• sozass
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1247847452000

    Hallo,

    kann mir jemand sagen warum sämtliche Reisen nach Fuerteventura immer eine Zwischenlandung haben? Es muss doch möglich sein direkt dorthin zu fliegen oder? Erst dachte ich es liegt am Datum, dass am 29. und 30.8 eben keine Direktflüge statt finden. Habe aber nun auch nach anderen Terminen geschaut und finde nahezu keine Pauschalreise ohne Zwischenlandung. Was ziemlich blöd ist wenn man sowieso nur 5-6 Tage dort ist und dann noch so viel Zeit an Flughäfen verschwendet...

    Ist das normal? Oder mache ich etwas falsch? :?

  • Bernat
    Dabei seit: 1214956800000
    Beiträge: 4196
    Zielexperte/in für: Mallorca
    geschrieben 1247848437000

    Ds ist wahrscheinlich dadurch bedingt dass die Fluggesellschaften 'unterwegs' einen 'Verteiler' (einen sogenannten HUB) nutzen, wo die Passagiere neu 'aufgeteilt' werden, will heissen: wenn der HUB z. Bs. Palma de Mallorca ist, kommen hier - mit geringem Zeitunterschied - Passagiere der selben Fluggesellschaft von 10 verschiedenen, deutschen Flughäfen an. In Palma werden diese Passagiere dann auf die Anschlussflüge der selben Gesellschaft nach Alicante, Sevilla, Jerez, Malaga und Fuerteventura 'verteilt'.

    Das ermöglicht der Fluggesellschaft zu rationalisieren und die Machinen effizienter einzusetzen und eine bessere Auslastung zu erziehlen. Ergo, letztendlich, die Plätze billiger anbieten zu können.

    Es ist besser zu schweigen und als Idiot verdächtigt zu werden, als zu reden und dadurch alle Zweifel zu beseitigen (Abraham Lincoln)
  • Ralle08
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1247849233000

    @sozass

    ich weiss ja nicht was Du falsch machst aber es gibt Flüge ohne Ende nach Fuerte

    auch ohne Zwischenlandung.

    Bsp. Von Hannover aus am 27.08.09 Hinflug um 3,55 Uhr Ankunft 7,45 Uhr,

    29.08.09 Hinflug um 3,55 Ankunft 7,55 Uhr, 31.08.09 Hinflug um 4,15 Uhr Ankunft 8,05 Uhr.

    Alles Flüge ohne Zwischenlandung....

    LG Ralle

    ML World03-Iberotel Makadi Oasis06-ML Manar07-ML Kalawy09-ML Fuerte10-ML Sarigerme11-ML Candia Maris12-ML Kos Marmari imp.13l-ML Jacaranda imp. Sept.14/15/April17
  • Jameos
    Dabei seit: 1216857600000
    Beiträge: 650
    gesperrt
    geschrieben 1247849291000

    Hallo sozass,wenn Deine Maschine nach Fuerte nicht voll ist,nimmt man halt noch 20 oder 30 Leute mit, die nach Lanzarote wollen. ( Auch schön ).Ich bin schon einigemale nach Deutschland über Fuerte geflogen.Gruß Jameos

  • Ralle08
    Dabei seit: 1219017600000
    Beiträge: 389
    geschrieben 1247849590000

    Ach ja es handelt sich um TUIfly Flüge....

    LG Ralle

    ML World03-Iberotel Makadi Oasis06-ML Manar07-ML Kalawy09-ML Fuerte10-ML Sarigerme11-ML Candia Maris12-ML Kos Marmari imp.13l-ML Jacaranda imp. Sept.14/15/April17
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1247849930000

    AB und Condor fliegen jeden Samstag ohne Zwischenstopp ab Hamburg.

    In Forteventura ist die Landebahn ganz eben mal ausreichend und es ist schwierig anzufliegen, wegen der Scherwinde. Die Bahn R 01 und L 19 liegt ja parallel zur nahen Küste. Das Abbremsen ist dort mitunter ziemlich hart. Zwischen den Hauptmarkierungen (Aufsetzbereichen) sind es nur 1,7 - 1,9 km. Das ist nicht eben gerade üppig! In HH sind es z. B. 2,3 und 2,5 km, Frankfurt mit 2,6 und 3,0 km, München 2 x 3,0 km!

    Gruß Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1247851060000

    @noki

    irgendwie verstehe ich dein posting nicht.

    die schmale landebahn ist die begründung, dass es wenig flüge mit zwischenstopp gibt?

    ich verstehe da den zusammenhang nicht so ganz.

    bitte klär mich doch mal auf.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1247851219000

    Also ich weiss nicht? Ich bin bis jetzt immer nach Fuerte mit Zwischenlandung auf

    Lanzarote geflogen. Wo liegt da das Problem? Von Lanzarote nach Fuerteventura

    fliegt man nochmal 35 Minuten. Wenn die nachher am Urlaub fehlen dann würde ich

    gleich daheim bleiben.

    Übrigens: Jameos sagts richtig.

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1247852547000

    @Lexilexi

    Die Mindestbreite jeder Landebahn für Flugzeuge im internationalen Flugverkehr ist festgelegt und genormt. Das hat viele technische Gründe, denn sonst braucht man ja nur die Spurbreite des Hauptfahrwerkes der verschiedenen Typen als Mindestmaß. Auch die Bahnlänge muß ein Mindestmaß haben, sonst bekommt sie keine internationale Zulassung. Ist doch leicht einzusehen, dass mit länger werdender Bahn und größeren Reserven, auch die Sicherheit steigt, - oder? Ich sehe nicht wo dein Problem ist?

    Zitat: die schmale landebahn ist die begründung, dass es wenig flüge mit zwischenstopp gibt?

    Dann hast du wirklich mein posting nicht verstanden, denn das schrieb ich nicht, sondern nur von der Länge!

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • sozass
    Dabei seit: 1156896000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1247853048000

    Mag sein, dass es auch direkt Flüge gibt aber von Hannover bringt es mir nicht viel wenn ich in Frankfurt wohne ;)

    Die Zwischenlandung ist auch nicht auf Lanzarote sondern in Madrid. Und sowohl bei Hin und bei Rückflug mit ca. 2 Stunden Aufenthalt.

    Das selbe ist übrigens auch bei Reisen nach Gran Canaria. Das würde dann vielleicht die Theorie bestätigen, dass die Passagiere in Madrid dann "aufgeteilt" werden...

    Danke für die Infos!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!