• highlander87
    Dabei seit: 1254960000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1415127527000

    Wir haben unseren Thailand-/Kambodschaurlaub endlich gebucht. Der Plan ist natürlich auch 4 Tage in Bangkok zu bleiben. Wir waren noch nie in Thailand, deshalb haben wir über unsere Agentur für einen Tag auch eine Tour durch Bangkok gebucht. Die beinhaltet den Besuch des Marktes Pak Klong, Wat Arun Tempel, Grand Palace und der Wat Phra Keo. 

    Die restlichen Tage wollen wir selbstständig durch Bangkok.

    Was sollten wir uns noch anschauen? Tipps?

    Sollte man als Tourist irgendein Gebiet von Bangkok meiden?

    Freue mich auf viele Tipps

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 16939
    geschrieben 1415129203000

    Hier biste richtig und kannst Dich Z.B. hier dranhängen :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • highlander87
    Dabei seit: 1254960000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1415180886000

    Danke! :D Und danke fürs verschieben!

    Hab nur noch ne Frage zu dem Transport vom Flughafen zum Hotel. Wir wohnen im Century Park Hotel und laut eigenen Angaben sind es nur 5 Minuten Fussweg bis zur Haltestelle des Airport link. Müssten dann glaube ich mit der City Line fahren. Hat das schon jemand gemacht? Oder doch lieber Taxi nehmen?

  • kohsamui1992
    Dabei seit: 1227484800000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1415196836000

    Bei den günstigen Taxipreisen würde ich mir den Zug nicht antun und die Koffer durch die Gegend schleppen.

    ....and behind you eat the soup!
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15840
    geschrieben 1415197117000

    ...zumal der Zug je nach Zeitpunkt auch gerne mal "etwas voller" ist.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1415197525000

    Lt. Google Maps beträgt die Entfernung von der Station des Airport Link zum Hotel 1 km.  In der Praxis bedeutet das eine Ersparnis von:

    Taxipreis minus 2 Fahrscheine plus durchgeschwitzte Klamotten, schiefem Haussegen und schadenfroh grinsendem Hotelpersonal

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • highlander87
    Dabei seit: 1254960000000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1415214331000

    Okay dann wird es wohl Taxi! Wobei wegen sowas nie der Haussegen schief hängen würde ;)

    Nur mal aus Interesse, wann ist denn Rushhour in Bangkok? Weil wir wohl einigemale den ÖPNV nutzen werden. 

    Und an welchem Taxistand muss man sich denn nun wenden nach der Ankunft oder gibt es nur einen?

  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1415224402000

    Guten Abend,

    wir haben 2009 und ´10 im Centory Park übernachtet. Damals war soweit ich mich erinnere der Airport Link noch nicht fertig.

    Dennoch kann ich nur ein Taxi empfehlen. Klappte alles sehr gut.

    Ihr dürft nicht vergessen, dass in Bangkok grundsätzlich Verkehrscaos herscht. Vom Airport bis zum Century Park geht es allerdings meistens über die Schnellstraßen. So geht es ziemlich schnell.

    Einen entsprechenden Taxistand am Airport findest auf jeden Fall. Diese befinden sich in der Ankunftsebene. Ihr solltet auf den Taximeter bestehen.

    Ansonsten viel Spaß im Century Park und in Bangkok.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15840
    geschrieben 1415259034000

    Rushhour ist eigentlich "immer" - in einigen Bereichen geht es eigentlich nur darum, ob in den vorgesehenen "4" Fahrspuren gefahren/gestanden wird, oder ob man zusammenrückt und "6" Spuren daraus macht ;)

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22389
    geschrieben 1415265354000

    Vor dem Flughafengebäude gibt es einen "Public Taxi" Standplatz. Der Weg dort hin ist gut ausgeschildert. Man nennt am Schalter sein Fahrziel, und bekommt einen Fahrer zugewiesen, der über das Fahrziel instruiert wird.

    Außerdem erhält man für eventuelle Beschwerden ein Formular, auf dem bereits das Kennzeichen des Fahrzeugs notiert ist.

    Für die Benutzung der mautpflichtigen Highways muss man dem Fahrer den Mautbetrag in bar aushändigen, derzeit sind das - je nach Fahrtroute - etwa 75 Baht. Das heißt: Vor Fahrtantritt sollte man Geld aus dem Automaten ziehen oder Euros in Baht tauschen und schauen, dass man ein paar 20er zur Verfügung hat.

    Der Fahrpreis wird mit Taximeter berechnet und beträgt zu den meisten Hotels etwa 250 - 350 Baht. Wenn mir allerdings einer einen vernünftigen AI-Preis (inkl. Maut und Trinkgeld) nennt, bin ich nie abgeneigt.

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!