• Oberhesse
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1144407001000

    Eine Frage bei der Bewertung der Hotels hier im Holidaycheck lautet, ob die Sterne, mit denen sich das Hotel schmückt, gerechtfertigt sind.

    Diese Frage lässt sich nur beantworten, wenn man weiß, welche Voraussetzungen ein Hotel erfüllen muss, um Sterne zu bekommen.

    Diese Bewertung ist in jedem Land anders.

    Für Deutschland gibt es eine Hotelklassifizierung, die von dem Hotel-und Gaststättenverband (DeHoGA) und der Deutschen Tourismuszentrale vergeben werden. Sie sind jeweils für die Dauer von 3 Jahren gültig. Es handelt sich dabei um die kleinen Schilder, die man oftmals an Hotels findet.

    Im Internet kann man als PdF-Datei sogar die einzelnen Kriterien sich ausdrucken. Eine gute Möglichkeit wäre es dann an Hand dieser Kriterien zu überprüfen, ob die Sterne eines Hotels angemessen sind.

    Hier der Link für alle" Hoteltester":

    http://www.hotelsterne.de/Hotelklassifizierung2005.pdf

    Die Liste ist recht lang, sie erhält aber eine Reihe von Mindestvoraussetzungen, die ein Hotel in den einzelnen Sternekategorien erfüllen soll und das ist schon sehr interessant.

    Wie gesagt, im Ausland gibt es andere Kriterien, aber ein guter Anhaltspunkt ist es meines Erachtens schon.

    Zu überlegen wäre, ob nicht hier im Holidaycheck eine Liste erarbeitet wird, die Sternestandarts festlegt, damit auch international die Sterne vergleichbar sind.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14299
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1144413082000

    @Oberhesse

    Zunächst mal Danke für Dein Posting!

    Das Thema hatten wir hier schon mehrfach, das Ergebnis wird Dich nicht begeistern.

    Die freiwillige Dehoga Klassifizierung für Hotels in Deutschland kann man leider nicht auf ausländische Hotels übertragen. Auch in Deutschland folgen lange nicht alle Hotels den DEHOGA Empfehlungen, weil sie eben nicht verbindlich sind!

    Ausserdem gibt es noch ganz andere Gründe, warum auslandische Hotels sich bei Sternen etwas bedeckt halten:In verschiedenen Ländern bedeuten mehr Sterne auch mehr Steuern, die das Hotel zu zahlen hat. Es gibt nämlich Übertreibungen nach oben wie nach unten...

    Hier gabs auch mal einen interessanten Thread

    zum Thema Sterne

    Und wenn Du die Suche im Forum benutzt, kommen noch eine ganze Menge mehr dazu.

    Zur Entlarvung der Sterneschwindler gibts ja auch das größte deutschsprachige Hotelbewertungsportal, namens HolidayCheck:D

    -da decken User gnadenlos alles auf. Und die TÜV-Zertifizierung hat sonst auch keiner dafür(Vorsicht,Werbung!)

    Wir planen übrigens keinen Leitfaden.

    Viele Grüße

    Günter/HolidayCheck

  • Oberhesse
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 46
    geschrieben 1144415667000

    Hallo Günter

    Für manche Länder gibt es übrigens verbindliche Sternerichtlinie. Ich hatte einmal vom südafrikanischen Touristenbüro deren Klassifizierung enthalten. Die war recht lustig. Bei 1 Stern musste zumindest ein Kleiderhaken an der Tür sein. :D

    Insgesamt hatten diese aber in erster Linie auf die Größe der Zimmer abgestellt.

    Es ist schon richtig, dass gerne bei den Sternen gemogelt wird. Ich hatte das sogar schon hier in Deutschland erlebt. Da hatte ein Hotel 3 DeHoGa Sterne und gab sich als 4 Sterne Hotel aus. Aber nur der Preis war entsprechend.

    Die Reiseveranstalter versuchen es ja teilweise mit eigenen Bewertungen. Das ist mal mehr, mal weniger zutreffend.

    Wir könnten ja bei den Holidaycheck-Sonnen bleiben und die Sterne vergessen. Aber Nachts funkeln doch eher die Sterne und im Hotel bucht man halt eine Übernachtung.

    :D

    Viele Grüße

    Rolf

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1144416145000

    Hm.....!

    Wenn es also keinen einheitlichen Maßstab für die Vergabe von Sternen gibt, ist die Frage, ob die Zahl der Sterne gerechtfertigt sei, meines Erachtens nicht besonders sinnvoll. Denn wonach soll man das eigentlich beurteilen? Man könnte die Frage vielleicht auch weglassen?

    Wichtiger finde ich die Frage nach dem Preisleistungsverhältnis.

    Viele Grüße

    Bulgarienfan

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1144418021000

    Eine alte Faustregel besagt, daß man im Ausland einen Stern abziehen muß, um in etwa das vergleichbare Niveau wie in Deutschland zu haben.

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1144442006000

    @'Urlauber61' sagte:

    Eine alte Faustregel besagt, daß man im Ausland einen Stern abziehen muß, um in etwa das vergleichbare Niveau wie in Deutschland zu haben.

    So verfahre ich eigentlich auch immer- und in den allerseltensten Fällen bin ich damit baden gegangen!

    jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14299
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1144489711000

    ..zumindest schützt man sich ein wenig vor allzu hohen Erwartungen, aber schreib bitte Deine Bewertungen weiter bei uns. :D

    Ich weiss, ich wiederhole mich: Inzwischen lesen Hoteleinkäufer und Incoming Agenturen(das sind die, die Reiseleitung und Einkauf der Hotels vor Ort übernehmen) in den Urlaubs-Destinationen gerne und mit großem Interesse unsere Bewertungen, so haben sie klare Fakten für die Verhandlungen, nicht nur den Preis betreffend! Jede abgegegebene Bewertung ist auch zukünftig sehr wichtig.

    Wie Euch vielleicht bekannt verleihen wir den 1. echten Publikumspreis am 24.4.06 in Belibi, Türkei . Da sind übrigens ein paar hundert Hoteliers, nicht nur aus der Türkei dabei!

    Die Preise gehen an 99 Hotels, international!

    Wir wollen mehr Qualität, guten Service und Planungssicherheit für die Urlauber.Und-wie oben auch schon geschrieben wurde: Das Preis-Leistungsverhältnis muss stimmen.

    Wir werden uns auch nicht beirren lassen. Die Umsetzung der Idee von Markus Schott und Sascha Vasic-das sind die HolidayCheck-Gründer- ist heute wichtiger als je zuvor. Markus und Sascha hatten damals deutlich erkannt dass Sterne zuweilen kräftig lügen -und nicht nur funkeln können!

    Viele Grüsse

    Günter/HolidayCheck

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14545
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1144491375000

    Hallo Günter,

    in welchem Hotel in Beldibi wird denn die Preisverleihung stattfinden?

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 14299
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1144501587000

    Hallo Johannes:

    Im Sungate Port Royal findet die Tagung des European Turkish Tourism Council statt. Die Auszeichnung der Hotels mit dem HolidayCheck-Award erfolgt am Abend.

    Günter

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 14545
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1144513068000

    Da hat man sich aber nicht gerade eine Nissenhütte ausgesucht ;)!

    Johannes

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!