• vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1218044328000

    Hallo Ihr Reise-Freunde,

    2008 ist noch nicht mal um, der Sommerurlaub ist grad vorbei, mein Herbstsurlaub steht noch vor der Tür aber ich mache mir schon Gedanken für das kommenden Jahr. Und da ist das Problem. Ich fange eine Idee ein und dann will ich da hin, aber irgendwann kommt eine 2. und 3. dazu... und dann hab ich soviele Ideen aber kann nur eine Verwirklichen. Und genau das ist das Problem. Ja viele sagen, Mädel du bist jung und kannst noch soviel sehen in deinem Leben, aber trotzdem. Nun erst wollten wir nächstes Jahr wieder nach Bali nachdem es uns da soooo gut gefiel. Aber eigentlich würde ich auch gern nach China, nach Costa Rica, nach Barbados, Brasilien oder Mexiko. Ja auch Thailand käme in Frage. Und inzwischen habe ich mir die USA-Neuengland in den Kopf gesetzt. Hab da nun auch mal ein Ferienhaus unverb. reserviert um mal ein bissl Nägel mit Köpfen zu machen. Aber wer weiß ob ich auch da Lande. Das geht mir aber nur mit Fernreisen so, die weitern Kurztrips kommen spontan und ohne zu überlegen...

    Aber wenigstens 2010 steht fest, seit der WM 2006 in Deutschland weiß ich das ich in Südafrika live dabei sein will, und das zieh ich durch!!!

    Geht es euch auch so? Oder steh ich mit dem Problem alleine da. Viele wissen ja immer ganz genau wo sie hin wollen und machen das auch, aber es gibt auch welche denen ist es irgendwie egal, die buchen was kommt. Zu welcher Gruppe gehört ihr? Habt ich auch schon mal so gehadert wie ich?

  • annimaus
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1218044662000

    Hallo,

    also bei uns hängt es unter anderem auch sehr vom geld ab und man muss gucken wofür es reicht und wie man den Urlaub überhaupt gebacken bekommt. Dieses Jahr bin ich sehr sehr froh das es mit Spanien/Mallorca klappen wird (18. is Abflug juchuuu).

    Normalerweise wissen wir schon in welche Gegend wir gern wollen und wie wir das mit dem vorhanden Budget auch verwirklichen können.

    Mal abgesehen von der Kohle .... dann wüsste ich glaub ich auch nicht wo ich zuerst und zuletzt hin wollte :) Denn es gibt ja so viele schöne Ecken.

    Liebe Grüße,

    Anni

    ...up up and away...
  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1218044957000

    Ja Ja das liebe Geld. Also für was es immer reicht weiß ich ja, nachdem überlege ich ja immer. Und dann passiert eben das das ich eben eine gewisse Auswahl habe.... :-( Millionär musste man sein und Zeit haben... Aber das werde ich wohl niemals werden... Aber vielleicht ist das auch besser so, dann wäre das verreisen nicht mehr ganz so spannend vielleicht gerade weil man sich alles leisten könnte

  • annimaus
    Dabei seit: 1149033600000
    Beiträge: 302
    geschrieben 1218045074000

    Ich wollte damit ja nur sagen, dass sich die Auswahl bei uns deswegen leider oft von selber "auswählt" lol, bzw verringert.

    Wenns nach dem Wollen ginge dann würde ich jetzt in einer Hängematte zwischen 2 Palmen auf Koh Samui liegen und einen Cocktail Schlürfen.

    Aber ich versteh was du meinst ... wer die Wahl hat, hat die Qual.

    Au jaaa Millionär werden, das wär klasse. Wird bei mir nur auch NIE passieren :(

    ...up up and away...
  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 956
    geschrieben 1218089728000

    Hallo,

    ich finde die Auswahl ist leider viel zu groß und ich habe sooo viele Traumziele, als dass ich genau wüsste, wohin es gehen soll. Wegen unserer Liebe zu Spanien sind wir in den letzten Urlauben immer wieder dort gewesen. Ja wenn man die Zeit und das Geld hätte, könnte man sooo viel Reisen... :shock1:

    Da wir aber nach Spanien ziehen wollen, und das nicht erst in zwanzig Jahren, wird es nächstes Jahr 100% eine Sprachreise werden. Und da wir noch nie auf dem Festland waren, bietet sich eine Autorundreise im Anschluß an. Des weiteren muss ich eine liebe, liebe Freundin besuchen deren Besuch ich immer wieder verschiebe, und dafür geht es nach Bayern, wird dann vermutlich gleich `ne ganze Woche werden. Wenn das Budged dann noch reicht, geht es außerdem noch in die Schweiz.

    Somit fallen jedes Jahr etliche andere Ziele weg, aber man muss sich ja irgendwie entscheiden...

    LG

    Soluna

  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1218094641000

    Ich schleppe immer kiloweise Kataloge nach Hause, dann nimmt jeder einen Stapel und macht dort wo es ihm gefallen würde ein Zeichen hin.

    Dann wird getauscht und jeder streicht beim Anderen aus was er nicht möchte. Bis dann nur noch ein paar Destinationen übrigbleiben die beiden zusagen.

    Dann mache ich mich an die Arbeit und errechne einen ungefähren Preis , damit fällt schon wieder was aus dem Rennen ( mit Onassis sind wir leider nicht verwandt) .

    Wenn wir uns dann auf 2-3 Möglichkeiten geeinigt haben nehme ich das was MIR am besten gefällt (bin eine Frau,ich darf das :p ).

    Aber mein Mann hat es noch nie bereut (sagt er) :laughing:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1218095237000

    Hallo zusammen,

    da ich genau weiß, wohin es gehen soll, ist es eigentlich ganz einfach. Das Problem ist nur, daß es zuviel Ziele sind, die es aufzuteilen gilt. :laughing:

    So habe ich für 2009 schon 3 fest gebuchte Urlaube stehen. Da wir ja seit diesem Jahr endlich genug Zeit haben, aber wegen dem Garten dann auch wieder nicht endlos weg bleiben können (nur im Winter), muss man sehen,

    wie man die "guten Zeit" ausfüllt.

    Natürlich niemals in den Sommerferienzeiten, weil

    a) zu voll

    b) zu teuer

    c) zu heiß

    So werden dann immer der Mai, für nicht so südliche Ziele auch noch der Juni, September und Oktober verplant.

    Ideen habe ich immer genug und an lockenden Zielen fehlt es auch nicht, aber alle kann man halt nicht machen, vielleicht alle hintereinander verteilt auf mehrere Jahre? :D

    Im Prinzip sollen jährlich unter gebracht werden: 2 x Mallorca, 2 Kreuzfahrten, alle 2 Jahre Sylt. Die anderen Ziele kommen irgendwann - auf jeden Fall rechtzeitig- dazu (hoffentlich Australien und Neuseeland für Oktober und November 09).

    Eigentlich habe ich auch genug Ideen für 2010.... :D

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Jackfruit
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 997
    geschrieben 1218098882000

    Diese albernen Fragen "Ich kann mich nicht entscheiden....ich weiß nicht wohin....ich bin überfordert....kann ich nicht verstehen und nachvollziehen. Wer nicht weiß wohin, soll einfach mal mit seinen sieben Buchstaben zuhause bleiben und nicht alle nerven mit ihrer totalen Übersättigung und grenzenlosen Langeweile :shock1: :( :shock:

    Die besten Reisen, das steht fest, sind die oft, die man unterlässt.
  • Adelaide
    Dabei seit: 1212278400000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1218099219000

    Ein typisches Problem der luxuriösen Übersättigung!

    LG Adriana

  • toro12
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 1200
    geschrieben 1218100252000

    Hallo,

    deine Ziele sind total unterschiedlich. Barbados vs China :shock1:

    Ich glaube du solltest losen. Falls du mit deinem Los nicht zufrieden bist, dann ziehe den Joker und fliege nach Bora Bora. :kuesse: :laughing:

    Viele Grüße

    12.08.-17.08.17 Club Bahamas Ibiza 05.10.-10.10.17 Club Bahamas Ibiza 23.11.-28.11.17 Abu Dhabi 05.02.-25.02.18 Südafrika
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!