• DO1WK
    Dabei seit: 1229990400000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1283078639000

    110 Volt-Netz im Urlaub,wie bekomme ich mein Telefon geladen?

    Muss ich da 2 Steckdosen nehmen? ;)

    Sept/Okt.´15 Viva Azteca PdC, Sept./Okt.´16 Discovery Kartika Kuta
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • DO1WK
    Dabei seit: 1229990400000
    Beiträge: 242
    geschrieben 1283080125000

    @frische luft sagte:

      

    auf dem Ladegerät -das Ding, daß in die Steckdose kommt- steht:

     

    die Typ-Bezeichnung, dahinter INPUT 100-240 V etc.

     

    Stümmt,manchmal kommt man nicht auf die einfachsten Dinge.

    Danke

    Sept/Okt.´15 Viva Azteca PdC, Sept./Okt.´16 Discovery Kartika Kuta
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16770
    geschrieben 1283082958000

    Foto-Akku ebenfalls 100 bis 240 V (steht auch da hinten drauf).

     

    Passt eigentlich so gut wie immer in die Rasierer-Steckdose im Badezimmer :D -

    auf jeden Fall ist mir noch nicht passiert, dass der Stecker da nicht rein ging.

     

    Musste manchmal zu dieser Lösung greifen, da Lampen, usw. im Zimmer "fest verankert" waren, d.h., ich konnte diese Stecker nicht rausziehen / Steckdose nicht benutzen.

     

    Zusatzstecker für die jeweilige Ländern nehme ich aber auch immer mit ;)

     

     

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • maran-08
    Dabei seit: 1179964800000
    Beiträge: 6940
    geschrieben 1283087681000

    Wenn ich 110 V lese, vermute ich mal, dass es sich um den Urlaub in Mexico handelt, den DO1WK in der Signatur aufgeführt hat.

     

    Ich kenne das Steckdosen-System in Mexico nicht, aber ich würde mal prüfen, ob man in Mexico einen Adapter braucht, damit man das deutsche Steckersystem anschließen kann.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5241
    geschrieben 1283088154000

    Ja braucht man, denn die haben Stecker entsprechend NEMA 1-15 bzw. 5-15. Da ist nichts mit unseren runden Kontakten, auch nicht mit sanfter Gewalt.

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 16770
    geschrieben 1283088164000

    Adapter  :D - jaaaa, meinte ich mit "Zusatzstecker für die jeweiligen Länder"...

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5241
    geschrieben 1283088431000

    Hier gibt es Bilder von den in Mexiko verwendeten Steckdosen

     

    electricaloutlet.org/type-a   http://electricaloutlet.org/type-b

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!