• Anabananaaa
    Dabei seit: 1277596800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1277643216000

    Hallo ich bin neu hier und würde gerne direkt mal eure Hilfe in Anspruch nehmen ;)

    Ich möchte gerne mit meinem Freund und meinem Sohn (6Monate)  im Januar auf die Kanaren, nur haben wir kein Auto und möchten trotzdem wohin, wo man etwas

    auch ohne Auto entdecken kann...

    Und es sollte kein Clubhotel oder so sein, kochen auch gerne selber :) Also Finka, Studio, Appartment oder ein nettes kleines Hotel am Strand wäre toll...

    Vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben?

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26673
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1277693271000

    Wie wärs mit Playa del Ingles auf Gran Canaria??? Dort gibts zahlreiche Appartement-/Bungalowanlagen (auch direkt an der Strandpromenade) mit z.T. toll ausgestatteten Wohnungen.....Fußläufig - also auch ohne Auto - sind die zahlreichen Einkaufszentren+Restaurants erreichbar.....und zur Not kann man auch mitm Taxi rumfahren, kostet nicht viel.....Hol Dir mal die guten gängigen Kataloge der Reiseveranstalter und schau Dir mal dort an, was Dir gefällt!! ;)  

    Evtl. kleiner Tipp - Appartement Santa Monica liegt super zentral direkt in den Dünen, ansonsten Sahara Beach Club etc.....die Liste ist wie gesagt sehr lange...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4120
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1277735955000

    Natürlich gibts auf GC genügend Möglichkeiten für euch. Nur würde ich unter den oben stehenden Vorgaben auf ein Finca verzichten. Die liegen alle im Innern der Insel und um dorthin zu kommen ist ein Fahrzeug unabdingbar. Ganz abgesehen davon mit der Beschaffung von Lebensmitteln und andern täglichen Haushaltgegenständen.

    Im gesamten Süden GC kann man auch privat FeWo/Bungalows anmieten. Je nach Lage und Ausstattung ab 30.- Euro pro Tag.

    fio

  • Anabananaaa
    Dabei seit: 1277596800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1277833368000

    Überflüssiges

    Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht

    vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite

    antwortet !

    Super ich danke dir für den Tipp, habe gestern schon

    mal überflogen und sah toll aus!:)

  • Anabananaaa
    Dabei seit: 1277596800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1277833585000

    Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht

    vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite

    antwortet !

    Auch dir danke, hast auch recht mit den Finkas!

    hast du denn zufällig einen tipp wg den FEWO oder Bungalows? Oder einen netten zentralen Ort?

  • laugi
    Dabei seit: 1218758400000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1278692283000

    Schau mal unter diesem Link nach!

    *Link lt.Forenregeln entfernt*

  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1278714777000

    Hallo

     

    Ich weiß nicht, ob Playa de Ingles der richtige Ort für ein kleines Kind wäre.

    Ich denke daß es sehr mühsam wäre, mit Kinderwagen durch den breiten Dünenstrand bis an das Wasser zu kommen. Einzig im nord-östlichen Teil von PdI Richtung San Augustin wird der Strand schmäler.

    Ich würde eher Lanzarote und da den Ort Puerto del Carmen vorziehen. Dort sind die Strandverhältnisse für Kinder im Kinderwagen oder Buggy wesentlich besser.

     

    LG

    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1278936813000

    Ein Auto kann man problemlos auch vor Ort und tageweise mieten, was auf den Kanaren auch sehr zu empfehlen ist.

    Mit Kleinstkind würde ich billige Anlagen meiden. Januar ist flaue Saison, da buchen gern Kegelclubs etc. und verfeiern die Kasse, es könnte also laut werden.

  • Hershey+Oreo
    Dabei seit: 1274140800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1278947940000

    HI,

    wie wäre es mit Fuerteventura? Ich war vor einigen Jahren dort, genauer gesagt an der Costa Calma. Dort gibt es wunderschöne lange Standstrände und das Meer ist auch schön flach und wird nur langsam tiefer.

    Neben Hotels gibt es dort auch viele Ferienappartments in verschiedenen Größen und Ausführungen. Der Strand ist in einigen 100 Metern je nach Lager gut zu Fuß erreichbar. Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten gibt es auch.

    In der Nähe gibt es auch einen schönen Zoo (falls euer Kleiner so was schon mag)

    Ein Auto kann man, wie bereits erwähnt,  problemlos auch nur tageweise mieten, um z.B. ein wenig die Insel zu erkunden.

    *So many countries…so little time!* Next Stop Maledives
  • Angie78
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 119
    geschrieben 1278952943000

    Hallo,

    Fuerteventura hat sehr schöne Sandstrände, die schönsten der Kanaren. Wir sind mit unserer Tochter im Okt. in Costa Calma. Wir waren einmal in Jandia und dort konnte man recht weit ins Meer laufen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!