• JPascal
    Dabei seit: 1240963200000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1241014577000

    Hey liebe Leute,

    ich bin auf der Suche nach der Reise der ganz besonderen Art und habe gestern auf Discover America Informationen zu dieser polynesischen Insel gefunden: Amerikanisch-Samoa. Dies hat mich auf den Geschmack gebracht, nur leider ist dies so ziemlich die einzig brauchbare Internetressource, die ich bis jetzt dazu gefunden habe!

    Könnt Ihr mir noch weitere Internetportale und Ratgeber empfehlen, die sich mit diesem Reiseziel auseinandersetzen?

    Freue mich auf Antworten!

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1241018368000

    hi

    bin selber auf der suche nach Infos.

    Was ich gefunden habe wäre zb diese Seite klick

    Die auch einen guten Überblick gibt an Akitivitäten und Sehenswürdigkeiten

  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1241170431000

    Hallo,

    ich habe bisher auch nur eine brauchbare seite im netz gefunden: www.amsamoa.com

    EBI

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1281674363000

    Hallo Südseefans ;) ,

     

    wir haben für unseren nächsten Südsee trip Samoa oder die Cook's ins Auge gefasst. Können uns momentan nicht entscheiden. Das die cooks ein traum sind kann ich überall herauslesen, was mir fehlt sich "live" Berichte über Samoa. War schon mal jemand von euch dort und kann mir berichten zwecks Strand, Wasserqualität, schnorcheln, Kultur etc? Vielleicht war auch jemand von euch schon in Samoa und den Cook Island und kann sagen was sich mehr lohnt.

     

    Danke

     

     

    *
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1281699140000

    Wir mussten leider unsere Flüge nach Samoa stornieren. Kurz bevor wir hin wollten, gab es einen Tsunami. So gut wie alle Hotels wurden zerstört.

    Wie die Situation jetzt aussieht weiß ich leider nicht.

    Wann wollt ihr denn hin? Würde auf jedenfall mal versuchen raus zu bekommen, wie weit wieder alles aufgebaut wurde.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1281708120000

    Oh sorry :?   das ihr es dort nicht hingeschafft habt. Wolltet ihr mit Air Pacific or Virgin Blue fliegen? Habt ihr das Geld wenistens erstattet bekommen?

     

    So wie es aussieht ist alles wieder soweit aufgebaut und zur Normaliät zurückgekehrt. Muss aber noch etwas mehr recherchieren. Leider findet man sehr wenig berichte von leuten die vor "kurzem" dort waren im i-net.

     

    Wir wollen anstatt nach QLD im November dann eben nach Samoa oder die Cooks fliegen.

     

     

    *
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1281784288000

    Wir hatten bei Virgin Blue gebucht.

    Das Problem war der Hinflug war so ein super saver den man nicht stornieren kann und beim 2 haben wir etwas zurück bekommen. trotzdem haben wir ca 300€ in den Sand gesetzt :(

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1282189853000

    Also, wir haben uns entschieden :D

     

    Hab einige gute Tips von dem user MALKA (der schon in Samoa und den Cooks war) per PN erhalten, warte noch auf Rückantwort auf eine andere PN.

     

    Werde ihn bitten die guten Hinweise und die unterschiede für beide Länder hier ins Forum reinzukopieren für User die mal vor der selben Frage stehen und tips brauchen.

     

     

    *
  • Malka
    Dabei seit: 1212796800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1282863800000

    Hallo Sandra,

    deinem Wünsch entsprechend setze ich meine privaten Nachrichten an dich in das Forum,  vielleicht helfe ich damit auch anderen Lesern.

    Verstehe ich das richtig, du willst für 9 Tage in die Südsee? Oder machst du vorher noch Australien oder Neuseeland.

    Deine Frage, Cook Inseln oder Samoa ist sehr schwer zu beantworten. Es sind total unterschiedliche Ziele. Auch die Menschen sehen unterschiedlich aus. Wenn du Traumstrände aus dem Bilderbuch suchst so sind die Cooks ideal. Südsee Paradies schlecht hin. Noch nicht überlaufen aber auch ziemlich teuer. Aitutaki hat schöne Strände und eine traumhafte Lagune. Doch das Traumhotel an der Lagune ist für normal Verdiener unbezahlbar. Wir waren im Hotel Etue Moana, super, aber auch nicht billig.(Sieh meine Hotelbewertung) Rarotonga ist auch schön, schöne Strände aber die Hauptstadt Avarua muss gemieden werden wenn ein Kreuzfahrtschiff mit ein paar tausend Passagieren anlegt. Dann ist die Stadt überfühlt. Ansonsten läst sich die Insel mit einem Motorroller umrunden. Auch eine Wanderung über die Insel ist schön. Wir waren im Hotel Royal Takitumu.(Siehe meine Hotelbewertung)

    Samoa ist im Anfangsstadium was Tourismus betrifft. Es gibt auch schöne Strände, doch entweder ganz einfache Hotels oder teuere. Wir waren auf der Insel Upolo in West Samoa. Die Insel ist wirklich noch verschlafen. Hier waren wir in Coconuts Beach Ressort ca.30 Minuten von der Hauptstadt Apia entfernt. Die Anlage war klein, sehr ruhig gelegen und gepflegt. Leider hat letztes Jahr ein Tsunami ein Teil der Anlage zerstört. Mittlerweile ist aber fast alles wieder hergestellt worden. Samoa hat uns mit ihre Kultur und ihre Lebensweise sehr fasziniert. Die Insel hat schöne Strände (Lepa und Saleapaga) aber auch eine Autofahrt quer durch die Insel ist sehenswert. Doch vorsichtig. Schweine und Hühner überqueren die Strasse. Die Insel ist bergig und hat mehrere hohe Wasserfälle.

    Wir waren auch auf der Isel Savai´i.. Die Insel ist noch ursprünglicher. Hier waren wir im Hotel Stevenson at Manase (siehe meine Hotelbewertung). Das Hotel war einfach aber hatte vor der Tür einen schönen Strand. Am schönsten war das schwimmen beim Sonnenuntergang. Eine Autofahrt um die Insel ist interrasant dar die Küste an der Südküste ist sehr zerklüftet und die starke Brandung hat viel Steinbogen modelliert. Interessant sind auch die Alofaaga Blowholes. Bei starke Dünung steigen bis zu 80 m hohe Wasserfontänen mit rauchenden und röhrenden Geräuschen in den Tropenhimmel auf, weil das Wasser der heranrollenden Wogen durch enge Röhren im Lavagestein entgegen gepresst wird.

    Was Preise in Samoa betrifft so ist es auch nicht gerade billig. Liebe Grüße Malka.

  • Malka
    Dabei seit: 1212796800000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1282863926000

    Hallo Sandra, Hier ein par Antworten. Rarotonga hat auch nicht bessere Strände wie Samoa. Auch hier kann man meistens schlecht schwimmen da das Wasser sehr flach ist und mit Korallen durchsetzt. Raro ist auch nicht unbedingt billig. Es gibt zwar viele Restaurants wo du dein Bier oder Wein mitbringen kannst zum Essen, aber das macht die Lebenskosten auch nicht billiger. Was deine Frage nach dem Südsee Flair betrifft so ist Raro schon mehr touristisch wie Samoa. Dafür tragen aber die Frauen auf Raro wirklich noch Blumenkränze im Haar oder Blüten was auf Samoa seltener der Fall ist. Doch richtiges Südseeflair haben die Cooks vor zwanzig Jahren gehabt. Da haben alle Blumenkränze getragen und waren nur mit Pareos bekleidet. Heute laufen die Einheimischen mit T-Shirt und Jeans herum. Das bring halt der Tourismus so mit sich. Was verstehst du unter Südseeflair. Ich an deine Stelle wurde für diesen Preis nach Raro fliegen. Du kannst dir dort ein Motorroller mieten (28 NZ$ plus Versicherung 2 NZ$)und so die Insel umrunden (ca.33 km) und an Strände die dir gefallen baden. Oder du machst eine organisierte Jeepsafari (75 NZ$) quer über die Insel. Man kann über die Insel auch wandern. Auf alle Fälle gibt es genug zu unternehmen und es wird nicht langweilig. Für Samoa brauchst mehr Zeit. Wenn du schon hin fliegst so sollen schon mindesten zwei Inseln sein. Die Inseln sind größer wie auf den Cooks und damit braucht man mehr Zeit um dieser zu erkunden. Ich hoffe das ich dir etwas helfen konnte und wünsche dir egal wie du dich entscheidest einen wunderschönen Urlaub. Vielleicht meldest du dich wo du gewesen bist. Liebe Grüße, Malka.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!