• nuernberger87
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1295379913000

    hallo zusammen,

    bevor mich jetzt alle zerreißen: JA ich habe den "Wohin nur?" Thread bereits gelesen, eine wirkliche Lösung habe ich aber noch nicht, evtl ist mein Anspruch auch einfach zu hoch :(

    Meine Freundin und ich (25 und 24) wollen im Juli oder Anfang August eine schöne Rundreise mit anschließendem Badeurlaub machen. Eventuell fällt ja jemanden dazu was ein :)

    um meine Prioritäten besser zu kennzeichnen werde ich "+" bis "+++" vergeben :)

    meine Kriterien sind:

    - Juli/August

    - richtig geiler weißer Sandstrand + Palmen (+++)

    - keine Badeschlappen (+++)

    - keine extremen Strömungen (+)

    - keine kleinen Flugzeuge wie z.B. Bangkok - Koh Samui (bin eh schon immer nervös:) ) +

    - gute Ausflugsziele für 3-4 Tage Rundreise (++)

    - mit 1500€ p.P. ÜF könnte ich leben

    bisher habe ich folgendes rausgefunden:

    - Sri Lanka: schönes Hochland, starke Strömung

    - Malediven: geiler Strand etc aber zu langweilig

    - Thailand speziell Koh Samui: im Juli zu voll und Badeschlappen benötigt sowie kein richtig weißer Strand

    -Seychellen: zu teuer

    - Mauritius war ich schon, zu not geht es wieder dorthin :)

    evtl habt ihr noch Tipps und/oder Wetterinfos für Juli zu oben stehenden Ländern. Wo die Gegebenheiten doch anders sind bzw ich mich getäuscht habe, wäre ich sehr dankbar um eine Berichtigung! :)

    folgende Ziele stehen noch auf meiner Liste:

    - Kenia

    - Sansibar

    - Vietnam / Kambodscha (hauptsächlich wegen Angkor Wat)

    - Bali + Singapur

    - evtl. Mayotte da es ja seit diesem Jahr zur EU gehört :)

    falls ihr schöne Tipps habt, wäre ich dankbar wenn ich auch gleich ein passends Hotel (ab 3*) vorschagen könntet!

    vielen Dank schon mal im Vorraus

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • stressmaennchen
    Dabei seit: 1209772800000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1295383150000

    Hallo,

     

    wir waren letztes Jahr im August auf Koh Samui am Chaweng Noi Strand im Fair house beach Resort. Hatten vorher noch 3 Tage Bangkok gemacht, hatten ca.1550 Euro pro Person Ü/F gezahlt.

    Wir hatten einen weißen Sandstrand, brauchten keine Badeschuhe , keine Strömung dieser Strandabschnitt bzw. Bucht ist sehr ruhig , abends ist man aber schnell in

    Chaweng dort ist einiges los. Und die Flugzeuge die von Bangkok nach Koh Samui fliegen sind normal Große Ferienflieger wie sie z.b. nach Mallorca eingesetzt werden.

    Es war ein traumhafter Urlaub:-)

    LG

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1295384325000

    ...offensichtlich nicht richtig oder alles gelesen: Ägypten... ;)

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1295384582000

    ...meinen Traumurlaub finde ich in der Dominikanischen Republik :laughing:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • urselchen
    Dabei seit: 1212710400000
    Beiträge: 4957
    geschrieben 1295389338000

    Ich schließe mich soosi an , ich auch     :laughing:

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1295392041000

    Hallo Nürnberger,

    2 Fragen:

    1) Wie lange soll der Urlaub denn sein - um den Preis eher einschätzen zu können?

    2) Wozu braucht man im Urlaub denn Badeschlappen bzw. wie läufts Du denn rum? Barfuß? Verstehe Deine Frage nicht.

    Tip meinerseits: Boracay auf den Phils. Wobei es da mit dem Preis Probleme geben KÖNNTE.

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1295395281000

    @nuernberger87:

     

    Deine Aussage, daß im Juli Koh Samui zu voll ist, kann ich nicht bestätigen.....da ist low saison und meistens hat man von Ende Juni bis Juli durchaus teils regnerisches Wetter, so daß man es dort mit wenigeren Touris zu tun hat!!!

     

    Wettertechnisch kann ich Dir Bali im Juli/August ans Herzen legen - aber wenn Du Dich schon mal ein bißchen informiert hast, wirst Du festgestellt haben, daß es auf Bali keine "weißen Strände ála Malediven" gibt.....die Insel hat ein anderes Flair, welches man erlebt haben muß....Es gibt dort viel zu entdecken und sehenswert ist es auf alle Fälle.....in Kombi mit Singapur natürlich jederzeit machbar - und auch diese Stadt sollte man mal gesehen haben....wenn Du etwas idyllischer dort wohnen möchtest, dann such Dir ein Hotel auf Sentosa Island - ist sozusagen der "Stadtstrand von Singapur"....Kann Dir dort das Shangri La Sentosa Island bestens empfehlen.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • nuernberger87
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1295423820000

    Danke ersteinmal für die ganzen Antworten :)

     

    @Düren sagte:

    Hallo Nürnberger,

    2 Fragen:

    1) Wie lange soll der Urlaub denn sein - um den Preis eher einschätzen zu können?

    2) Wozu braucht man im Urlaub denn Badeschlappen bzw. wie läufts Du denn rum? Barfuß? Verstehe Deine Frage nicht.

    Tip meinerseits: Boracay auf den Phils. Wobei es da mit dem Preis Probleme geben KÖNNTE.

     

    zu1: 2 Wochen

    zu2: habe mich falsch ausgedrückt, meinte Badeschuhe. Habe gelesen dass es teils nicht möglich ist ohne diese Baden zu gehen, auf Grund von Korallenstücken und -überresten.

    "Deine Aussage, daß im Juli Koh Samui zu voll ist, kann ich nicht bestätigen.....da ist low saison und meistens hat man von Ende Juni bis Juli durchaus teils regnerisches Wetter, so daß man es dort mit wenigeren Touris zu tun hat!!!"

     

    Dachte dort ist um Juli Hauptreisezeit, da dort eben KEINE Monsunzeit ist??? Jetzt bin ich verwirrt o_O

    Dom Rep hatte ich auch überlegt, lehnt meine Freundin aber auf Grund von Cholera auf der Insel ab.

    Hatten schoneinmal einen Fall von Fischvergiftung auf der DomRep... Also muss nicht unbedingt sein :)

    hat noch jemand Tipps für Sansibar oder speziell Sri Lanka?

    SriLanka ist momentan meine erste Wahl, da mir der Kontrast zwischen Hochland und Strand

    sehr zusagt.

     

  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6336
    geschrieben 1295425140000

    Die Cholera in der Dom.Rep.? Wo hast Du denn das her? Wo steht das? :frowning:

    Du scheinst zwei Staaten miteinander zu verwechseln. Es ist Haiti mit der Cholera.

    Die beiden Staaten verbindet nur eins, sie liegen auf der Insel Hispaniola.

    Und eine Fischvergiftung kann Dir überall - ohne Ausnahme - passieren.

    Meine Empfehlungist ebenfalls ganz klar die Dom.Rep. Weiße Strände bei Punta Cana, Palmen ohne Ende, türkisfarbenes Meer, fröhliche Menschen, tolle Landschaften, Berge usw. usf.

    - Schlimmer geht immer -
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!