• Katta
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1122317389000

    Was sind Eure Erfahrungen mit Urlaub über Silvester?

    Habe Urlaub v. 22.12.05 - 09.01.06 und weiß noch nichts damit anzufangen, aber über Silvester mit meinem Mann wegzufahren wäre schön. Frühestens am 26.12.05 würden wir losfliegen wollen (vorher noch ein bißchen die weihnachtliche Stimmung zu Hause genießen).

    Ich würde supergern mal auf die Seychellen fliegen, aber im Dezember ist es dort bestimmt viel zu verregnet.

    Ägypten, Dubai, muslimische Länder will ich nicht.

    Favorit zur Zeit sind die Kanaren, oder ist es dort dann doch zu kalt?

    Oder mal was ganz anderes?

    Wo wart Ihr schon über Silvester? Zahlt man zwangsweise Aufschlag?

  • Der_Gast
    Dabei seit: 1106352000000
    Beiträge: 124
    geschrieben 1122361495000

    Hallo,

    wir waren die letzten zwei Silvester unterwegs:

    Silvester 2003:

    Berlin, die Silvesterparty am Brandenburger Tor ist schon was besonderes. War auch unser erster Berlin Besuch. Natürlich muss man sich warm anziehen. Berlin ist aber auf jeden Fall eine Reise wert und man sollte schon mindestens zwei Übernachtungen einplanen. Das öffentliche Nahverkehrssystem in der Hauptstadt ist Spitze, man kommt mit S-, U- und Straßenbahn wirklich überall hin. Der Flug von München nach Berlin mit der BA war günstig. Die Rückfahrt nach München mit den ICE (Wir haben keinen Rückflug am 02. Januar mehr bekommen) war schon zeitaufwändig und teurer als der Flug.

    Silvester 2004:

    Dominikanische Republik (Nordküste), mit den Ami´s Silvester zu feiern war auf jeden Fall laut. Die Silvesterparty im Hotel war erstklassig organisiert. Schön ist, das man sich zweimal Glückwünsche für das neue Jahr geben kann (Deutsche Zeit und DR Zeit) Leider hatten wir ziemliches Pech mit den Wetter, es hat sehr oft geregnet. Zwei Tage waren komplett verregnet. Das Wetter ist halt immer eine Glücksache. Aber insgesamt hat es uns in der DR sehr gut gefallen. (War auch unser erster Besuch in der DR) Natürlich liegt die Silvesterzeit ganz oben in den Preiskategorien. Da die DR aber relativ günstig zu buchen ist, kann man das verschmerzen. Ich würde allerdings bald buchen.

    Beste Grüße, Der_Gast

    PS: Dieses Jahr gibt´s wieder "Weißwürscht um hoibe oans" Die haben wir in Berlin und in der DR vermisst.

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1122361928000

    Hallo Katta,

    wie wäre es mit Silvester in den Bergen und im Schnee ? Ich verbringe seit fast 20 Jahren jedes Silvester mit lieben Freunden in den Bergen und ich kann mir nichts schöneres vorstellen. Für uns ist es undenkbar im Winter in die Sonne zu fliegen, der Winter ist bei uns nur für das Skifahren reserviert !

    Ich kann es nur empfehlen !

  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1122374501000

    Hallo Katta,

    wir verbringen seit ca. 6 Jahren Weihnachten und Sylvester im Urlaub. :-)

    Meistens auf Fuerteventura. Das Wetter ist auch da Glückssache - von vielen heißen Sommertagen bis Wind und Bewölkung mit gelegentl. Schauern ist zu dieser Zeit alles möglich-

    Aber es ist immer so warm, dass man im Meer baden kann und lange Strandspaziergänge machen kann. Die Sylvesterfeier und das tolle Buffet sind  immer wieder wunderschön.....und dann drau0en über dem Meer bei Feuerwerk anstoßen--herrrlich.

    Wir haben für dieses Jahr wieder gebucht, man muß sich beeilen, denn diese Zeit ist auf den Kanaren sehr beliebt und Ferienzeit in D - meist sind die Flüge sehr schnell weg!

    In Ägypten hat es uns (Sylvestermäßig) nicht so sehr gefallen, in der Türkei war es kalt und die meiste Zeit hat es geregnet.

    Ich hoffe, ihr findet etwas schönes.

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3909
    geschrieben 1122384895000

    Hallo!

    Bis vor ein paar Jahren sind wir auch über Sylvester verreist. Aber nachdem im Zuge der Milleniumsfeiern die Preise enorm gestiegen sind ( und danach auch nicht mehr gefallen sind) bleiben wir zu Hause. Unser bevorzugtes Ziel waren die Kanaren. Wettermäßig hatten wir immer Glück und haben auch im Meer gebadet. Auch sonst waren Strandspaziergänge oder ein Sonnenbad am Strand immer drin.

    Jetz gönnen wir uns zwischen den Jahren ein paar Relex-Tage in einer Therme.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Feuermännin
    Dabei seit: 1095811200000
    Beiträge: 22369
    gesperrt
    geschrieben 1122389763000

    Hallo

    Also wir waren vor 2 1/2  Jahren zwar nicht an Sylvester sondern an Weihnachten auf Fuerteventura und es war

    einfach wunderschön. Bis dato waren wir auch immer der Meinung diese Jahreszeit gehört den Bergen, dem Schnee, dem

    Skiefahren.Nachdem wir dies auch jahrelang so praktiziert hatten überkam uns plötzlich das Gefühl mal was anderes zu machen und dem weihnachlichen Truben zu hause zu

    entfliehen.

    Es ist schon ein sonderbares ( nichts destotrotz ein wunderbares )  Gefühl am abend nur mit dünnem Pulli

    durch die weihnachtlich dekorierte Stadt zu laufen, statt

    Schnee in einer Hafenkneipe die Wellen rauschen zu hören

    und tagsüber bei 25 Grad am Meer zu liegen und zu baden.

    Natürlich war es auch ab und zu zum teil stark bewölkt,

    aber es wurde nie kalt und geregnet hat es auch nicht obwohl im Landesinneren manchmal pechschwarze Wolken standen,

    was wiederum für eine tolle "Stimmung" sorgte.

    War sicher nicht das letzte mal !!

    Und, einer unserer Söhne war mit (damals immerhin 16)

    und auch er fand es toll.

    Gruß    Bernd

    Es gibt zwei Dinge, die sind unendlich. Das Universum und die Dummheit der Menschen. Wobei ich mir bei Ersterem nicht sicher bin. Albert Einstein
  • sabrina0704
    Dabei seit: 1092960000000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1122394171000

    also ich war vor zwei jahren mit meinem freund skifahren. das war auch total schön...im schnee stehen und das feuerwerk ansehen, und ein zimmer für sich allein haben, das etwas abgelegen liegt :-)

    meine eltern waren vor jahren über weihnachten und sylvester auf der dom. rep., sie meinten es war schon eigenartig im warem zu feiern, und die palmen waren festlich gefüllt, aber sie fanden es schön, und die einheimischen  und angestellten sorgten für das richtige fealing. ich persönlich könnts mir im warmen ned vorstellen, nicht unbedingt, aber ausprobieren möchte ich es schon mal.

    man gewöhnt sich sicher daran nen cocktail zu schlürfen, anstadt glühwein :-)

     

    Leben ist Bewegung - Bewegung ist Leben Es gibt keine Hindernisse - nur Herausforderungen Allein sein zu MÜSSEN ist das Schwerste, allein sein zu KÖNNEN das Schönste
  • Katta
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1122578105000

    Skifahren ist für mich ein Albtraum, aber Schnee in den Bergen stelle ich mir auch sehr schön vor (aber ohne Skifahren ;-)).

    Fuerteventura / Kanaren überhaupt hört sich sehr gut an. Was sidn zu der Zeit gute Preise für eine bzw. zwei Wochen?

  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1122582958000

    Hi,

    ich war Sylvester in New York, und es war genial. Die Nacht haben wir auf dem Boot auf dem Hudson verbracht und um Mitternacht bei der Freiheitsstatue stop gemacht, um das gigantische Feuerwerk zu sehen. Es war einfach nur genial, das größte und beste Feuerwerk, welches ich gesehen habe. Wer mehr Trubel möchte ist am Times Square gut aufgehoben. Jedoch muß man sich da am Mittag schon einen Platz reservieren.

    Zudem kann man in der Zeit unheimlich gut shoppen.

    LG

  • Katta
    Dabei seit: 1106006400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1123013401000

    Das hört sich alles gut an, aber in die Sonne möchten wir schon. Leider ist alles, was wir im Internet gesehen haben, total überteuert. Für eine Woche Kanaren wollen wir p. P. unter 450 € für ein 4-Sterne-Hotel m. HP und Flug zahlen, aber anscheinend gibt´s dafür nichts. Oder hat jmd. eine Idee?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!