urlaub, soweit weg von zu Hause.. ;)

    Daher sind wir mit allem noch etwas unsicher..

     

    Viiiielen lieben Dank schon mal im Vorraus! :kuesse:

    Hallo, wir waren im Dez./Jan., also über Weihnachten in Imbassai, Grand Palladium, wir wollten auch unbedingt nach Rio, wenn man doch nicht "weit" davon weg ist, muß man doch Rio gesehen haben. Es war nicht möglich, der Reiseveranstalter bietet das vor Ort nur an, wenn genügend Fluggäste zusammen kommen, der Preis ist natürlich extrem hoch. Wir hätten hinkommen können für 1200 Euro pro Person, eine Übernachtung, das rechnet sich ja wirklich nicht.  Mein Tip, wir haben da mehrere Urlauber kennengelernt, die haben von Haus aus 2 Tage Rio mitgebucht, bei Anreise, also erst Rio, dann Salvador zu einem Spottpreis. Das nächste Mal, machen wir das auch. Fragen Sie doch vor der Buchung, Zwischenstop in Rio, dann weiter Salvador. Die waren alle begeistert u. es kam viel billiger, als wenn man irgendwelche Guides engagiert.

     

    WIE BITTE.. ,es kam viel billiger, als wenn man irgendwelche Guides engagiert.

    NA jA SCHAUMAL WAS DIE HEKASE DA OBEN SCHREIBT, 

    NETTE GRUESSE !!

    www.bahia-tours.de
  • mausi3
    Dabei seit: 1289520000000
    Beiträge: 144
    gesperrt
    geschrieben 1317937552000

    @LUASOL sagte:

    Hallo, wir waren im Dez./Jan., also über Weihnachten in Imbassai, Grand Palladium, wir wollten auch unbedingt nach Rio, wenn man doch nicht "weit" davon weg ist, muß man doch Rio gesehen haben. Es war nicht möglich, der Reiseveranstalter bietet das vor Ort nur an, wenn genügend Fluggäste zusammen kommen, der Preis ist natürlich extrem hoch. Wir hätten hinkommen können für 1200 Euro pro Person, eine Übernachtung, das rechnet sich ja wirklich nicht.  Mein Tip, wir haben da mehrere Urlauber kennengelernt, die haben von Haus aus 2 Tage Rio mitgebucht, bei Anreise, also erst Rio, dann Salvador zu einem Spottpreis. Das nächste Mal, machen wir das auch. Fragen Sie doch vor der Buchung, Zwischenstop in Rio, dann weiter Salvador. Die waren alle begeistert u. es kam viel billiger, als wenn man irgendwelche Guides engagiert.

     

    WIE BITTE.. ,es kam viel billiger, als wenn man irgendwelche Guides engagiert.

    NA jA SCHAUMAL WAS DIE HEKASE DA OBEN SCHREIBT, 

    NETTE GRUESSE !!

    Schau du mal auf das Datum. Hekasas Kommentar war vom 9.8., eben weil ich diesen gelesen habe, antwortete ich am 18.8., teilte halt unsere Erfahrung mit, wollte helfen. Auf was willst du denn hinaus??? Nette Grüße zurück!!!

  • Buechse
    Dabei seit: 1208131200000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1317939079000

    smells like love :kuesse:

  • Fly
    Dabei seit: 1271548800000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1343050448000

    Ich kann den Rio-Interessierten nur wärmstens empfehlen, von vornherein einen Gabelflug zu buchen.

    Ganz einfach geht das auf der Homepage der TAP, so daß wir im November nun Berlin - Lissabon - Rio fliegen und zurück von Salvador de Bahia (und das Ganze ohne nochmaliges Umsteigen in Rio oder Sao Paulo).

    Wir haben eine Rundreise gebucht, die ohnehin von Rio bis Salvador geht, aber auch wer Individualtourist ist, dem lege ich diese Variante sehr ans Herz.

    Inlandsflüge One Way von GIG nach SSA gibt es schon über viele Flugportale für etwa 150.-€ und man spart sich einen Haufen Mehrkosten und erst recht hohe Flugpreise für eine spontane 2-Tagesausflugstour vor Ort.

    Bei der TAP habe ich für den Gabelflug nun 635.-€ bezahlt, ein Hammerpreis, ich würde nicht auf die Pauschalreisen der Veranstalteriesen zurückgreifen, da z.B. Rundreisen als Baustein oft separat zu buchen ist und die zu zahlende Differenz für eine inkludierte  Fluganreise aus Europa deutlich höher kalkuliert wurde (oft 1000.-€ bis 1200.-€  auf den Rundreisepreis drauf) als wenn man z.B. selbst mal bei TAP, Iberia oder KLM auf die Homepages guckt. Es sei denn, es MUSS die LH sein, dann nimmt sich das nichts.

    Sei nicht traurig, daß ich nicht da bin. // Freue Dich, daß es mich überhaupt gibt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!