• Kati
    Dabei seit: 1075507200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1089819554000

    Hallo!

    Da in vielen Hotels die Safes ja echt teuer sind, wollte ich mal fragen wie Ihr das so handhabt. Hab bis jetzt immer einen gehabt, habe aber auch schon gehört, dass manche ihre Sachen einfach verstecken...

    WAS MEINT IHR DENN DAZU?

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1089822517000

    Hallo Kati,ich hab bis jetzt jedesmal einen Hotelsafe gehabt und bei meinem letzten Urlaub in Bulgarien was zwar der Safe gegen Gebühr aber alles hat gut geklappt es war nichts weg...Bei meinem jetzigen Urlaub in 2Wochen habe ich auch einen Hotelsafe denn ich nicht bezahlen muss mal sehen wei es dann so ohne Gebühren lauft...aber ich finde Hotelsafes voll in Ordnung und empfehle es jedem weiter und vorallem ist es sehr praktisch ich würde es an deiner Stelle nehmen aber du kannst ja machen was du für gut hälst das war meine Meinung.Viele Liebe grüsse aus der Schweiz sendet dir:    Maja   :-)

  • flight
    Dabei seit: 1079481600000
    Beiträge: 393
    geschrieben 1089823656000

    Hi,

    ich miete auch immer einen Safe. Es ist einfach bequemer. Du musst nicht die ganze Zeit auf deine Sachen achten. In sehr vielen Hotels ist der Safe aber auch mitdrin. Das läuft genauso gut ab, wie wenn er nicht drin ist. In diesen Hotels hat man den Safe auch meist im eigenen Zimmer. Da kann fast nichts passieren. Wenn du es verstecken willst, wähle verschiedene Stellen aus. Nicht das es doch einer entdeckt und dann ist gleich alles weg. Der Safe ist doch eine sinnvolle Erfindung. Da bezahlt man ca.20€ für 2 Wochen auch gerne(zumindest war der Preis bei mir immer so).

    mfg

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1089828169000

    Hallo,

    also ich halte es für völlig notwendig einen Safe zu nehmen.

    Das Geld sollte es wert sein, da dann der Ärger groß ist, wenn alle Reiseunterlagen weg sind und dazu noch die Reisepässe.

    Ich denke, daß Diebe genau wissen, wo sie nach Wertsachen suchen müssen und jedes Versteck finden.

    Wenn dann alles weg ist, ist man selbst schuld und muß nicht sagen, die Leute da sind alle Diebe.

    Wenns einem dann so leicht gemacht wird, klaut man doch gerne oder?

    Ich hätte keine ruhige Minute und müßte dann alles mit mir rumschleppen.

    Zum Glück bin ich immer in den Riu`s, da ist der Safe kostenlos und alles klappt prima.

    Gruß

    Melly

  • Sandy_P
    Dabei seit: 1061078400000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1089846922000

    Ich miete auch immer einen Safe, auch wenn er teuer ist.

    Auf Teneriffa wurde in unser Hotelzimmer eingebrochen und der komplette Safe entwendet.

    Dadurch, dass wir ihn gemietet hatten, waren wir aber versichert und haben auch das Geld von der Safefirma nach nur zwei Briefen unseres Anwalts erstattet bekommen.

    Manche Hausratversicherungen decken solche Einbrüche bzw. Diebstähle auch ab, wenn die Wertgegenstände nicht im Safe eingeschlossen sind. Unsere damalige z.B. hat dafür nicht gehaftet, so haben wir eine Lederjacke nicht ersetzt bekommen, die ebenfalls entwendet wurde. Sie passte nicht in den Safe!

    Gruß Sandy
  • barbara.wiesheu@freenet.de
    Dabei seit: 1087516800000
    Beiträge: 138
    geschrieben 1089875341000

    Hallo

    Auch ich kann dir nur unbedingt raten einen Safe zu mieten.

    Die Kosten dafür sind wirklich sehr unterschiedlich, aber daran solltest du im Urlaub nicht sparen.

    Die in den Safe hinterlegten Sachen sind versichert.

    Außerdem schreckt es die meisten Diebe ab, denn nicht alle sind so dreist einen ganzen Safe zu entwenden oder aufzubrechen.

    Einen schönen, angenehmen Urlaub wünscht

    Babsi

  • Kringel
    Dabei seit: 1074038400000
    Beiträge: 246
    geschrieben 1089875919000

    Das Geld für einen Safe ist immer gut angelegt. Ich glaube nicht, daß es ein sicheres Versteck gibt - die Einbrecher kennen doch alle Tricks.

  • Diana_S
    Dabei seit: 1088553600000
    Beiträge: 388
    geschrieben 1089893051000

    Dazu solltest du mal im Bericht "Kopie Reisedokumente" die Antwort von Gina lesen!

    Tanzfrosch_1970
  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1089893205000

    Man sollte grundsätzlich schon einen Safe mieten. Es ist das einzige Mittel, das bei Einbruch einen wirklichen Schutz bietet. 

    Ein lustiges Erlebnis am Rande: Wir verbrachten vor Jahren unseren ersten Brasilien-Urlaub in einem kleinen Dorf etwa 70 km nördlich von Salvador. Beim Einchecken stellten wir fest, daß weder in der Rezeption noch im Zimmer ein Safe vorhanden war. Auf unsere Nachfrage hin erklärte uns dann die Besitzerin der Anlage, daß so etwas nicht nötig sei. Sie betreibe die Anlage schon über 20 Jahre, es sei noch nie etwas weggekommen, sie lege die Hand für jeden Bewohner des Dorfes ins Feuer. Zum Schutz vor Miturlaubern solle man die Wertsachen nicht offen rum liegen lassen, sondern unter Kleidungsstücken verbergen. Polizei hätte sie in dem Dorf zuletzt vor 7 Jahren gesehen, als sich bei einer Fiesta einige Einheimische im Cachaca an die Köppe gekriegt hätten.

    Ade Vorurteil, Brasilien sei generell gefährlich!   

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Kati
    Dabei seit: 1075507200000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1089902191000

    Ihr habt ja Recht, ist sicherer, werde wohl die 30€ in die Sicherheit (oder auch nicht!) investieren...

    Danke für Eure Tipps!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!