• Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2153
    geschrieben 1153663115000

    Einige Leute meckern über Getränke in Plastikbechern an Poolbars bei AI. Finde ich angebracht. Sicher schmeckt es aus Gläsern besser. Aber warum wohl Plastik-oder Pappbecher? Weil einige liebe Miturlauber ihre Getränkebecher einfach irgenwo hinstellen, oder werfen. Lauf dann mal barfuß rum. Es gibt immer einige, die sich aus dem Restaurant Kaffetassen aus Glas mit an die Poolliege mit nehmen und der kleine Nachwuchs spielt damit, wirft diese auf den gefliesten Boden. Die Mamma freut sich noch. Habe schon gesehen, wie einige in Scherben traten.....Deshalb also Papp-und Platikbecher !!!

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1153663318000

    Auch in den teuersten Hotels dieser Welt wir direkt an den Poolbars das Getränk in einem Kunstoffbecher serviert, der kann auch sehr nett aussehen und nicht so der typische Plastikbecher wie bei uns.

    Aber mal ganz im Ernst, es ist doch auch richtig, niemand möchte schliesslich in eine Glasscherbe treten, und es lässt jeder mal etwas fallen, gerade wenn man mit Kindern unterwegs ist.

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1153664096000

    Ich finde es angebracht, daß an der Poolbar untertags Pappbecher bzw. auch Plastikbecher verwendet werden. Aus oben genannten Gründen.

    Mit was ich nicht einverstanden bin, und was einfach nur billig ist, wenn dann abends an den Bars die Getränke ebenfalls in Plastikbechern ausgeschenkt werden. Haben wir in Magic Life erlebt - ein K.o. Kriterium für uns!

    Egal, ob man Bier, Wein oder einen Cocktail trinkt, alle bekommen den Standardbecher mit dem entspr. Getränk.

    Das ist billig und für mich einfach nur schrecklich!

    Untertags - ja

    abends - nein!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1153664374000

    Hallo Alle,

    ich möchte dem zustimmen! Im letzten Urlaub auf Malle nahmen sich einige Gäste ihre Getränke in Gläsern mit an die Liege - obgleich es nur an der Poolbar direkt erlaubt war. Was war das Ende vom Lied: Schnittwunden, sowohl der Kinder, als auch bei Erwachsenen. Stark blutend! Ich war es leid oftmals Erste Hilfe leisten zu müssen, weil Eltern dazu unfähig waren!

    Und dann auch noch hinterher die Beschwerden der Gäste!

    Das muß ich nicht haben.

    Grüße Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • JulieL.
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 1991
    Zielexperte/in für: Zillertal und Tirol Tirol Florida Dubai
    geschrieben 1153664386000

    Es gibt auch Weingläser, Schnapsgläser etc. aus Kunstoff, die sogar recht nett aussehen.

    Und wenn die Bar, aber man Abends trinkt, sich am Pool oder in diesem Bereich befindet, dann gehört da Kunstoff hin. Fällt ein Glas runter, dann kann dies in 1000 kleine Einzelteile splittern, die man hinterher gar nicht alle findet und wenn der nächste am Morgen barfuss rüberläuft, dann ist es passiert.

    Ist die Bar allerdings gar nicht am Pool, so gebe ich Recht, dann ist es ein K.O. Kriterium

  • noki
    Dabei seit: 1087344000000
    Beiträge: 1695
    geschrieben 1153666443000

    Hallo JulieL,

    die meisen Hotels verwenden ohnehin sogenannte Sicherheitsgläser, deren Rand eine eingeschmolzene Plastikschnur enthält - meistens Nylon -. Das sorgt dafür, daß das Glas, wie bei den Autoscheiben, in zwar tausend Splitter zerbricht, die aber weit stumpfere Bruchkanten haben. Aber sie haben eben nur stumpfere und keine scharfen Splitterkanten! Was keine Verletzung ausschließt, sondern nur das Risiko eines scharfen Schnittes mindert.

    Das was ich hier als Sicherheitsglas meine, ist etwas Ähnliches wie das uns bekannte Acrylglas.

    Dieter

    Gar furchtbar ist des Wortes Macht, wenn man es nutzt zu unbedacht!
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2697
    geschrieben 1153672832000

    Ich finde die Becher nicht schlimm, da es zu gefährlich ist, wenn Gläser aus Glas zerdeppert werden und man schnell mal mit dem Fuss drauflatscht und aufgeschnitten ist.

    Wers feiner will, muss sich halt umziehen und an die Lobbybars gehen, da wird das Getränk dann wieder im richtigen Glas ausgeschenkt.

    Alles reine Sicherheit, die ich vernünftig finde.

    In der Karibik hab ich oft erlebt, dass Amerikner ihre Gläser mit an Strand nahmen, unmöglich.

    Gruss

    Melly

  • Soluna81
    Dabei seit: 1144627200000
    Beiträge: 957
    geschrieben 1153768183000

    Warum bei AI aus Plastikbechern? In anderen Hotels die nicht AI anbieten können auch Gläser kaputt gehen!

    Manche Getränke schmecken aus Plastikbechern einfach nicht!

    Aber ich habe kein Problem damit, ich buche kein AI.

    Grüße

    Soluna

  • Urlauber61
    Dabei seit: 1140134400000
    Beiträge: 1992
    geschrieben 1153775762000

    Es gibt auch hochwertige Plastikbecher, die mehrfach verwendet werden, wie Gläser aussehen und aus denen Getränke (fast) so gut wie aus echten Gläsern schmecken. Die finde ich optimal. Zum Beispiel im Viva Samana gab es solche, während es in Tunesien eklige Billigwegwerfbecher gab.

  • Swimfan
    Dabei seit: 1130803200000
    Beiträge: 191
    geschrieben 1153776522000

    Ich finde es auch völlig ok wenn es am Strand halt nur Plastikbescher bzw Kunststoffbecher gibt. Das einzigste was ich nicht gerade sehr schön fand war dass sehr viele Kinder als im im April in der Türkei war mit den Bechern im Sand spielten und sie als Förmchen nutzten.

    Ich meine ganz ehrlich - muss sowas sein?

    Nicht nur dass man danach gucken sollte oder den Kindern Förmchen mitnehmen sollte wenn es dann im Sand mehr Spaß macht sondern dadurch waren auch manche Becher oben am rand sehr fies ja wie soll ich das sagen wie abgefranzt also nicht gerade angenehm daraus zu trinken :?

    Swimfan

    Man kann nicht alle Tiere dieser Welt retten, aber man kann die ganze Welt eines Tieres retten.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!