• 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1351265996000

    Viele können sich schon heute keinen Urlaub leisten .

    Ich finde die Preise von Reiseveranstalter unmöglich bis zur ******* . Beispiel : In der DM zeit hatten wir einen Flug in die Dom. Rep . Punta Cana . 2 Pers. Das war im Jahr 2001 ca .

    Preis pro Person damals = 2.100,00 DM = 17 Tg . in einem 4 Sterne Hotel . Wunderschön . Im  Monat Februar .

    Zeitspanne von Heute hier zb : Abreise Tag = ev.  08.02.13 - 12.02.13  :

    Billigste Angebot . 2.516,00 Euro pro Person , aber nur 14 Tg .

     Teuerste mit 2 Tg. mehr 16 Tg . = 2.908,00 Euro pro. Person .

    Ich finde das schon eine ******* , weil ich Rechne noch mit DM um . 1 zu 1 .

    Also 5.816,00 DM pro Person heute würde diese Reise Kosten .

    So gehts mit allen Urlaubsreisen .

    Man muß sich die Frage stellen  : Ist unser Lohn auch so gestiegen ;)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 15983
    geschrieben 1351267350000

    Die Lohnentwicklung ist eine Seite der Medaille...

    ...aber bevor man in Bezug auf die Preisentwicklungen im Tourismus reichlichst sinnfrei Begriffe wie "*******" verwendet, sollte man sich wenigstens einmal "kurz" mit den elementarsten Zusammenhängen dieses Wirtschaftszeiges beschäftigen - und diese auch verstehen!

    Edit:

    Was hat dieses "Thema" mit der Thematik dieses Unterforums zu tun? Nur zur "Erinnerung" dieses lautet "Meinungen zu reiserechtlichen Fragen".

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17135
    geschrieben 1351269458000

    Hallo Ralf, ehrlich gesagt habe ich immer ein wenig Schwierigkeiten, Deinen Beiträgen zu folgen, fällt mir jetzt nicht zum ersten Mal auf und ich hoffe, es liegt nicht an mir :?

    Jedenfalls ist dieser Beitrag ziemlich inhaltslos, da genauere Angaben fehlen, wie z.B. welches Hotel(denn ich gehe davon aus, daß Du eine Pauschalreise meinst, obwohl Du am Anfang nur von Flug sprichst), wann gebucht, welche Verpflegung, welche Flüge etc.!

    Hier klickend, findest Du mit Deinen spärlichen Angaben jedenfalls viele günstigere Angebote, als von Dir genannt!

    Natürlich kann man auch einen Vergleich mit vor 12 Jahren und anderer Währung anstellen, aber da sollte man sich dann weningsten ein bißchen Mühe geben, alle verändernden Faktoren zu berücksichtigen, so objektiv wie möglich zu betrachten und nicht a´ la Stammtischparole, wie in diesem Beitrag :disappointed:

    Und Holger`s Einwand, daß Du Dich im falschen Forum befindest, ist natürlich auch korrekt, abgesehen davon, daß es hier bei HC bestimmt schon ähnlich gelagerte Threads geben wird.

    Zuguterletzt - und das ist wirklich nicht böse gemeint! - gib`Dir doch bitte ein wenig mehr Mühe mit der Ausformulierung Deiner Beiträge, dann käme es wahrscheinlich auch seltener zu Missverständnissen mit anderen Usern, die dann in Eingeschnapptheit Deinerseits enden...

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • dabinich
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1351269527000

    Ralf N.:

    Ist unser Lohn auch so gestiegen ;)

    --------

    Meiner ja.

    Wenn deiner nicht so gestiegen ist, machst du doch was falsch.

    Hut ab für so einen sinnfreies Post.

    Ach so. hab gerade mal in meine Unterlagen geschaut. Bin im Jahre 2001 nach Hong Kong geflogen. Der Flug hat damals 1.550 DM gekostet. Umgerechnet 792€. Letztes Jahr hab ich nur 531€ bezahlt und hab extra noch einen Stopover in Bangkok einlegen können. Wenn ich jetzt meinen Lohn durch den Flugpreis teile, kann ich jetzt 3x mehr Fliegen wie 2001.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • 119MHC
    Dabei seit: 1348272000000
    Beiträge: 104
    geschrieben 1351275884000

    @ doc 3366

    Der Name vom Hotel spielt doch jetzt keine Rolle . Ich habe nur mal den Vergleich gemacht , mit einem Urlaub von 2001 und heute .

    Wie man Lesen kann , 2 Personen , 17 Tage , schönes Hotel .

    Das ich nicht im Zelt geschlafen habe , brauche ich ja zu erläutern , und vom Grass Essen auch nicht satt wurde .

    Klar das man da All In hatte , und wenns nicht so wäre , viel macht diese nicht aus .

    Nochmals zum Mitschreiben für Dich .

    DM 2001

    Pro . Person = 2.100,00 DM = 4.200,00 DM

    Selbes Hotel , gleicher Monat usw usw. Heute in Euro

    Pro. Person = 2.516,00 Euro = 5.032,00 Euro

    So Krass sind die Urlaubspreise in die Höhe gegangen , und wollte manchen die Augen öffnen ( Reiseanbieter zb ) die ev. vielleicht auch hierein schaun .

    Sie sollten mal sehen wieviele sich keinen Urlaub mehr  leisten können .

    5.032,00 Euro für 2 Personen = 16 Tage .

    Wenn ich die 5.032,00 Euro Teile für 16 Tg Urlaub  = habe ich Miete für das ganze Jahr bezahlt .

    @ dabinich

    Glaube kaum das Dein Lohn über 50 % gestiegen ist in ca 11 Jahren im Vergleich zu  dieser Reise , außer Du hast es geschaft zu den ( Sorry ) Dummschwätzer von Politker . Des weiteren ging es hier nicht um einen Billigflug.

    @ Allgemein

    Man sollte nicht immer an sich Denken , und sagen mir Egal , ich kann meinen Urlaub leisten , was gehen mich die anderen an , Nein man sollte die Augen schon offen halten .

    So wenn Euch meine Beiträge nicht passen , dann werde ich sie Löschen lassen , oder ich Lösche Sie , wenn ich immer Missverstanden werde.

    So schaue Fußball .

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • dabinich
    Dabei seit: 1293926400000
    Beiträge: 127
    geschrieben 1351276969000

    mk116

    dabinich, ich will jetzt keine sozialpolitische Diskussion auslösen. Aber, es gibt (auch) in Deutschland viele Berufe und Berufsgruppen, deren Lohnentwicklung zwangsläufig weit unter dem "Normalen" geblieben ist. Von falschmachen kann m. E. nicht die Rede sein.

    ------

    Das weiß ich. Nur soll man nicht alles so verallgemeinern das es überall so ist. Wenn mir was nicht passt, ändere ich es (aufstieg in der Karriereleiter oder neuer Job mit mehr Kohle) oder nehme es so hin wie es ist (bleibt alles beim alten und bin zufrieden wie es ist). Es steht doch jedem frei sein Leben oder die Zukunft so zu gestalten wie er es will.

    --------------------------------------

    RalfN

    Glaube kaum das Dein Lohn über 50 % gestiegen ist in ca 11 Jahren im Vergleich zu dieser Reise , außer Du hast es geschaft zu den ( Sorry ) Dummschwätzer von Politker . Des weiteren ging es hier nicht um einen Billigflug.

    --------

    Warum denn nicht. Du solltest nicht nur Lohnerhöhungen sehen. Man kann auch anderweitig sein Gehalt erhöhen. Wie oben schon geschrieben. Jobwechsel oder Karriereleiter sind nur die einfachsten sachen. Wäre ich heute noch in der Firma von 2001, hätte ich auch weniger. So hab ich mich aber für eine Veränderung entschieden und Gewonnen.

    Was ist an einem Linienflug nach HKG ein Billigflug?

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1351278609000

    Ralf,

    Du hast aber schon auch dran gedacht, dass es überall auf der Welt, egal in welcher Währung in den letzten 12 Jahren zu Kaufkraftverlusten gekommen ist?

    Oder auch daran, dass die Ansprüche der Urlauber, ja, auch Deine, in dieser Zeit wesentlich höher geworden sind? Und Du zwar vielleicht das gleiche Hotel besuchst, dort aber ganz bestimmt bessere Leistungen und Ausstattung voraussetzt und bei einem Standard wie 2001 mit Sicherheit den Reiseleiter ein Mängelprotokoll aufsetzen läßt.

    Dass der Kerosinpreis, die Flugsteuern und sonstige Flughafensicherheitsgebühren sowohl hier als auch in den Urlaubsländern mittlerweile auch keine 3,50 mehr sind?

    Dass die Arbeitnehmer in den Urlaubsländern auch - wenn auch teilweise in sehr kleinem Massstab - einen besseren und damit teureren Lebensstandard haben und die Löhne dort auch gestiegen sind.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!