• Fransiii
    Dabei seit: 1107129600000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1134916223000

    Also da dies ja ein sehr umstrittenes Thema ist, würde es mich mal interessieren wann ihr denn eure Liegen belegt. Also steht ihr schon Nachts auf um euer Handtuch drauf zu werfen und legt euch dann wieder ins Bett oder sucht ihr euch eine wenn ihr eine braucht?

    Ich persönlich stehe im Urlaub immer so um 8 auf, gehe gemütlich Frühstücken und dann begebe ich mich zum Pool und reserviere mir eine Liege bzw nehme mir eine Liege und lege mich drauf. Wenn ich keine Liege brauche einen Tag dann reserviere ich mir auch keine in dem ich zb mein Handtuch den ganzen Tag darauf lege um dann evtl. mal fünf Stunden später mich 20 Minuten zu sonnen.

    Wie haltet ihr das?

    Da es sich ja oft drüber aufgeregt wird, dass immer alle Liegen schon früh um 5 belegt sind, aber nie einer das so macht. Wer macht es dann? Was meint ihr? ;)

    Hakuna Matata
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1134916789000

    Die Engländer :D

    (sagen die Deutschen)

    The Germans :D

    (sagen die Briten)

    Die Ossis :D

    (sagen die Wessis)

    etc. etc.

    Wie schön, dass Franzi es nicht macht ;)

    Grüße an Martin Luther.

    juanito

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1134917773000

    Dem Beitag von Juanito kann ich nur beipflichten, es sind natürlich immer nur die anderen, die die Liegen

    a) frühmorgens belegen und

    b) die ganzen Tag die Liegen belegen und irgendwann sich mal für zwanzig Minuten drauflegen wollen.

    Wir gehen immer schön gemütlich morgens frühstücken, haben ja Zeit, sind nämlich im Urlaub und nicht auf der Flucht!

    Und entweder sind auf dem Weg zum Frühstück Liegen in der Ecke, wo wir uns gerne aufhalten frei, dann legen wir jeweils ein Handtuch und das Buch, was wir tagsüber lesen wollen, auf die zwei Liegen, die wir benötigen. Nach dem Frühstück ziehen wir uns um und sind benutzen wir aber auch die Liegen den ganzen Tag, ansonsten machen wir sie auch wieder frei, wenn wir z.B. noch mal weg wollen.

    Ansonsten ziehen wir uns nach dem Frühstück um und irgendwie vergessen immer wieder Urlauber ihre Handtücher. Ich geb die handtücher dannselbstverständlich bei den Handtuchabgabe ab und falls mal wer kommt und sagt, er hätte die Handtücher extra auf die Liegen gelegt, dann erwiedere ich in einem freundlichen Ton, das wir das nicht gewußt haben, weil man uns beim einchecken immer darauf hinweist, das Liegen reservieren verboten ist und wir deswegen gedacht hatten, das die wer vergessen hat und wir sie deswegen beim Hotel abgegeben haben.

    Leben und leben lassen!
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12725
    geschrieben 1134918216000

    Du hast ein paar smilies vergessen :D

    Dachte garnicht, dass die Harzer so höflich sind ;)

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Petra
    Dabei seit: 1042502400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1134918940000

    Wir belegen die Liegen, wenn wir uns drauflegen - grins. Nein im ernst, wir regen uns immer über die Reservierer auf, die in aller Früh schon los stapfen, um ihre Handtücher zu positionieren. Da wir Frühaufsteher sind, haben wir bisher nie Probleme gehabt, am Strand zwei Liegen im Schatten zu finden. Wir sind meistens schon um 8.30 Uhr bis 9 Uhr am Strand, und da findet man immer noch ein Plätzchen. Aber es ist schon krass, wenn Du dann feststellt, dass der Nachbar, der halt seine Liegen reserviert hat, erst gegen 11 oder 12 Uhr antanzt. Habe sogar schon erlebt, dass ein Pärchen morgens einen Ausflug machte und mittags erst gegen 14 Uhr dann die Liegen in Anspruch nahm. Es traute sich aber keiner die Handtücher wegzunehmen. In den meisten Hotels in denen wir bisher Urlaub gemacht haben, gab es auch genug Liegen am Strand und auch am Pool. Muss auch dazu sagen, dass wir bisher nie in der absoluten Hauptsaison Urlaub gemacht. Da wird es wohl manchmal schon etwas eng sein.

    Schönen 4. Advent an Euch alle

    LG

    Petra :D

  • Fransiii
    Dabei seit: 1107129600000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1134920091000

    @'juanito' sagte:

    Die Engländer :D

    (sagen die Deutschen)

    The Germans :D

    (sagen die Briten)

    Die Ossis :D

    (sagen die Wessis)

    etc. etc.

    Wie schön, dass Franzi es nicht macht ;)

    Grüße an Martin Luther.

    juanito

    Ich werde es ihm ausrichten :-)

    Aber zum Thema ... dann ist es also so das Niemand die Liegen reserviert ohne Sie zu nutzen? Oder sind im Forum nur nette und nicht egoistisch Menschen angemeldet? Mich würde gerne mal die Meinung eines sollchen Menschen interessieren die sich eine Liege reservieren für den ganzen Tag aber sie höchstens 20 Min benutzen. Oder legt man sein Handtuch nur mitten in der Nacht drauf weil es viele Andere auch machen?!

    lg Fransi

    Hakuna Matata
  • Harzer
    Dabei seit: 1127260800000
    Beiträge: 1838
    Zielexperte/in für: Belgien
    geschrieben 1134920671000

    @ Fransiii

    Die Wahrscheinlichkeit, das das welche zugeben wird wohl eher gering sein, das mit den Liegenbesetzen ist genauso so, wie mit dem Links- oder Mittelspurfahren auf der Autobahn. Es gibt ein Rechtsfahrgebot, aber alle fahren trotzdem nur auf der Mittelspur oder links, alle regen sich drüber auf, aber keiner macht es.

    @Juanito

    Ich vergesse schon keine Smiley, wenn ich Sie für sinnvoll halte. Du wirst aber wohl auch, bis jetzt jedenfalls, keinen Beitrag von mir mit einem Smiley sehen.

    Weiß nicht, ob alle Harzer so zuvorkommend sind, aber meine Mutter hat mir nun mal früher beigebracht, das, wenn man etwas findet, was einem nicht gehört, dann gibt man das bei der entsprechenden Stelle (Fundbüro, etc.) ab und behält es nicht.

    Das gilt für Schlüsselbunde, Geldbörsen und natürlich auch für herumliegende Handtücher.

    Leben und leben lassen!
  • Fransiii
    Dabei seit: 1107129600000
    Beiträge: 350
    geschrieben 1134920987000

    Das ist wirklich eine gute Idee Harzer :-) So habe ich das auch gelernt ... mal schauen ob ich das im nächsten Urlaub anwenden werde, falls es Bedarf gibt :laughing:

    Hakuna Matata
  • Bifi44
    Dabei seit: 1106956800000
    Beiträge: 583
    geschrieben 1134922899000

    Ok! Ich Oute mich! Ich habe selbst auch schon mal morgens um sieben eine Strandliege mit einem Handtuch belegt und bin erst um 10 Uhr an den Strand!

    Aber ich stelle mir hier auch die Frage was war zuerst das Ei oder die Henne? Werden die Liegen belegt weil zu wenig Liegen für alle Sonnensüchtigen da sind oder sind zuwenig Liegen da weil welche unnötig belegt werden?

    Wenn ausreichend Liegen da sind gibt es auch keine Handtuchorgien; das ist zumindest meine Erfahrung. Wenn das Hotel zweihundert Betten hat jedoch nur neunzig Liegen.......

    MfG Rainer

    Non Je ne regrette rien (Edith Piaf)
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1134923512000

    Hallo,

    nun werde ich vermutlich gesteinigt:

    denn- es ist mir völlig wurscht, ob da Liegen belegt sind mit Handtüchern oder nicht. :D

    Ich denke, es ist wie von "Bifi44" beschrieben: "Wenn ausreichend Liegen da sind, gibt es auch keine Handtuchorgien"- das ist sehr treffend bemerkt! :D Bravo!

    Wir sind sehr selten in solchen Handtuch-mit-Liegen-reservieren-Hotels; und wenn wir nachmittags dann wirklich endlich mal an den Pool kommen, sind die meisten Leute sowieso schon wieder weg.

    Also. wir hatten noch nie Probleme, eine/zwei Liege/n zu bekommen.

    Im übrigen finde ich die Idee mit dem Handtuch-Fundbüro sehr putzig... ;)

    Gruß, jo-joma

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!