• Hasipups
    Dabei seit: 1128988800000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1340184050000

    Hallo,

    hat irgendjemand schon einmal eine Reise / Kreuzfahrt über das Reisebüro Flemming-Reisen / Kreuzfahrten-Flemming aus Essen / Dinslaken gebucht?

    Habe dort eine Bausteinreise (Flug, Hotel, anschließend Kreuzfahrt) gebucht, auch eine Buchungsbestätigung erhalten, jedoch keinen Sicherungsschein. Soll ich dennoch die Anzahlung leisten?

    Vielen Dank für Eure Rückmeldungen!

    LG Nina

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4648
    geschrieben 1340214370000

    Hallo H...,

    dieses RB hat sich auf solche Pakete spezialisiert, wie auch andere oder das, wo ich die letzten KFen gebucht hatte. Ich habe zumindest für die KF  einen S-Schein erhalten. Die Flüge bezahlt man sofort und das Hotel könnte man theoretisch auch noch kurzfristig stornieren. Unsere Erfahrungen waren bislang gut, allerdings hatten wir noch keine Probleme wegen Stornierungen, Umbuchungen, Ausfälle oder dergleichen...

    Das genannte RB wurde mir übrigens von Usern empfohlen, war bei unseren Reisen allerdings teurer als das Angebot, welches wir buchten.

    Vielleicht konnte ich schon helfen und Dortbucher melden sich noch...

  • zehnnudel
    Dabei seit: 1340928000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1340969303000

    Hallo Nina,

    auch ich habe eine Kombinationsreise über Flemming-Kreuzfahrten gebucht. Im Winter soll es nach Dubai gehen. Vorsichtig ausgedrückt war es merkwürdig: Der Internetauftritt wirkt sehr professionell. Die telefonische Beratung ist hingegen chaotisch. Unterschiedliche Mitarbeiter haben mir unterschiedliche Auskünfte zu verfügbaren Flügen gegeben. E-Mails sind mehrfach nicht beantwortet worden mit merkwürdigen Begründungen: Einmal war angeblich der Server abgestürzt. Beim nächsten Mal war angeblich ein regionaler Feiertag, der dazu führte, dass meine Mail gar nicht beantwortet wurde.

    Letztlich habe ich aufgrund des finanziell guten Angebotes doch gebucht. Auch das war wieder chaotisch: Die Bestätigung kam zunächst nur per Mail und es fehlten mitgebuchte Dinge: So war ein falsches Hotel angegeben, Flugdaten waren nicht angeführt und die Transferleistungen waren nicht mit angegeben. Nach weiteren Mails wurde ich dann an eine Auszubildende verwiesen, die mir letztlich eine vollstänige Buchungsbestätigung nebst der ausdrücklich verlangten Sicherungsscheine übersandt hat. Darauf habe ich eine Anzahlung überwiesen. Bis heute, 14 Tage nach der Buchung, habe ich allerdings noch nichts von dem Anbieter der Schiffsreise erhalten, der wohl eine separate Rechnung schicken soll.

    Ich hoffe sehr, dass die Reise besser organisiert ist als die Buchung und bin an weiteren Erfahrungen mit diesem Anbieter interessiert.

    LG Anton

  • balticus
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1341229338000

    Moin Moin,

    ich habe in diesem Jahr meine erste Kreuzfahrt gemacht und über Flemming gebucht.

    Ich wollte zusätzlich eine Woche Strand kombinieren, wofür es sehr wenige Angebote überhaupt zu geben scheint.

    Ich kann mich über den ganzen Ablauf nicht beklagen; alles lieft genau so wie es sollte.

    Das einzige Problem war das gebuchte Hotel, welches ich mir nicht aussuchen konnte.

    Die Reise war komplett fertig geplant, dadurch aber für mich bei der Auswahl besser überschaubar.

    Der ganze Ablauf mit den Transfers und letztendlich das Hotel waren kann ich aber als positiv bewerten.

    Mit Arbeit versaut man sich das halbe Leben - aber einer muss das Reisen ja bezahlen ! Gruss Klaus ;-) Norbert aus Kiel
  • poly3
    Dabei seit: 1203811200000
    Beiträge: 1929
    geschrieben 1341230095000

    Haben wir hier bei HC nicht ein eigenes Forum für Kreuzfahrten??

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1341230221000

    ...haben wir, aber der Vermittler bietet eben nicht nur Kreuzfahrtreisen an, daher eben hier angesiedelt... ;)

  • beatem
    Dabei seit: 1229644800000
    Beiträge: 42
    geschrieben 1349115435000

    Hallo,

    wir haben gerade zum 2. mal eine KF und Hotel bei Fleming gebucht.

    Bei der 1. Reise hat alles ohne Beanstandung geklappt und der Preis war wirklich gut.

    Allerdings muss ich zehnnudel recht geben, die Mitarbeiter sind sehr chaotisch, man muss alles sehr gut überprüfen, Rückrufe werden fast immer "vergessen", Extrawünsche gehen gar nicht etc.

    Wir nehmen es zähneknirschend in Kauf, aber nächstes Jahr wollen wir uns auch an ein solides Reisebüro vor Ort wenden, wo der Umgang persönlicher und zuverlässiger abläuft.

    Aber auf die Frage , ist Fleming seriös, würde ich mit ja antworten.

    Grüße

    beate

  • Eddie1904
    Dabei seit: 1368057600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1368116736000

    Flemming-Kreuzfahrten und -Reisen sind zwei Reisebüros in NRW.

    Da arbeiten so ca. 15 Reiseberater, die nicht nur Kreuzfahrten können.

    Wir haben eine Karibikkombi bei denen gebucht und noch die Kombi verlängert.

    Hat gut geklappt, wir waren mit deren Service zufrieden. Die Reise war toll!!!

    Die bei Flemmings machen auch normale Reisen, so Flug und Hotel und die kennen

    sich topi in Nordamerika aus. Ein Herr hat mich da diese Woche super beraten

    und hatte viele Tips. Wir fühlen uns gut aufgehoben.

    Und was den Sicherungsschein anbetrifft - einfach mal fragen, der ist ja Gesetz.

    Wir können die Firma empfehlen. Daumen rauf.

  • viviane
    Dabei seit: 1117411200000
    Beiträge: 382
    geschrieben 1368299594000

    Wir waren auch recht zufrieden mit dem Ablauf der Reise. Fand nur manche Mitarbeiterinnen recht unfreundlich und sehr chaotisch. Leider hat es bei uns mit der Reservierung der Flugsitz auf dem Hinflug nicht geklappt. Obwohl uns das versprochen wurde von denen und auch auf der buchungsbestätigung vermerkt war. Laut Mitarbeiterin am Flughafen wurde von Flemming keine Reservierung vorgenommen. Fanden wir schon blöd. Sehr gut geklappt hat es mit den verschiedenen Transfers Flughafen Hotel und Hotel Hafen.

    Wenn ich abends rausgehe, zündet meine mama eine Kerze an.
  • Paolo67
    Dabei seit: 1219881600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1378315103000

    Reisen mit Kreuzfahrten-Flemming bzw. Flemming-Reisen

     

    Hallo,

    habe SEHR schlechte Erfahrungen mit Flemming-Kreuzfahrten gemacht.

    Eine AIDA-Reise wurde auf der Homepage für 499 € angeboten.

    Dafür habe ich eine Optionsbuchung gemacht für die der Preis von 499 € p.P. bestätigt wurde mit dem Hinweis,dass sich in Kürze ein Kreuzfahrt-Spezialist bei mir bzgl.Abstimmung der Einzelheiten meldet.Nachdem ich drei Tage nichts von Flemming-Kreuzfahrten gehört habe,habe ich dort selber angerufen (insgesamt 6X !!!).

    Jedesmal wurde ich vertöstet,dass der Fall in Klärung ist.

    Beim letzten Versuch wurde dann gesagt,dass die Reise zu diesem Preis nicht stattfinden wird.Katastophaler Kundenservice und Verarsche mit Lockpreisen.

    Finger weg !!!

    Gruß,

    Markus

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!