• tommyboy04
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1342719507000

    Hallo,

    ich habe im August 4 Wochen Urlaub und würde gerne als Single verreisen.

    Was haltet ihr von einer Rundreise?

    Ich habe bei Berge und Meer eine Reise "USA.Westen" gesehen.

    Das ist eine 14 Tage-Rundreise.

    Aber ich weiß nicht, ob da eher ältere Leute dabei sind und ob so eine Rundreise überhaupt etwas für einen Single ist.

    Alleine möchte ich aber nicht ein fremdes LAnd erkunden.

    Was meint ihr?

    Danke und Grüße,

    tommyboy

  • Luftibus77
    Dabei seit: 1337558400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1342723439000

    Hallo thommy

    Also den Veranstalter und die Reise kenne ich nicht, aber bestimmt findest Du unter dem entsprechenden Thread mehr Infos. Es gibt übrigens auch einen Treads mit dem Titel Singelreisen.

    Bei Rundreisen sind immer auch alleinreisende dabei. Wenn Dein Veranstalter halbe Doppelzimmer auch anbietet, kannst Du davon ausgehen, dass die meisten alleine reisen. Wie alt bist Du den? Es gibt auch Veranstalter die speziell Reisen für Leute von 20-35 anbieten (Grenze schwammig), z.B. Marco Polo young line, Contiki etc.

    Für August bist Du aber schon recht spät dran.

    LG

    Wer seine Wünsche zähmt, ist immer reich - Voltaire
  • Lexie_
    Dabei seit: 1325548800000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1342724456000

    Bei den bereits erwähnten Veranstaltern für junge Leute wie Marco Polo und Contiki werden auf jeden Fall halbe Doppelzimmer angeboten, manchmal schläft man aber auch in 4-Bett-Zimmern - kommt natürlich auf die Reise an.

    Generell steht sowieso bei den einzelnen Reiseangeboten dabei, für wen sie geeignet sind.

    "Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es."
  • Fire-Fly
    Dabei seit: 1342051200000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1342725257000

    @tommyboy04

    Glaub mal nicht, dass du der einzige Single auf der Welt bist, der Urlaub machen möchte. Tausende überlegen dasselbe wie du und entschließen sich zu einer Rundreise- das kannst du bestimmt auch.

    ... und ich bin mir recht sicher, dass eine USA-Rundreise nicht typisch für nur ältere Leute ist.

    An deiner Stelle hätte ich da wenig Bedenken.

    Nicht lange fackeln...machen ;)

    No Limits
  • Tascha
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1342725434000

    Ich bin Single, mache seit Jahren Rundreisen und finde es klasse.

    Dabei bevorzuge ich mittlerweile Veranstalter, bei denen man halbe Doppelzimmer buchen kann, denn da sind meist auch andere Singles dabei.

    z.B. letztes Jahr in Indien (mit Djoser): 1 Paar und 11 Singles, ab 34 aufwärts.

    Wobei das Alter bei solchen Reisen wirklich keine Rolle spielt. Bei zwei Reisen hatte ich das Problem, dass nur "alte" Leute und Paare mit dabei waren, trotzdem hatten wir einen tierischen Spaß miteinander und ich hab auch schon erlebt, das 70jährige besser drauf waren als 30jährige.

    Also nur Mut, buche ruhig Deine Rundreise!

    LG Natascha
  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1342726062000

    Auf einer Rundreise ist man ja relativ lang auf kleinem Raum und da ist schnell Kontakt gekünpft....denke auch das bei solchen Touren das Alter keine Rolle spielt,weil Rundreise nicht gleich Kaffeefahrt :laughing:

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1264
    geschrieben 1342726090000

    Geführte Rundreise in den USA? Meiner Meinung nach nur der halbe Spaß!

    Und gerade in den USA findest du immer jemanden für einen kurzen Schwatz.

    Nirgendwo ist meiner Meinung nach eine Reisegruppe so überflüssig wie dort.

    Miete dir ein Auto, überlege dir, was du sehen willst und düse los. Trau dich, es lohnt sich!

    Birgit

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • tommyboy04
    Dabei seit: 1228003200000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1342729360000

    Vielen Dank für eure Beiträge.

    Ich hoffe eben, dass es bei der geplanten Rundreise nicht so kommt, dass ich quasi alleine im Bus sitze und die anderen sind alle Pärchen.

    Es geht auch nach Las Vegas. Da alleine durch die Stadt zu laufen fände ich nicht prickelnd.

    Ach so: Mietwagen: Zu zweit ja, aber alleine (und frisch getrennt) lieber nicht...

  • Lexie_
    Dabei seit: 1325548800000
    Beiträge: 203
    geschrieben 1342732954000

    An deiner Stelle würde ich auch eher zu einer geführten Bus-Tour tendieren. Mietwagenreisen werden meist von denen bevorzugt, die völlig unabhängig sein und nicht mit vielen anderen auf engstem Raum "zusammengepfercht" werden wollen... Allerdings fällt es da schwerer, Kontake zu knüpfen.

    "Der Ziellose erleidet sein Schicksal, der Zielbewusste gestaltet es."
  • Luftibus77
    Dabei seit: 1337558400000
    Beiträge: 114
    geschrieben 1342733541000

    Die Angst wollen wir Dir ja nehmen Thommyboy! Ich sags mal so, ich kenne KEIN einziges Paar (wo Führerschein hat), welches so eine Reise in der USA buchen würde.

    Wer seine Wünsche zähmt, ist immer reich - Voltaire
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!