• *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1259506136000

    Oder wenn´s mal was anderes sein soll ;)

    Mittelalterlicher Markt zur Weihnachtszeit in Siegburg

  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1259506298000

    Oder wie wär es mit Köln !!!

    Kölner Weihnachtsmärkte

  • peru1
    Dabei seit: 1243728000000
    Beiträge: 64
    geschrieben 1259529588000

    Mein absoluter Favorit bis jetzt ist Stuttgart, obwohl ich fast eine Genickstarre bekommen habe vom auf die Stände schauen, den so schöööööön waren die dekoriert.

    Gruß

    Peru1

  • strawberryhill
    Dabei seit: 1235606400000
    Beiträge: 2507
    geschrieben 1259574208000

    wir fahren zum augsburger weihnachtsmarkt diesmal.

    08.01.-22.01.2018 DomRep Juni 2018 Gardasee Aug. 2018 Ibiza Sep. 2018 Mallorca Januar 2019 Punta Cana
  • Starliner
    Dabei seit: 1170720000000
    Beiträge: 833
    geschrieben 1259615809000

    Bin,berufsbedingt,von meiner ersten Weihnachtsmarkt-Tour (4Tage) in diesem Jahr zurück....-

    Stuttgart - schön wie immer,vor allem die Dächer der Buden sind phänomenal!!!Ein finnischer Weihnachtsmarkt schließt sich da,wie jedes Jahr,an.

    Esslingen-mittelalterlicher Markt (hinter dem eigentlichen Weihnachtsmarkt) ist traumhaft!Vor allem die Stände,das "Mittelalter-Essen" und die passend in Trachten gehüllten "Mitarbeiter" sind klasse-die haben echt Ahnung,erzählen in mittelalterl. Sprache mit viel Liebe und Interesse zum Thema...Gaukler,Spielleute...alles wirklich versierte Mitwirkende die auch das ganze Jahr über in einer Art "Mittelalter-Verein" eingebunden sind.Dazu die tolle Kulisse von Esslingen...das passt mal wieder!

    Ludwigsburg,der "barocke Weihnachtsmarkt" mit dem Thema "Leuchtengel"-sieht gut aus diese Beleuchtung...der Markt ist gemütlich,die Turmbesteigung (zur Super-Aussicht am Markt) ist aber nur bis 17Uhr45 möglich.

    Colmar war auch dabei-sind wieder 5 Einzelmärkte und der einzige wo (zentralgesteuert) dezente Weihnachtsmusik lief-und der "vin chaud" schmeckt da besonders gut!

    Unschlagbar ist für mich,wie immer : Bad Wimpfen !

    Grüße vom Niederrhein

    Jürgen

    Don`t worry - be happy...!
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1259872750000

    Klein, aber fein:

    [b][u][size=small]Weihnachtsmarkt in Stadthagen

    [/u][/size][/b]Der Weihnachtsmarkt in der historischen Altstadt nutzt auch die Zeit "zwischen den Jahren"und ist bis zum 30.12.2009 geöffnet (außer am 24. bis 26. Dezember). 

    In der weihnachtlich beleuchteten Innenstadt gibt es viele Aktionen. Zahlreiche Verkaufsstände bieten Weihnachtsschmuck, Kerzen, Spielzeug, Kunsthandwerk und vieles mehr an.

    Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Das kulinarische Angebot von und mit örtlichen Gastronomen reicht von der Bratwurst bis zum Scampispieß, vom Glühwein bis zur heißen Caipirinha.

    Das musikalische Rahmenprogramm wird von Schul-, Kirchen- und Vereinschören, Bläsergruppen, Spielmannszügen und Bands abwechslungsreich gestaltet.

    Höhepunkt wird wieder das große Renaissance - Boden - Feuerwerk auf dem Marktplatz sein.

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Virginian
    Dabei seit: 1174089600000
    Beiträge: 256
    geschrieben 1259931232000

    Ich bin diese Woche durch Weihnachtsmarkt in Ravenburg geschlendert. Der verteilt sich in der Innenstadt auf mehrere Plätze und Strassen. Es ist ein tyischer Weihnachtsmarkt mit allem was man auf solchen Märkten auffindet.

    Was ist Reisen? Ein Ortswechsel? Keineswegs! Beim Reisen wechselt man seine Meinungen und Vorurteile. Anatole France (1844 - 1924)
  • jebo-net
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1260040467000

    Sehr schöne Weihnachtsmärkte gibt es auch in Sachsen.

    Hier meine persönliche Wertung:

    1. Chemnitz

    2. Leipzig

    3. Bautzen

    Und aus meiner Sicht Mega-Out:

    Der Dresdner Striezelmarkt, hier lockt nur der Name.

    Und hier noch eine Übersicht der Weihnachtsmärkte in Deutschland.

    Wer sich immer ein Hintertürchen offen hält, ist nicht ganz dicht.
  • fallerof
    Dabei seit: 1092096000000
    Beiträge: 2563
    geschrieben 1260096318000

    Hallo liebe HC-User,

    ein kleiner Tipp für alle Weihnachtsmarkt-Fans. Warum immer nur Weihnachtsmärkte in den großen Städten?

    In kleinen urigen Städtchen gibt es manchmal ganz besondere Weihnachtsmärkte.

    So in Hessen, Nordhessen, Waldhessen - im kleinen sehr hübschen Fachwerkstädtchen (36199) Rotenburg an der Fulda, mitten auf dem Marktplatz, angeschmiegt an die Jakobi-Kirche.

    Man findet eine der größten und schönsten Weihnachtspyramiden, viele urige kleine Stände mit Geschenken und Bewirtungsangeboten, ein liebevoll zusammengestelltes Programm mit täglich viel Abwechslung und in der Jakobi-Kirche findet immer eine sehr schöne Krippenausstellung statt.

    Wir lieben den schönen, kleinen Weihnachtsmarkt unserer Stadt und freune uns jährlich über die vielen Besucher aus fern und nah ( siehe www.rotenburg-weihnachtsmarkt.de )

    LG

    Wolf-Dieter

    Nun gehts erst einmal in die Schweiz ! Für mich nicht nur ein Urlaubsland sondern ein Teil meiner Familie !!!
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7454
    geschrieben 1260099081000

    Einfach mal die Zeit um ein paar hundert Jahre zurück drehen.

    Einen schönen und romantischen Weihnachtsmarkt mit mittelalterlichem Krippenspiel

    findet Ihr auf " Burg Satzvey ".

    Klickt mal hier es lohnt sich. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!