• mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1180956392000

    Hallihallo,

    ich fahre am Donnerstag mit Eltern & Freund für 2 1/2 Tage nach Berlin. Besuchen "Tanz der Vampire" und wohnen im Ramada Plaza Berlin (am Prager Platz). Da wir absolute Touris sind ;) würde ich mich über Restaurant-Insider-Tips freuen damit wir nicht bei überteuerten Preisen beim typischen "Touristen-Italiener" essen... Vielleicht sogar irgendwas in der Nähe des "Theater des Westens" oder auf dem Weg dorthin. Welche Küche ist uns eigentlich egal, mögen nicht so wirklich Fisch - sonst aber alles :D

    Vielen lieben Dank - ich bin gespannt...

  • Sandra78
    Dabei seit: 1155168000000
    Beiträge: 2460
    geschrieben 1180957161000

    Hallo,

    2 Empfehlungen:

    Lins Mandarin am Spandauer Damm in Charlottenburg, asiatisches Buffet mit Liveküche.Die Speisen kommen roh auf den Teller und werden vor Deinen Augen und mit Deiner Wunschsoße zubereitet.Kostet 12,50 Euro p.P.( man kann so oft nehmen wie man möchte ) und ist wirklich nur zu empfehlen.Es gibt auch ein warmes Buffet was man mitnutzen kann.

    Typisch Deutsch und berlinerisch ;-) und auch etwas teurer ist das Haus der 100 Biere, davon gibt es zwei.Einmal auch in Charlottenburg in der Wilmersdorfer Strasse und dann direkt am Potsdamer Platz.Deutsche, gut bürgerliche Küche von " Mutti " gekocht.

    LG

    Sandra

    Avatarbild Made by Chriwi ;-) Febr. / März 2012 Bonaire-Curacao-Miami :-)
  • 2007
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 140
    gesperrt
    geschrieben 1180957816000

    hallo mussel05

    schau mal hier

    dort gibt es Reisetipps Essen & Trinken für berlin 56 mal

    must dir halt das raussuchen was gefällt

  • mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1180971925000

    [Hallo Sandra, hi 2007,

    vielen Dank für die Tips.

  • gisel
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 371
    geschrieben 1180981524000

    Hallo, meine beiden Favoriten z.Zt.: "Monsieur Vuong", Alte Schönhauser Str. 46 (Kreuzberg). Vietnamesicshe Küche, super lecker, nicht teuer! Mein Tipp: Grünes Curry!

    Außerdem: "12 Apostel " Italienisches Restaurant in Mitte liegen unter den S-Bahn-Bögen, direkt an der Museumsinsel. Beste Pizza von Berlin! Aber auch Nudelgerichte hmmmm!!!!!

    Guten Appetit!

  • mocoberlin
    Dabei seit: 1165017600000
    Beiträge: 278
    geschrieben 1180983835000

    @ gisel

    -die Alte Schönhauser Str. 46, 10119, liegt in Mitte und nicht in Kreuzberg- in der Nähe des Hackschen Marktes (PS: Essen ist wirklich lecker...)

    - zur Vervollständigung des Tip´s der 12 Apostel: von 11.30 bis 16.30 kosten alle Pizzen und Nudelgerichte nur 5,-€- daher ist es um dieser Zeit aber auch sehr voll!

    Mein Tip: Der Brechtkeller im Brecht Haus, Chausseestr. 125, 10115, in Mitte- mit alten Requisiten und Möbeln von Bertold Brecht eingerichtet, gleichzeit kann man auch das Brechthaus oder den danebenliegenden Dorotheenstädtischen Friedhof mit ins Sightseeing einbeziehen.Die Speisekarte enthält Originalrezepte von Helene Weigel- echt lecker! Im Moment kann man auch Im Hof des Brechthauses sitzen.Aber besser vorher anrufen: 030 2823843 und das Sofa vorbestellen...(www.brechtkeller.de)

    moco
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1180989914000

    Hi,

    ich gehe auch mal gern in die "Ständige Vertretung" !

    (vorallem, weil`s da besser schmeckt, als bei mir in der Kanzleramtskantine ;)).

    Und für Fischesser mein Tip :

    - das "Sephia" in der Marburger Strasse, Nähe Tauentzien !

    Dort gehen wir sehr gerne hin.

    Ist ein recht rustikaler Portugiese, wo die Mama so gut die frischen Fischen tranchieren kann.

    Dort besonders gut die Fischsuppe !

    Und der Tisch-Wein (natürlich kein Geniesser-Wein) wird in grosser Karaffe ausgeteilt, je nachdem was fehlt, zahlste dann!

    mit Gruss

    Erwin

    P.S. dass man oben im KaDeWe bzw. in der Feinschmeckeretage auch recht lecker essen kann, empfehle ich jetzt lieber nicht ;) !

  • kiwikiwi
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1180996511000

    Hallo,

    falls ihr zum Prenzlauer Berg kommen solltet, da gibt es viele schöne Restaurants etc.

    Dort kann ich dir das PASTERNAK empfehlen. Es ist ein Russisches Restaurant ;) Waren wir selbst im April. Da kann man wunderschön draussen sitzen und drinnen ist es auch sehr sehr schön! Viele Gerichte auf der Speisekarte, freundliche Bedienung!

    Keine Panik, dass es ein Russisches Lokal ist, muss man wirklich mal ausprobiert haben! Wir fanden es sehr lecker!

    Ansonsten Hackscher Markt gibts auch viel Möglichkeiten, auch sehr schön!

    Schonmal viel Spass in Berlin, wunderschöne Stadt! Leider sind 2 Tage ziemlich knapp!

    Gruß kiwi

  • mussel05
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1181034575000

    vielen Dank für die vielen nützlichen Tips - werde sie mir alle ausdrucken und mal sehen was wir als "Touris" denn so finden. :o)

    Einen schönen Tag...

  • cassie64
    Dabei seit: 1126483200000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1181038014000

    Hallo,

    wenn ihr gerne spanisch mögt, kann ich euch das "Mar y Sol" am Savignyplatz (liegt an der Kantstrasse wie auch das Theater des Westens) empfehlen. Die Tapas sind superlecker, aber auch nicht ganz günstig. Am Wochenende sollte man aber besser einen Tisch bestellen, sonst könnte es eng werden. Am Savignyplatz gibts es sonst auch noch einige anderes Restaurants. Was auch sehr nett ist, ist das "Schwarze Cafe" (das heißt so, weil die Toiletten mit Schwarzlicht beleuchtet sind). Da kann man auch noch nachts die Speisekarte rauf und runter essen und die Preise sind fair.

    Viel Spaß in Berlin :D

    Gruß Cassie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!