• henessy777
    Dabei seit: 1307664000000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1313670212000

    Hallo lieber User,

    ich weiss nicht ob ich in diesem Forum richtig bin, aber einen Versuch ist es Wert ;)

    Ich möchte gerne mit meiner Freundin über Silvester verreisen! Das einzige Kriterium ist der Preis! Sollte auf jeden Fall nicht mehr als 150 Euro pro Person kosten und das für mind. 2 -3 Nächte! Eigene Anreise stellt kein Problem dar!

    Ich hatte zum Beispiel an einen ruhigen Ort gedacht irgendwo im Waldgebiet oder ähnliches ( Skandinavien ( obwohl sehr teuer ) oder irgendwo wo es halt ruhig ist! Gemütlich in einer kleinen Hütte mit Sekt vorm Kamin! Feuerwerk ist nebensächlich!

    Vielleicht Centerparcs oder ähnliches???

    Hoffe das ihr ein paar Vorschläge habt oder einiges aus eigenen Erfahrungen erzählen könnt :)

    Bin auch für jegliche andere Vorschläge offen ( Städtetrip etc. )!

    Dann haut mal in eure Tasten und vielen Dank schonmal :)

  • Claudia86
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1313674014000

    Ich hatte zum Beispiel an einen ruhigen Ort gedacht irgendwo im Waldgebiet oder ähnliches ( Skandinavien ( obwohl sehr teuer ) oder irgendwo wo es halt ruhig ist! Gemütlich in einer kleinen Hütte mit Sekt vorm Kamin! Feuerwerk ist nebensächlich!

    Vielleicht Centerparcs oder ähnliches???

    Hallo :p

    Das sind jetzt aber schon zwei völlig verschiedene Vorschläge, oder? Centerparks und kleine gemütliche Ski-Hütte ohne viel Trubel?

    Gibt mal bei g...gle Skihütten mieten ein, da findest du sofort was du suchst. Alternativ Centerparks (mit 150 Euro für Sylvester nichts drin!).

    VG

    De gustibus non est disputandum. Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute.
  • katjaworld
    Dabei seit: 1177459200000
    Beiträge: 943
    geschrieben 1313676181000

    hi henessy777, bei Skandinavien würde maximal Dänemark in Frage kommen, da Schweden nur entweder mit der Fähre oder von Dänemark über Land zu erreichen ist. Das bedeutet, entweder teure Fähre oder 2 gebührenpflichtige Brücken (Großer Belt und Öresund) von mindestens zusammen 60 € pro Strecke. Alle anderen skandinavischen Länder fallen ja von der Entfernung her sowieso raus für einen Kurztrip. Und preiswerte Flüge wirds wohl auch nicht mehr geben. Für Ferienwohnungen in Dänemark gibt es zig Seiten, einfach mal im Netz eingeben. Dort haben natürlich viele Wohnungen einen Kamin, aber ich denke, preislich wirds über Silvester wohl auch in Dänemark eng. Ein Städtetrip über Silvester ist mir für 150 € bei mindestens 2-3 Nächten auch nicht über den Weg gelaufen. Was ein Centerparc-Aufenthalt über Silvester kostet, kannst du ja auch ganz leicht im Netz herausfinden. Was ich dir nun empfehlen würde bei deinen Vorstellungen vom Preis und der Lage wäre Tschechien. Viel Wald, Berge, Schnee, von Deutschland aus gut zu erreichen und im Gegensatz zu anderen Ländern noch bezahlbare Skihütten oder ähnliches.

  • Claudia86
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 433
    geschrieben 1313678790000

    Schnell gecheckt: Centerparkt Sylvester, die preiswerteste Kategorie, vom 30.12.-01.01. sagenhafte 349 Euro :D

    De gustibus non est disputandum. Alle 60 Sekunden vergeht in Afrika eine Minute.
  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1313688871000

    bei diesem Buget ist Zuhause bleiben schon eine Kunst es einzuhalten ,geschweige zu verreisen.

  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 547
    geschrieben 1313700924000

    Mein Tip: Thüringer Wald. Wunderschöne Landschaft, schneesicher - so die Region um Oberhof - gemütlich allemal.

    Es gibt hier auch "Hütten" zu mieten - allerdings sind die für dieses Jahr Silvester mit größter Wahrscheinlichkeit längst ausgebucht.

    Anderenfalls gibt es jede Menge nette kleine Pensionen und Landgasthöfe, die Deinen Preisvorstellungen ( für 3 Nächte ) bestimmt entspechen.

    VG

    Konstanze

  • carsten79
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 4482
    geschrieben 1313722496000

    Sind die 150 € nun inkl. Anreise oder nicht? Falls sie inkl. sein sollten, kannst  du gleuch aufhören zu suchen - das wirst du nicht finden zu Silvester.

    Falls die Anreise extra gehen darf: Schau dich nach Städtereisen um. Ich habe vor 2 Monaten selbst nach Silvesterreisen geschaut und auch festgestellt, dass Centerparcs und Ferienhäuser extrem teuer sind. Bei Hotels kannst du wenn du früh genug buchst ncoh Schnäppchen machen.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26516
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1313729479000

    @henessy777:

    Man müßte halt wissen, von wo aus Du gerne fahren möchtest.... ;) ....Ich war selber über Silvester in Berchtesgaden - ein Traum!!! Tolles Programm mit klasse Feuerwerk und Beleuchtung der neuen Jahreszahl aufm Berg......Unterkünfte gibts in allen Preisklassen - hatte ein Hotel mit Pool+Wellneßbereich und bin mit 150 Euro/Person locker hingekommen!!! Falls dies in Frage käme, laß Dir das kostenlose Gastgeberverzeichnis vom Berchtesgadener-Land zuschicken - das hast Du in 2-3 Werktagen im Briefkasten - und schau selber, was preislich für Dich ok wäre!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • beckslemon1
    Dabei seit: 1242777600000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1314446858000

    Ich kenn viele, die über Silvester regelmässig nach Dänemark fahren. Über das Internet wurde ein Ferienhaus gemietet, welches nicht teurer als 200 € pro Haus für 3 Tage gekostet hat. Wir wollen dieses Jahr auch über Silvester dorthin, haben aber noch nichts gebucht. Für uns finanziell absolut im Rahmen und von der Entfernung ist es auch ok..

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3977
    geschrieben 1314452376000

    Bei einer Reise nach DK aber bitte den Alk in rauhen Mengen selbst mitnehmen,sonst wirds doch wieder teuer :p

    War grad im Juni in CPH und da schlackerst mit den Ohren, was der Schobbe da kostet ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!