• wilmar
    Dabei seit: 1171756800000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1232568948000

    Hallo zusammen,

    kann mir jemand weiterhelfen wegen dem neuen Einreisegesetz?

    Wir gehen Ende März nach Australien und auf die Fiji?

    Vielen Dank

  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1232641321000

    Ähem...neues Einreisegesetz?

    Also Ihr braucht auf jeden Fall ein Visum als Touris und das könnt Ihr gaaanz einfach bei der Buchung über Euer Reisebüro bekommen!

    Hier ein Link, der Dir alle Fragen (in dieser Hinsicht) beantworten müsste:

    http://www.germany.embassy.gov.au/

    Lieben Gruß

    Stephan

  • Sandstein
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1232835867000

    Also für Australien braucht man als Tourist dass neue eVisitor-Visum für max 3 Monate Aufenthalt.

    Kann man selbst online beantragen unter: www.immi.gov.au

    Pässe bereit halten. Ob man Einreisen darf kommt dann per Mail.

    Grüße

    Sandstein

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1232883921000

    Hi folks,

    na, so einfach ist´s wohl nicht; zumindest bezüglich Working Holiday eVISA. Das eVisa als reine Tourist - Einreise geht eigentlich automatisch vom RB aus, welches den Flug bucht.

    Bis man/frau sich auf der embassy-HP durch die ganzen vorgeschalteten Info-Papers durchgeackert hat, verliert man ja fast den "rotenFaden". Bis zum button: Start your eViSA application ist zumindest jede Menge Geduld erforderlich.

    Sandstein

    Ich les´die choose eher so: wenn man keine (!) Mail bekommt, dann ist die Einreise gebilligt. Bekommst du eine MAIL, dann ist in dem Antragsverfahren eine "Nachfrage" erforderlich oder die Einreise wird verweigert.

    Umkehrschluß: Der Kandidat erfährt quasi erst beim Einchecken am Flugschalter bzw. elektron. Lesen des Reisepass, ob i.V.m. der RP-Nummer die Einreise gestattet ist.

    Es wir auch mehrfach darauf hingewiesen, daß die Bearbeitungsnummer des eVISA der Nachfrageschlüssel zum Zwischenstand oder auch Abfrage für die Einreisegenehmigung ist.

    ... und bereithalten muss man/frau auch die Credit-Card nummer für AUD-$ 195.

    Sorry, :frowning:

    falls ich hier auf dem unrichtigen Info-Dampfer bin ..

    cu

    JP

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1232885760000

    Ich habe as EVisum nicht vom Reisebüro beantragen lassen, sondern selber online beantragt. Man bekommt eine Mail, wenn alles in Ordnung ist.

    Meine Frau, für die ich ebenfalls das EVisum beantragt hatte, bekam innerhalb von zwei Stunden die Bestätigung über das Visum per Mail, an meine Anschrift kam zunächst eine Mitteilung, dass es noch "was dauern" würde. Nach zwei Tagen bekam ich dann auch endlich das Visum.

    Inzwischen kostet das EVisum nichts mehr, wir haben nichts dafür bezahlen müssen.

    Bei der Einreise findet der Beamte anhand des Namens im PC das Visum. Meine Ausdrücke mit der entsprechenden Nummer wollte er gar nicht sehen.

    LG Hardy

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1232905110000

    Servus Hardy01

    Tochter auf AUD-Selbsttrip wohlauf ??

    Na, mit deinen realen Erfahrungen bin ich mal wieder etwas besser gestimmt. In den offiziellen Angaben ist dann wohl eher der WorstCase vermerkt oder du hast eine Langeweile - Lücke der Sachbearbeitung erwischt.

    Grüße nach HamiltonIsland.

    Warst du auf Witeheaven mit dem Katamaran - Segler oder mit OceanRafting ?

    cu

    LG

    Joachim

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1232967154000

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass es über das Reisebüro (man kann dort ja oft relativ preiswerte Fly and drive-Angebote buchen...jedenfalls zu bestimmten Zeiten ;) ) kostenlos ist und (auch wenn es ganz einfach und unproblematisch sein sollte es online zu beantragen) es machen dann "Profis" für einen, die es nicht zum ersten Mal machen :D ! Eigentlich gibt es überhaupt keine Probleme eins zu bekommen!

    ...es sei denn man hat einen verdächtigen Nachnamen, wie z.B. "Bin Laden" oder so... :laughing:

  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1233326461000

    @JoachimPabsch

    Tochter ist wieder zu Hause, wir haben sie in Down Under abgeholt, sonst wäre sie vielleicht gar nicht mehr nach Hause gekommen. smile.

    Der Hinweis, dass es "noch was dauern" könnte, ist wohl nicht so selten. Aber ich kann nicht sagen, wovon das abhängt. Vielleicht wirklich von einer Langeweile-Lücke des Sachbearbeiters, smile.

    Die Einreise selbst verlief völllig ohne Probleme. Ich scheine ehrliche Augen zu haben ( :shock1: :frowning: ), man hat mich gefragt, ob ich Lebensmittel hätte. Nach meinem entschiedenen "nein" durfte ich an der Schlange der wartenden Einreisewilligen vorbeilaufen und kam so ohne weitere Kontrolle ins Land. :D

    Ich war leider selbst nicht an diesem Strand. Meine Tochter war dort zum Schnorcheln und segeln.

    @Steff63

    Die Möglichkeit, über das Reisebüro das Online-Visum beantragen zu lassen, ist sicherlich allen Personen zu empfehlen, die der englischen Sprache nicht so mächtig sind, oder generell Probleme mit dem Computer haben. Man muss sich halt zu Beginn entscheiden, welches Visum man möchte. Und da bietet sich das EVisum ja direkt an, wenn man nicht arbeiten möchte etc.

    Mein Hausname kann es nicht gewesen sein, sonst hätte meine Frau ihr Visum nicht innerhalb von ca. 2 Stunden bekommen, smile. Aber wir heißen beide ja auch nicht Bin Im Laden Shoppen, oder so ähnlich ... smile

    LG Hardy

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1233779108000

    Leut´, Rückmeldung von Imigration Aus

    Work Holiday VISA Subclass 417 im online-Verfahren binnen 3Tage erhalten.

    Im Jahre 2002 mußten wir noch mit Passversendung nach Berlin fast 3 Monate warten.

    Hardy,

    kannst deinen Jungfuchs nochmal rüberschicken, wenn sie noch keine 30 Lenzen überschritten hat.

    cu

    LG

    Joachim

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1236874897000

    Wenn das so schnell geht wie hier beschrieben. Wieviel vor der Reise sollte man das Visa beantragen. Reicht eigentlich 1 Monat vorher auch wenn es Probleme geben sollte oder?

    Das normale nur Touristen 3 Monats Visa kostet nichts oder?

    Gültig ab dem Tag wo man einreist?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!