• Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1347013387000

    Fuer alle die es in den letzten Wochen noch nicht in den Nachrichten mitbekommen haben und eventuell ein Flug mit dem Flying Kangaroo nach Down Under planen/gebucht haben hier ein Link mit mehr infos:

    http://www.fr-online.de/wirtschaft/australische-fluglinie-baut-um-qantas-fliegt-ueber-deutschland-hinweg,1472780,17191444.html

     

    Hier ein kleiner Auszug

    "Die australische Fluggesellschaft macht von April 2013 an um Deutschland einen Bogen, genauer gesagt: fliegt darüber hinweg. Das ist Teil eines radikalen Umbaus der Airline. Die Australier gehen eine weitgehende Kooperation mit Emirates Airline aus Dubai ein. „Die Flüge nach Deutschland wird künftig Emirates für uns übernehmen“, sagte ein Qantas-Sprecher der dieser Zeitung".

    Wer also nicht so scharf darauf ist mit der Emirates eingequetschen Triple7 in der 3x4x3 Bestuhlung nach Australien zu fliegen, sollte nach anderen Optionen ausschau halten :D .

    *
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1347061192000

    Das ist eine ganz schlechte Nachricht!  :shock1:  Wir haben schon die Flüge gebucht für April/Mai. Statt über Singapur Stopover in Dubai gefällt mir gar nicht.

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1347119087000

    Hallo,

    oh, das trifft mich aber  :shock1: ! Hatte ich doch Qantas für Jan./Feb.2014 schon "ziemlich im Hinterkopf"

    Dubai als Stopover find ich nicht so prickelnd.

    Weiß jemand zufällig, ob die "Kangaroo Route" nach London Bestand haben wird?

    Danke.

    Gruß, Johannes

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1347216098000

    Hallo Sandra in Perth,

    hatte die msg hier in der Dt. Tageszeitung am Fr. gelesen. In die EMI - Touri - Bomber bekommt mich dann auch keiner mehr rein. Mich hat nur gewundert, daß der Hub München für Qantas beibehalten werden soll.

    Dann lieber SIA im A380 an FRA oder MUC mit dem Jojnt-venture für Virgin Blue / Pacific. Hoffentlich bleibt das die Folgejahre beibehalten.

    P.S.: Die CH bleibt immer noch biliger als AUD. Dreh´ mal an der Wechselkurs - Schraube !!!!  Für ein pint AUD - TooheyNew bekomme ich hier immer noch zwei Halbe !!   ...  in 14Tg ist Wies´n Zeit. Laß uns anstoßen !!

    JP & VR

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1347225184000

    Ich bin noch nie mit Emirates geflogen. Sind die Flieger wirklich so schlimm? So, wie ich es verstanden habe, fliegt Qantas in Europa nur noch London an. Ansonsten fliegt Qantas nach Dubai und von dort geht es dann mit Emirates weiter nach FRA.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1347275877000

    Johannes,

    London wird weiterhin von QF von Sydney und Melbourne aus angeflogen,allerdings mit Stopover in Dubai anstatt Singapore. Fuer die Route sollen A380 eingesetzt werden.

    @Reiselady

    Bin zwar auch noch nicht mit denen geflogen (nur Etihad) hab bislang aber nix gutes von Emirates gehoert. Meine Sister fliegt mit denen schon lange nicht mehr und geht der Airline aus dem Weg. Meine Eltern hatten keine andere Wahl und fliegen im Sommer zu uns mit Emirates (Die 3x4x3 Bestuhlung truebt aber die Vorfreude auf den langen Flug). Da kann man doch gleich Air Asia X fliegen und spart 80 % des Flugpreises zur Emirates :p

    @JP

    Meine Fluege nach Germany sind so gut wie gebucht! Schick dir die details per FB wenn ich confirmation habe. Haltet euch ein Tag am WE frei dann holen wir das Treffen das so kurz im Little Creatures war nach ;)

     

    *
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1347294695000

    Backpacker0908:

    Johannes,

    London wird weiterhin von QF von Sydney und Melbourne aus angeflogen,allerdings mit Stopover in Dubai anstatt Singapore. Fuer die Route sollen A380 eingesetzt werden.

    Hm,

    danke für die Info.

    :shock1:

    Das ist echt blöd, ich wollte Dubai generell vermeiden. Singapore als Stopover ist mir wesentlich sympatischer.

    Mal sehen, was Virgin Atlantic bietet.

    Unser Sohn war damals von denen sehr begeistert.

    Johannes

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1347398480000

    Ich habe heute bei Qantas angerufen und es ist so, wie wir es schon geahnt haben. Letzte Woche wurde der Vertrag mit Emirates unterschrieben. Einen neuen, gemeinsamen Flugplan gibt es noch nicht. Es wird im Moment dran gearbeitet, die Flüge zu koordinieren. Wer, wie wir, bereits Flüge ab April gebucht hat, wird von Qantas benachrichtigt, in welcher Form die Flüge durchgeführt werden. Sie kümmern sich drum, evtl. mit einer anderen Airline und auf jeden Fall ohne Mehrkosten.

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1348333736000

    Da bin ich ja froh das ich noch mit Qantas zu dir fliegen konnte :-D Wobei der Umweg über London mit dem A380 sich wirklich lohnt! Der ist gemütlicher wie die alte B747 ab FRA!!!

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1351799256000

    Qantas-Flüge von FRA nach Australien über Singapur werden nun doch noch bis zum 31.10.2013 durchgeführt. Im Mom. hat Qantas günstige Flüge nach Australien im Angebot, z.B. FRA-SYD Hin-und Zurück für 999 €. Dazu kann man 2 Inlandsflüge für 60 € buchen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!